Leben
FILE PHOTO: Kevin Hart poses during the CinemaCon Big Screen Achievement Awards ceremony at Caesars Palace in Las Vegas, Nevada, U.S. April 4, 2019. REUTERS/Steve Marcus/File Photo

Bild: Steve Marcus/reuters

Schwerer Autounfall: US-Schauspieler Kevin Hart im Krankenhaus

Der US-Schauspieler und Komiker Kevin Hart ist nach einem schweren Autounfall ins Krankenhaus gebracht worden.

Hier zeigte sich der Hollywood-Star vor seinem Wagen:

Der aus Filmen wie "Pets" und "Jumanji" bekannte Schauspieler Hart war offenbar Beifahrer. Im Wagen befand sich zudem das Model Rebecca Broxterman. Sie blieb unverletzt.

Auch der Fahrer des Wagens habe schwere Rückenverletzungen erlitten und sei zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht worden, teilte die Autobahnpolizei mit.

(pb/afp)

Warum ich Spieleabende hasse

Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Nach nur drei Sendungen: RTL wirft Pocher, Jauch und Gottschalk aus Programm

Besondere Zeiten verlangen besondere Maßnahmen. Um die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus einzugrenzen, wurden Ansammlungen von mehr als zwei Personen in ganz Deutschland verboten – ausgenommen sind Angehörige, die im selben Haushalt leben. Wer sich nicht an die Regeln hält, dem drohen Strafen.

Mit der spontan gegründeten "Quarantäne-WG" reagierte der Sender RTL auf die Ausnahmesituation. Seit Montag sendeten Oliver Pocher, Thomas Gottschalk und Günther Jauch live aus ihren Wohnzimmern, …

Artikel lesen
Link zum Artikel