Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Bild

Eltern und Kinder. Eine nicht immer stressfreie Beziehung. imago

Kleinkind spielt mit iPad – und sein Papa muss 47 Jahre auf die Freischaltung warten

Ein Paradebeispiel für die berühmte Binsenweisheit kleiner Kinder ist diese Geschichte des US-Journalisten Evan Osnos, der seinem dreijährigen Sohn sein iPad zum Spielen lieh. Der Journalist des Magazins "New Yorker" teilte mit seinen Followern am Sonntag ein Foto des iPads, das er von seinem Sohnemann zurückerhalten hatte.

Richtig gelesen: Das iPad wurde für 25.536.442 Minuten gesperrt.

Das sind umgerechnet rund 47 Jahre. Osnos' Sohn wäre dann 50 Jahre alt.

Wie kam es zu dieser jahrzehntelangen Sperre? Apples Sicherheitssystem sperrt Geräte in zunehmendem Maße für jedes eingegebene falsche Passwort – der kleine Osnos-Sohn muss also wirklich bemerkenswert oft das falsche Passwort eingegeben haben.

Die Tipps seiner Follower waren nicht besonders hilfreich:

"Gib ihm doch beim nächsten Mal einfach dein Passwort."

"Reboote den Dreijährigen."

"Eine Zeitreise scheint deine beste Option zu sein."

Was kann Osnos also tun?

Etwas hilfreicher als die Follower des Journalisten ist in solchen Fällen Apple selbst. Entscheidend: Wenn du auf deinem Gerät kein Backup installiert hast, dürften die Daten weg sein. Außer natürlich, du wartest die Wartezeit einfach ab. Zuerst musst du dein Apple-Gerät mit deinem Computer und öffnest iTunes. Dann erzwingst du einen Neustart. Nun sollte ein Popup-Fenster erscheinen, in dem du aufgefordert wirst, eine Wiederherstellung oder ein Update durchzuführen. Hier wählst du einfach Wiederherstellen, und iTunes lädt dann Software für dein Gerät herunter. Sobald dies abgeschlossen ist, kannst du dein Gerät wieder einrichten und verwenden. (ladbible.com)

Das könnte dich auch interessieren:

"Grenze überschritten": GNTM-Vanessa wehrt sich gegen ProSieben – verklagt sie den Sender?

Link zum Artikel

Diese 13 Memes über Bran in "Game of Thrones" bringen dich trotz allem zum Lachen

Link zum Artikel

Das "GoT"-Finale war meine allererste Folge der Show – das habe ich über die Serie gelernt

Link zum Artikel

ESC: Peinlich! Sisters geben zu, wo sie bei der Punktevergabe waren

Link zum Artikel

Herzzerreißende "GoT"-Szene mit Daenerys und Jon – Fans sind erschüttert

Link zum Artikel

Oops, they did it again: Fans entdecken peinlichen Fehler im "GoT"-Finale

Link zum Artikel

So emotional nehmen die "GoT"-Stars nach dem Finale Abschied von der Serie

Link zum Artikel

"GoT": 8 Fehler, die dir genauso entgangen sind wie der Kaffeebecher

Link zum Artikel

Achtung, Spoiler! Die besten Reaktionen zum "Game of Thrones"–Finale

Link zum Artikel

"Game of Thrones"-Autor gibt Hinweis, wie es nach dem Ende der Serie weitergeht

Link zum Artikel

Vanessa rechnet nach "GNTM"-Aus mit ProSieben ab – jetzt antwortet der Sender

Link zum Artikel

Das sagt Lena Meyer-Landrut den S!sters vor dem ESC– ein großer Fan ist sie wohl nicht

Link zum Artikel

So sehen BTS als alte Männer aus – und wir haben Fragen

Link zum Artikel

Darum ist das neue Album nur zu 80 Prozent Rammstein – eine (kleine) Enttäuschung

Link zum Artikel

ESC 2019: Dieter Bohlen über Luca Hänni: "Ich hätte den Mut dazu nie gehabt"

Link zum Artikel

Der neue Song von Shirin David ist eine Abrechnung mit ihrem Vater

Link zum Artikel

Samra und Capital Bra: Neuer Song Wieder Lila ist schon jetzt ein Hit

Link zum Artikel

16 Cartoons, die unsere Gesellschaft auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

Strache-Skandal in Österreich – Kanzler Kurz soll Neuwahlen wollen

Link zum Artikel

"Zweifel, Ängste, schlaflose Nächte" – Das sagen "die Lochis" zu ihrem Aus

Link zum Artikel

Lena Meyer-Landrut macht Fan mit Post bei Instagram glücklich

Link zum Artikel

Falscher Professor? Vorwürfe gegen einen AfD-Europakandidaten

Link zum Artikel

Pressekonferenz in Sonnenbrille: Loredana streitet Betrug ab und wird laut

Link zum Artikel

Warum sind wir manchmal traurig nach dem Sex?

Link zum Artikel

Ed Sheeran und Justin Bieber: "I Don't Care" kann der Song des Sommers werden

Link zum Artikel

16 peinlichen Instagram-Werbungen, die nach hinten losgegangen sind

Link zum Artikel

180 Staaten bekämpfen jetzt den Plastikmüll – mit einem globalen Pakt

Link zum Artikel

Dieser seltsame Vogel ist ausgestorben ... kommt aber immer wieder zurück von den Toten

Link zum Artikel

Ariana Grande und BTS: Insider verrät, dass gemeinsamer Song "nur eine Frage der Zeit" ist

Link zum Artikel

Sie soll ein Paar um 614.000 Euro betrogen haben – Rapperin Loredana festgenommen

Link zum Artikel

Helene Fischer lief weg und schrie: Luxus-Makler plaudert über den Hauskauf mit Flori

Link zum Artikel

Aus 7 wird 1: So brach die AfD im EU-Parlament auseinander

Link zum Artikel

"In dieser Liga ist die Relegation etwas Gutes" – die besten Witze zum HSV-Gau

Link zum Artikel

Das Schlimmste am Wochenende: Menschen auf dem Markt

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Der Frühling kommt – und schafft in den USA dieses wunderschöne Eis-Mosaik

Der Frühling ist schön, aber der Winter ist womöglich schöner.

Zumindest, wenn man auf jene beeindruckenden Bilder blickt, die Fotografen in dieser Woche am Michigansee in den USA gemacht haben.

In dem US-Bundesstaat Michigan im Mittleren Westen der Vereinigten Staaten klammern sich die Temperaturen seit Tagen an dem Gefrierpunkt fest – doch auch hier beginnt der Frühling seine ersten Fühler auszustrecken.

Auf dem Michigansee kommt es daher in diesen Tagen zu einem schönen Naturphänomen. An …

Artikel lesen
Link zum Artikel