Digital
Bild

Bild: Reddit/Montage Watson

15 absurde Momente, die in der "Die Sims"-Welt absolut Sinn machen

1, 2, 3 oder 4? Eine Frage, wegen der sich "Sims"-Fans seit Jahren heftige Diskussionen liefern: Welche Generation des Lebenssimulations-Games ist denn ganz klar die beste?

Ganz egal, wie deine eigene Antwort darauf lautet – alle "Sims"-Versionen haben eines gemeinsam: In keinem anderen Spiel findet man so viele bekloppte Bugs und schräge Anblicke. 

Das ist auch in Ordnung – schließlich gelten in der "Sims"-Welt andere Regeln und Gesetze, und vor allem die Physik scheint dort anders zu funktionieren. Wenn du mit dieser Welt vertraut bist, werden dir die folgenden 15 "Sims"-Absurditäten auch garantiert bekannt vorkommen...

Eltern haben definitiv andere Prioritäten als die Kinderpflege.

Bild

Bild: Reddit

Aber zum Glück sind Babys hart im Nehmen.

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: Imgur

Schönheitsideale sind absolut subjektiv...

Bild

Bild: Imgur

... und die exzentrischsten Merkmale werden DEFINITIV vererbt.

Bild

Bild: Reddit

Man lässt sich viel zu leicht ablenken – auch der Sensenmann... oder die Feuerwehr.

Bild

Bild: Imgur

Alles ist möglich, solange du genug Schach spielst.

Bild

Bild: Imgur

Und auch deine Talente werden hier echt gewürdigt.

Bild

Bild: Reddit

"Techtelmechtel" ist eine sehr heiße Angelegenheit.

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: Giphy

Und Sim-Sperma ist MÄCHTIG.

Bild

Bild: Reddit

Gecheatet wird immer. Mach dir nichts vor.

Bild

Bild: Reddit

Der Einbrecher in deinem Haus könnte dein Traummann sein. Oder der Sensenmann. Oder ein Alien.

Bild

Bild: Reddit

Und ist man dann zusammen, wird Romantik ganz groß geschrieben.

Bild

Bild: Imgur

Emotionen sind eh immer präsent. Und liegen ganz nah beieinander.

Bild

Bild: Imgur

Und sie sind auch nicht nur auf Menschen beschränkt.

Bild

Bild: Imgur

Sogar die Tiere geben ihr Bestes, Menschen zu sein.

Bild

Bild: Imgur

Tiere gibt's bald auch en masse auf Netflix – in einer Hunde-Serie: 

Video: watson/marius notter

Du magst Tiere? Dann guck dir doch die besten Fotos aus der Tierwelt '18 an:

Zum Abschluss noch eine sehr wichtige Frage:

Welches "Sims"-Spiel hast du am liebsten gespielt?

JK Rowling: Ihre transfeindlichen Aussagen fliegen der Autorin nun um die Ohren

Wegen ihrer transfeindlichen Aussagen auf Twitter distanzierten sich bereits die "Harry Potter"-Darsteller Rupert Grint, Daniel Radcliffe und Emma Watson von der Autorin JK Rowling. Nachdem die Britin unter einem Decknamen ein Buch veröffentlicht hatte, in dem sich ein Mann als Frau verkleidet und daraufhin Menschen umbringt, nahm die Diskussion nochmal Fahrt auf. In den sozialen Netzwerken formierte sich Widerstand, Fans veröffentlichten Clips auf der Videoplattform Tiktok, in denen sie …

Artikel lesen
Link zum Artikel