90er
Bild

Legenden. Walt Disney Co.Courtesy Evere

Darum haben sich Micky Maus und Donald Duck in den Comics nie getroffen

Micky Maus und Donald Duck sind die Helden unserer Kindheit. Gemeinsam erlebten sie die verrücktesten Abenteuer – aber nur auf dem Bildschirm. Denn in den beliebten Comicbüchern trafen sie damals nie aufeinander. Dafür gibt es einen bestimmten Grund, wie der Comic-Übersetzer Wolfgang J. Fuchs nun verriet.

Twitter-Nutzerin Berit Glanz wollte es wissen:

Viele Nutzer zerbrachen sich daraufhin darüber den Kopf. Ein Interview von Fuchs mit der "Deutschen Welle" verrät den wahren Grund, der aus heutiger Sicht ein wenig kurios erscheint.

"Das hat mit einer postalischen Regelung in den USA zu tun. Comichefte konnte man nur dann zum ermäßigten Zeitschriftenverkehr verschicken, wenn sie bestimmte Kriterien erfüllten. So musste mehr als eine Geschichte im Heft enthalten sein und in der zweiten Geschichte müssen auch andere Figuren vorkommen. Wenn in der zweiten Geschichte dieselben Figuren vorkamen, dann galt das Privileg der "second class postage" nicht. Folglich mussten Micky Maus und Donald Duck in getrennten Geschichten auftreten.

Wolfgang J. Fuchs. dw.com

Auf diese Weise konnte Disney die Hefte günstiger an die Menschen bringen. Inzwischen werfe man aber alle Figuren in einen Topf, weil es die postalische Regelung nicht mehr gibt. Aktuell sind beide Figuren sowohl in den Trickfilmen, als auch in Comic-Büchern zusammen zu sehen. Seit 1967 werden die Geschichten von Micky und Donald in Deutschland im "Lustigen Taschenbuch" herausgegeben.

Wer war zuerst da: Die Maus oder die Ente?

Obwohl die Ente aus Entenhausen unter den Zuschauern mit seiner Tollpatschigkeit besonders populär wurde, war die flinke Maus zuerst da. Micky erschein 1928 im Film "Steamboat Willie" und erhielt danach schnell eine eigene Trick- und Comicserie. Donald Duck war zum ersten Mal als Freund von Micky Maus 1931 in einem Bilderbuch zu sehen. 1936 erhielt auch er eine eigene Comic-Serie.

(so)

Was weißt du über Micky Maus? Unser Quiz zum 90. Geburtstags der berühmten Maus:

Diese Charaktere könnten auf dem Eisernen Thron landen

Der Vater "zaubert" und wird von der Tochter entlarvt

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

Intime Infos von Hartz-IV-Empfängern: Jobcenter muss Fehler zugeben

Link zum Artikel

Edeka kontert im Discounter-Streit: "Hallo ihr süßen Lidl-Mäuschen"

Link zum Artikel

An diesen 5 Features arbeitet Whatsapp wohl gerade: Eins hatten wir schon aufgegeben

Link zum Artikel

Rammstein: Das Internet liebt dieses Senioren-Fitness-Video

Link zum Artikel

Wut-Brief an Feuerwehr: Anwohner drohen wegen eines angeblich zu lautem Martinshorns

Link zum Artikel

Hier provoziert Niklas Süle mit frecher Ansage Rodrygo vor dessen Traum-Tor

Link zum Artikel

Hartz-IV-Empfängerin meldet sich bei Jobcenter krank – und wird trotzdem abgestraft

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Das Monster ist diese Promi-Frau und wir haben 5 Beweise

Link zum Artikel

Samu Haber flirtet bei "The Masked Singer" mit dem Monster: "Ich schlafe gerne mit dir!"

Link zum Artikel

"In meinen Kühlschrank geschaut": So dreist kontrolliert das Jobcenter Hartz-IV-Empfänger

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Dieser Star ist der Grashüpfer, und wir haben 7 Beweise!

Link zum Artikel

"Die Bachelorette": Die beklopptesten Sprüche der ersten 15 Minuten

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Mit seinem Helene-Fischer-Auftritt hat sich der Engel verraten

Link zum Artikel

Petition gegen beliebte dm- und Alnatura-Produkte: "Stoppt diesen ökologischen Irrsinn"

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Dieser Promi steckt im Kudu-Kostüm!

Link zum Artikel

"Bachelorette": Das Lustigste an Folge 1 waren die Memes, guck!

Link zum Artikel

Lidl provoziert Netto – und der Supermarkt kontert "a Lidl bit" später

Link zum Artikel

McDonald's- und Burger-King-Mitarbeiter packen über dreisteste Kunden aus

Link zum Artikel

9 Hochzeitsplaner erzählen, welche "tollen Ideen" sie nicht mehr sehen können

Link zum Artikel

Ein Helene-Fischer-Song war für Florian Silbereisen gedacht – doch es kam ganz anders

Link zum Artikel

Autofahrer weichen aus: Gelbe Teststreifen plötzlich auf der A4 aufgetaucht

Link zum Artikel

iPhone-Userin ruiniert besonderen Moment der Braut – so regt sich eine Fotografin auf

Link zum Artikel

Ein Bobby-Car im Parkverbot – so reagiert die Polizei

Link zum Artikel

Gleiches Produkt, dreifacher Preis? Jetzt reagiert Edeka auf die Vorwürfe

Link zum Artikel

"Masked Singer": Faisal Kawusi empört mit üblem Merkel-Witz – ProSieben reagiert patzig

Link zum Artikel

Whatsapp-Panne: Tochter schickt Eltern Urlaubs-Selfie – Wiedersehen dürfte peinlich werden

Link zum Artikel

Das denken Singles, wenn sie diese 5 Sprüche hören

Link zum Artikel

"Wo ist es nur geblieben?": Fans rätseln über angekündigtes Interview mit Helene Fischer

Link zum Artikel

Aldi startet neues Konzept in London – warum das in Deutschland nicht funktionieren würde

Link zum Artikel

Foodwatch kritisiert Edeka: Zwei Produkte, zwei Preise – trotz gleichen Inhalts

Link zum Artikel

Ein Fehler veranschaulicht, worum es Plasberg beim EU-Streit wirklich ging

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Dumbledore und Grindelwald liebten sich, sagt Rowling. Warum ich das heuchlerisch finde

Einige Monate ist es nun schon her, dass "Phantastische Tierwesen – Grindelwalds Verbrechen" in die Kinos kam und nicht nur wegen seines doch sehr überraschenden Endes, sondern wegen der enttäuschenden, da fehlenden Darstellung von Albus Dumbledores Homosexualität Schlagzeilen machte.

J.K. Rowling verkündete 2007 überraschend, Dumbledore sei schwul. Seitdem warteten wir Muggel darauf, dass diese erst nach dem letzten "Potter"-Band enthüllte Behauptung auch ihren Weg in darauffolgende Bücher …

Artikel lesen
Link zum Artikel