Leben
Supermarkt

Deo: Teure Marken fallen durch Öko-Test – krebserregende Stoffe gefunden

Frau mit Deo vor Spiegel
Wer an heißen Tagen nicht nach Schweiß riechen will, setzt auf Deo.Bild: iStockphoto / Ridofranz
Supermarkt

Deo ohne Aluminium bei Öko-Test unter der Lupe – bekannte Marken fallen durch

23.05.2024, 08:46
Mehr «Leben»

Die Temperaturen steigen und mit der vermehrten Hitze steigt auch die Schweiß-Gefahr. Ob beim Sport, beim Spaziergang oder lediglich beim Sonnenbaden: Das passende Deo darf nicht fehlen, um stechendem Schweiß-Geruch vorzubeugen und sich auch nach mehreren Stunden noch frisch zu fühlen.

Schon seit Langem ist bekannt, dass Aluminium gesundheitsschädigend sein kann. Es kommt wegen seiner Effektivität im Kampf gegen den Achselschweiß jedoch noch immer in vielen Produkten zum Einsatz. Doch wegen der Negativ-Schlagzeilen setzen immer mehr Menschen auf Deodorant ohne Aluminiumsalze.

Watson ist jetzt auf Whatsapp
Jetzt auf Whatsapp und Instagram: dein watson-Update! Wir versorgen dich hier auf Whatsapp mit den watson-Highlights des Tages. Nur einmal pro Tag – kein Spam, kein Blabla, nur sieben Links. Versprochen! Du möchtest lieber auf Instagram informiert werden? Hier findest du unseren Broadcast-Channel.

Eine neue Untersuchung der Zeitschrift "Öko-Test" zeigt nun: Wer ein gutes Deo kaufen will, muss nicht unbedingt tief in die Tasche greifen. Von den getesteten Produkten – alle davon ohne Aluminium – schnitten die meisten mit der Bestnote "sehr gut" ab. Auffallend ist aber, dass gerade die Produkte bekannter und teurer Marken schlechte Bewertungen erhielten.

Diese Produkte fielen beim "Öko-Test" durch – ein großer Verlierer dabei

Deodorants wirken gegen unangenehme Schweiß-Gerüche nach dem folgenden Prinzip: Sie enthalten zum einen Zutaten, die Bakterien hemmen, und zum anderen Parfüm, das den Geruch möglichst überlagert. Sie wirken also anders als Antitranspirantien, in denen die Hersteller umstrittene Aluminiumsalze einsetzen. Letztere verschließen zusätzlich die Schweißporen und unterbinden den Schweißfluss.

Für den Test hat "Öko-Test" 39 Deo-Produkte ohne Aluminiumsalze für Frauen und Männer überprüft, darunter 15 Naturkosmetikprodukte. Labore untersuchten sie auf Schadstoffe und deklarationspflichtige Duftstoffe, die Allergien auslösen können, sowie auf Aluminium, PEG/PEG-Derivate und synthetische Polymere.

Werbeaussagen und Verpackungen wurden ebenfalls geprüft. Wirksamkeitsstudien wurden angefordert und auf wissenschaftliche Fundierung überprüft.

Asian woman has itchy armpits and smells Model Released Property Released xkwx hanging surgery popping powder loss oil stuffy pin pores side unwanted scratch skin dirty disease itchy care beauty woman ...
Achselschweiß kann ohne Deo ganz schön müffeln.Bild: imago images / Pond5 Images

Alles in allem können sich die Testergebnisse sehen lassen. Unter den Naturkosmetikdeorollern schneidet der schlechteste mit der Note "befriedigend" ab. Bei den konventionellen Deorollern fallen hingegen fünf Produkte durch – und zwar jene großer Marken. Zu den am schlechtesten bewerteten Deodorants mit der Note "ungenügend" gehören etwa:

  • Dove Original Roll-On
  • Rexona Deo Roll-On Flower Fresh
  • Deoroller der Marke Vichy, L’Oréal

"Das Deodorant von Vichy enttäuscht auf ganzer Linie. Und das als eines der teuersten Produkte im Test", sagt die "Öko-Test"-Redakteurin Julia Dibiasi. Er ist das einzige Produkt, das sowohl bei den Inhaltsstoffen als auch unter den weiteren Mängeln mit "ungenügend" abschneidet.

Der Grund: Die Tests haben deutliche Mengen an Formaldehyd nachgewiesen, das als Kontaktallergen gilt. Über die Atemluft aufgenommen, kann Formaldehyd sogar krebserregend wirken. Hinzu kommen zwei Noten Abzug für enthaltene PEG-Verbindungen, das die Haut durchlässiger für Fremd- und damit auch Schadstoffe machen kann.

Deodorant Frau
Die Auswahl an Deos auf dem Markt ist schier unendlich. Von manchen sollten Kund:innen die Finger lassen.Bild: imago / imago

Diese Deo-Marken schnitten im "Öko-Test" am besten ab

Der Test zeigt auch, dass die meisten Deos ohne Aluminium sehr wohl "sehr gut" sind und nicht einmal viel Geld kosten müssen. So gibt es mehrere Deodorants, die mit der Bestnote abschneiden und für einen günstigen Preis zu haben sind. Dazu zählen etwa:

  • Balea Sweet Sunshine Deodorant 24h
  • Cien Pure Freshness Deodorant, 48h
  • Elkos Fresh Deodorant, 24h

Sie und weitere Eigenmarken-Deodorants von Supermärkten und Discountern sind schon für 60 Cent pro 50 Milliliter zu haben. Sie alle sind frei von kritischen Stoffen, günstig und wirken, wie angegeben, mindestens 24 Stunden lang. Die ausführlichen Testergebnisse kann man in der Mai-Ausgabe von "Öko-Test" nachlesen.

Roaming im Ausland: So vermeidest du horrende Kosten

Im Urlaub wollen viele nicht auf ihr Handy verzichten. Denn ob als Navigationshilfe, zum Urlaubsfotos schießen, Restauranttipps googeln oder den Liebsten zu Hause ein Update aus dem Urlaub geben, ohne Smartphone wäre viele wohl aufgeschmissen.

Zur Story