Digital
Bild

Klein wird die "Mini". sony

Die allererste Playstation kommt zurück – mit Tekken 3 und Final Fantasy VII

Über 20 Jahre ist es her: 1995 kam in Deutschland die allererste Playstation auf den Markt – und war direkt ein Verkaufsschlager. Weltweit wurden mehr als 100 Millionen Exemplare von der Sony-Konsole verkauft. 

Warum eigentlich "PS1 Mini"? Na, weil es sich bei der angekündigten Konsole tatsächlich um einen deutlich kleinere Schwester der allerersten Playstation handelt. Laut Sony soll die Playstation Classic 1 45 Prozent kleiner sein als die Playstation 1.

Gaming-Platzhirsch Nintendo könnte hier übrigens als Vorbild gedient haben. Schon 2016 wurden "Nintendo Classic Mini" und ein Jahr später "Super Nintendo Classic Mini" auf den Markt gebracht – also kleinere Varianten der Nintendo-Konsolen mit 21 beziehungsweise 30 Spielen und HDMI-Anschluss.

Ob die kleine Retro-Playstation auch vorbestellt werden kann, ist bislang noch nicht bekannt. Fans müssen sich also wohl noch bis Dezember gedulden – oder die alte Konsole nochmal aus dem Keller holen.

(pb/gk)

Analyse

Playstation 5, Xbox Series X/S: Warum du die neue Konsolengeneration noch nicht kaufen solltest

Es ist offiziell! Die neue Xbox und die Playstation 5 sind endlich erschienen. Es war ein langer Weg. Ausgehungerte Gamerinnen und Gamer hangelten sich von Präsentation zu Präsentation, von Trailer zu Trailer, von Bericht zu Bericht. Sie verschlangen jedes Info-Häppchen, spekulierten wild herum. Ständig aktualisierten sie die Seiten ihrer Online-Anbieter, in der Hoffnung, erste Angebote zu erwischen. Ihre F5-Tasten am Rande der Erschöpfung, ihre Nerven sowieso. Na ja, zumindest die der …

Artikel lesen
Link zum Artikel