Leben
Bild

Doktor G Punkt

Warum schauen Frauen eigentlich Schwulen-Pornos?

Dr. G-Punkt über Frauen und Pornos

Video: watson/Gunda Windmüller, Lia Haubner

Vier von zehn Frauen, die Pornos gucken, sehen sich Schwulen-Pornos an.

Das sind Zahlen des weltweit größten Porno-Portals, Pornhub. Wer allerdings wissen will, warum und wieso sich Frauen Sex angucken, bei dem das Begehren des weiblichen Körpers keine Rolle spielt, der bekommt gleich mehrere Antworten.

Die Sexualwissenschaftlerin Lucy Neville, die an der englischen University of Leicester forscht, hat sich mit dem Phänomen beschäftigt und 500 Frauen zu dieser Vorliebe befragt.

Heterosexuelle Frauen gucken Männern gerne zu

In den allermeisten Mainstream-Pornos steht der weibliche Körper im Mittelpunkt. Aber Frauen, die auf Männer stehen, stehen eben auch auf männliche Körper. Und sehen diesen Körpern dann eben auch gern beim Sex zu:

"Schwulen-Pornos bieten die Möglichkeit, sich den männlichen Körper, die männliche Schönheit und das männliche Gesicht beim Orgasmus anzuschauen."

Lucy Neville zu "NBC News"

Ein anderer Blick

Mainstream-Porno lässt meistens nur einen sehr eingeschränkten Blick auf Frauen zu. Dabei ist der weibliche Körper Objekt. Viele Frauen fühlen sich nicht wohl, wenn sie solche Bilder sehen. Diese schwierige persönliche Identifikation fällt für Frauen bei Schwulen-Pornos weg.

Neville schreibt in der "Sunday Times": "Bei Schwulen-Pornos müssen sich Frauen nicht schuldig fühlen, weil sie anderen Frauen als Darstellerinnen zugucken und sich unweigerlich fragen müssen, ob diese dabei Spaß haben, Schmerzen oder ausgenutzt werden."

In einen Mann hineinversetzen

Mehr als die Hälfte der von Neville befragten Frauen gab an, sich bei der Masturbation in einen Mann hineinzuversetzen. Schwulen-Pornos bieten also auch die Möglichkeit, Grenzen von Gender sexuell zu übertreten – was viele Frauen als anregend und spielerisch empfinden.

Bei Schwulen-Pornos lässt sich also für Frauen etwas lernen – auch für den eigenen Sex.

Frag' Dr. G-Punkt

Reden wir eigentlich genug miteinander? Wir glauben, nein. Deshalb könnt ihr hier eure Fragen zu Sex loswerden - alles, und zwar wirklich alles, was ihr schon immer wissen wolltet. Wissen ist sexy. Schreibt ihr einfach: gunda@watson.de

Doktor G Punkt

Woran erkennt man eigentlich, dass eine Frau einen Orgasmus hat?

Wer beim Sex noch nie, und auch nicht nur ein kleines bisschen, über die Qualität der eigenen Performance nachgedacht hat, der ist vermutlich entweder Auto-Erotiker oder hat ein Selbstbewusstsein aus Stahl.

Das haben allerdings die wenigsten. Und so kommt es, dass viele von uns sich an dem vermeintlich offensichtlichsten Hinweis auf die eigenen Liebhaberqualitäten orientieren: Hallo, Orgasmus!

Während der Orgasmus bei Männern durch die Ejakulation augenfällig ist, zeigt sich bei Frauen …

Artikel lesen
Link zum Artikel