#ErstiTipp: Diese Witze auf Jodel erklären dir Uni und Studium 

16.10.2018, 17:1816.10.2018, 20:15

Endlich geht es los – das denken Erstis seit dieser Woche an Unis in ganz Deutschland

Schon wieder? Das hingegen denken all diejenigen, die das erste Semester hinter sich haben. 

Und mit der Uni ist es wie mit allen Lebensbereichen: Wer schon etwas länger im Business ist, der hat den ein oder anderen Rat weiterzugeben. 

Genau das machen ältere Semester dieser Tage auch wieder auf Jodel. Hier die Witzigsten: (Und liebe Erstis seid nicht böse. Spätestens in ein paar Wochen lacht auch ihr darüber. Laut. Versprochen!) 

Und Freunde bekommst du obendrauf... 

Bild: Jodel

Klar. Wie in der Schule hier. Part I 

Bild: Jodel

#isso

Bild: Jodel

It's not gonna happen. NEVER!

Bild: Jodel

Und wer immer aufzeigt, bekommt eine super mündliche Note!

Bild: Jodel

Ob 9 3/4 ein Hinweis ist? 

Bild: Jodel

Essen ist auch verboten!

Bild: Jodel

Eigentlich sind Studierende nur mit Nachsitzen beschäftigt. 

Bild: Jodel

Und nie vergessen: Du bist ein ganz besonderer Mensch, wirklich!

Bild: Jodel

Also echt jetzt: 

Bild: Jodel

Wofür du an der Uni auch Zeit hast. Ein cooleres Insta-Profil: 

1 / 25
23 mal Instagram-Einheitsbrei
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Zum Glück nichts passiert: Überschlagsimulator-Test

Video: watson/Marius Notter, Johanna Rummel

Interview

"Bildungsungerechtigkeit wird uns länger erhalten bleiben als die Pandemie": Wie sich Studenten für Corona-Schüler engagieren

Die Corona-Pandemie hat viele Deutsche in eine Art Schockstarre versetzt, die vor allem vom Verharren und Schimpfen geprägt war. Eine Gruppe von Mathestudenten ging die Krise jedoch völlig anders an: Sie sahen die Probleme der Schüler, wurden aktiv und fanden eine Lösung.

Christopher Reiners ist einer von ihnen. Der 23-Jährige gründete im März 2020 die "Corona School" mit, eine Plattform über die sich Studierende als kostenlose Nachhilfelehrer für Schüler und Schülerinnen anbieten …

Artikel lesen
Link zum Artikel