Bild: imago stock&people

McDonald's testet jetzt vegane Nuggets

20.03.2019, 13:3820.03.2019, 15:34

Bei Mäcces gibt's jetzt vegane Chicken-Nuggets. Rumms. Die ersten Reaktionen in der watson-Redaktion auf diese Nachricht klangen ungefähr so: "Waaaaaaas?" - "Eigentlich wollte ich ja nicht mehr zu McDonald's gehen, aber..." - "Wie geil ist das denn?" - "Ernsthaft?!"

🤯🤯🤯

Piano, Leute!

Der "Gasthof zur goldenen Möwe", wie Kenner McDonald's gerne nennen, testet das erstmal nur. Und zwar in Norwegen. Das vegane Substitutionsgut zu den frittierten Hähnchenfleischstückchen gibt's lediglich in ausgewählten Frittenschmieden des skandinavischen Landes, wie today.com berichtet.

Laut dem Bericht bestehen die veganen Nuggets aus Kartoffelbrei, Kichererbsen, Zwiebeln, Karotten und Mais. Mit Brotkrümeln paniert kommen sie dann in die Fritteuse, bis sie knusprig sind. Mjam.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

רוצים גם!!! 😭😭😭

Ein Beitrag geteilt von Vegan Friendly (@vegan_friendly) am

Und wann gibt's die veganen Nuggets in Deutschland?

watson hat bei McDonald's Deutschland angefragt, wann, wo und wie es vegane Nuggets auch bei uns geben wird. Die Antwort, ist sehr lang – und für vegane Fast-Food-Fans leider auch sehr enttäuschend:

"Auch hierzulande möchten wir den Wünschen unserer Gäste soweit als möglich nachkommen und dabei auch verschiedene Ernährungskonzepte berücksichtigen. Für McDonald’s Deutschland hat sich bisher gezeigt, dass die Nachfrage nach einem veganen Hauptgericht bei unseren Gästen derzeit noch nicht ausreichend groß ist."
mcdonald's deutschland

Aus diesem Grund sei eine Einführung eines solchen Gerichts aktuell nicht geplant. Man beobachte aber stets die aktuellen Entwicklungen und Anforderungen und stehe im ständigen Austausch mit Kollegen in anderen Ländern, "um die Übertragbarkeit von neuen Konzepten und Produkten für den deutschen Markt zu prüfen".

Weiter heißt es in der Stellungnahme:

"Deshalb sind auch die Erfahrungen unserer norwegischen Kollegen mit den veganen Nuggets für uns von großem Interesse, um bei Bedarf entsprechend reagieren zu können. Aktuell bieten wir einige vegane Produkte wie Pommes Frites, die Apfeltasche, unseren Snack Salad Classic mit Balsamico Dressing in unserem Sortiment an und natürlich den vegetarischen Burger 'Veggie TS'."
mcdonald's deutschland

Bereits am 19. Januar antwortete die Fast-Food-Franchise auf ihrer Dialog-Webseite frag.mcdonalds.de auf die Frage, ob es schon Pläne gebe, vegane Nuggets mit ins Sortiment aufzunehmen:

"Vielen Dank für die Anregung, ganz konkret sind vegane Nuggets derzeit aber noch nicht geplant."

In der watson-Redaktion gäbe es auf jeden Fall genügend Abnehmer...

Gib! Uns! Vegane! Nuggeeeeeeets!

Animiertes GIFGIF abspielen
Livebilder aus der watson-Redaktion.

(as)

Mögen sicher auch vegane Nuggets:

1 / 8
Bayerische Politiker, die essen und trinken
quelle: instagram/katharina schulze / instagram/katharina schulze
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

"Fass es nicht an!"

Nach Supermärkten: Erster Discounter startet Lieferservice in Deutschland

Lieferdienste boomen – spätestens seit der Corona-Pandemie. Vor allem der Lieferservice für Lebensmittel wurde seit dem immer beliebter: Denn nicht selbst einkaufen gehen zu müssen, sondern Lebensmittel direkt nach Hause geliefert zu bekommen, war in einer Zeit, in der viele Leute Angst hatten, sich im Supermarkt anstecken zu können, schien eine gute Alternative zu sein. So hat auch Rewe-Konkurrent Edeka damit begonnen, seine Produkte nach Hause zu liefern. Und auch Lieferdienste wie …

Artikel lesen
Link zum Artikel