Love Is In The Air – oder etwas mehr.
Love Is In The Air – oder etwas mehr.sims
Digital

Die Sims bekommen eine Ich-Perspektive – und die Community plant Schmutziges

12.11.2018, 10:14

Im August 2000 erschien das erste Sims-Spiel, 18 Jahre später wird es Zeit für eine neue Perspektive: In dieser Woche soll "Sims 4" einen Point-of-View-Modus erhalten. (Mashable)

  • Das gaben die Spielemacher von EA in der vergangenen Woche in einem Twitch-Livestream bekannt.
  • Das kostenlose Update ist ab dem 13. November verfügbar, das Expansion-Pack "Get Famous" wird dann ab dem 16. November zu kaufen sein.
  • Mit der Point of View-Perspektive (oder kurz POV) kannst du dann direkt aus der Sicht deines Sims-Charakters Wäsche waschen, den Rasen mähen...
... und naja, natürlich wohl auch Sex haben.

Die Sims-Community dachte dennoch (gefühlt) eher an weniger unschuldige Themen:

Ok, genug Internet für heute. 

(pb)

Das könnte dich auch interessieren:

Alle Storys anzeigen
Themen
Apple streicht beliebtes iPhone-Modell wohl komplett

Apple-Fans müssen beim Kauf eines Produkts des US-amerikanischen Technologieunternehmens in der Regel tief in die Tasche greifen. Geräte von Apple sind nicht mehr nur technische Hardware. Sie werden mittlerweile auch als Lifestyle- und Statussymbol angesehen. Das hat seinen Preis.

Zur Story