Leben
23.01.2015 Oberhausen Die Fantastischen Vier geben Konzert in der Arena Oberhausen Thomas D. , Smudo , Michi Beck

23 01 2015 Oberhausen the Fantastic four give Concert in the Arena Oberhausen Thomas D Smudo Michi Beck

Smudo (l.) und Michi Beck 2015 in Oberhausen. bild: imago

Sie sind weg! Michi Beck und Smudo verlassen überraschend "The Voice"

Michi Beck und Smudo von den Fantastischen Vier verabschieden sich von der Musikshow "The Voice of Germany". "Nach fünf spannenden und erfahrungsreichen Jahren bei 'The Voice of Germany' finden wir, dass es an der Zeit ist, unser Doppelsieg-Zepter weiterzureichen", ließen die beiden 51-Jährigen am Sonntag auf der Facebook-Seite ihrer Band wissen.

"Wir wünschen unseren Nachfolgern viel Spaß und Erfolg. Wir sehen uns im Sommer bei den Captain Fantastic Open Airs! Danke für alles."

Die beiden Rapper hatten die Castingshow 2014 und 2015 mit ihren Talenten gewonnen, darunter die spätere ESC-Teilnehmerin Jamie-Lee Kriewitz. Bei der vergangenen Staffel saßen neben Beck und Smudo noch Michael Patrick Kelly, Mark Forster und Yvonne Catterfeld auf den roten Juroren-Stühlen. Die neunte Staffel ist für den Herbst geplant.

(as/dpa)

Gehen Sie jetzt ins Dschungelcamp?

Deshalb sind in London aufgeblasene Brüste auf Dächern

watson live dabei

Nach Bushido-Satz über seine Frau bricht Gelächter im Saal aus

Nach einer schier endlos langen Vorgeschichte ging es am Montag im Prozess gegen Arafat Abou-Chaker und drei seiner Brüder endlich um den angeblichen Vorfall, dessentwegen die vier Abou-Chakers angeklagt sind. Als Zeuge und Nebenkläger tritt der Gangster-Rap-Star Bushido auf, der viele Jahre lang gemeinsam Geschäfte mit Abou-Chaker machte.

Nachdem diese lange einträglich verlaufen waren, kam es Ende 2017 zu Verwerfungen der beiden Geschäftspartner. Bushido hegte laut eigenen Angaben den Wunsch, …

Artikel lesen
Link zum Artikel