Die letzte Folge der Hit-Sitcom "The Big Bang Theory" drehten die Stars um Galecki, Jim Parsons und Kaley Cuoco am vorigen Dienstag ab.
Die letzte Folge der Hit-Sitcom "The Big Bang Theory" drehten die Stars um Galecki, Jim Parsons und Kaley Cuoco am vorigen Dienstag ab.cbs/instagram-montage
Prominente

Kinderglück bei "The Big Bang Theory": Jetzt wird dieser Star Vater

04.05.2019, 10:1904.05.2019, 12:37

Große Freude am Set der Sitcom "The Big Bang Theory": Die Comedy-Serie, die in Deutschland auch auf ProSieben zu sehen war, ging gerade zu Ende. Und schon beginnt für Hauptdarsteller Johnny Galecki (44) ein neues Lebenskapitel.

"Wir sind überglücklich mitzuteilen, dass wir bald etwas Kleines in dieser verrückten und wunderbaren Welt willkommen heißen", schrieb der Schauspieler am Freitag auf Instagram zu Fotos von sich und seiner Freundin Alaina Meyer (22).

Erst im Herbst hatten das Model und der Schauspieler ihre Beziehung mit gemeinsamen Fotos auf Instagram öffentlich gemacht.

Die letzte Folge der Hit-Sitcom "The Big Bang Theory" drehten die Stars um Galecki, Jim Parsons und Kaley Cuoco am vorigen Dienstag ab. Nach 279 Episoden geht die vielfach preisgekrönte Serie um sechs schräge Wissenschaftler und eine hübsche Kellnerin am 16. Mai mit der zwölften Staffel im US-Fernsehsender CBS zu Ende. Galecki spielt in der Erfolgsserie den Experimentalphysiker Dr. Leonard Hofstadter.

(pb/dpa)

Game of Thrones: Die emotionalsten Momente der 8. Staffel

1 / 39
Game of Thrones: Die emotionalsten Momente der 8. Staffel
quelle: hbo
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
Elon Musk und Tesla: Rekord-Fan rechnet knallhart ab

E-Autos werden immer mehr zum Mainstream. Im vergangenen Jahr wurden in Deutschland rund 470.000 Fahrzeuge zugelassen – ein Rekord. Von Anfang an dabei war Hansjörg-Eberhard von Gemmingen-Hornberg. Er stieg bereits im Jahr 2014 auf einen Tesla um. Inzwischen sind es 1,7 Millionen Kilometer, die er mit seinem Gefährt zurückgelegt hat – ein inoffizieller Weltrekord.

Zur Story