Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Bild

"GNTM": Heidi Klums Favoritin schmeißt plötzlich hin – obwohl sie ins Finale einzog

"Germany's Next Topmodel" wäre nicht "Germany's Next Topmodel", wenn die ProSieben-Zuschauer nicht in jeder Folge eine gehörige Portion Drama erwarten würde. Am Donnerstagabend lief das "GNTM"-Halbfinale, und dieses Mal war es Kandidatin Vanessa, die für den ganz großen Knall sorgte. Da konnte selbst Heidi Klum, die in 14 Staffeln wohl schon so einiges mit ihren Meeeedchen erlebt hat, nur noch staunen. Aber von vorne.

Fünf Kandidatinnen kämpften in der Sendung um den Einzug ins Halbfinale: Simone, Alicija, Cäcilia, Sayana und Vanessa. Zunächst lief auch alles ganz normal, und hey, Lena Meyer-Landrut war zu Gast.

Wir spulen einmal vor bis zum Entscheidungswalk. Nach und nach winkte Heidi Klum ihre Nachwuchs-Models ins Finale. Simone, Sayana und Vanessa waren weiter. Am Ende entschied es sich zwischen Alicija und Cäcilia (,denn nur eine kann Germany's..., ihr wisst schon). Alicija musste schließlich gehen.

Vanessa lässt die "GNTM"-Bombe platzen

Es war schon fast halb 11, die Entscheidung vorüber und die Sendung eigentlich zu Ende, als Kandidatin Vanessa dann die Bombe platzen ließ.

"Kurz vor der Show erreicht mich eine unerwartete Nachricht von Vanessa", leitet Heidi Klum den Paukenschlag ein. Aus persönlichen Gründen werde sie nicht im Finale antreten, teilt Vanessa anschließend per Videobotschaft mit. Sie sei sehr dankbar für die Zeit bei "GNTM" und drücke den anderen Mädels die Daumen.

Bild

Heidi Klum kann nur staunen:

"Noch nie hat sich eine Kandidatin so kurz vor ihrem Ziel für diesen Schritt entschieden. Ich wünsche Vanessa nur das Beste und hoffe, dass sie ihre Entscheidung nicht bereuen wird."

Schon im Vorfeld hatte sich unter den Fans das Gerücht verbreitet, dass Vanessa sich in Wahrheit längst aus "GNTM" verabschiedet hatte, freiwillig und kurz vor knapp. Über die Gründe wurde ebenfalls heftig spekuliert. Angeblich sei Vanessa nicht zufrieden gewesen damit, wie sie in der Sendung dargestellt worden sei.

Tatsächlich hatte Vanessa seit mittlerweile geschlagenen sechs Wochen auf ihrem offiziellen Instagram-Account kein einziges "GNTM"-Bild mehr gepostet. Und das, während die anderen Kandidatinnen fleißig Werbung machten.

"GNTM"-Finale mit 3 Kandidatinnen

Jetzt steht also fest: Vanessa wird nächste Woche nicht zu sehen sein. Statt einem 4er- gibt es jetzt ein 3er-Finale.

Vanessa hat mittlerweile auf Instagram ein kurzes Statement veröffentlicht

Kurzgefasst: Man soll tun, was am besten für einen sei, egal, was die Leute denken. Was für sie am besten ist, hat Vanessa in ihre Insta-Story gepackt: Dort sieht man, wie sie es sich im Urlaub auf Ibiza gut gehen lässt.

(hau)

Das sind die bestbezahlten Models der Welt

Warum gucken Frauen "Germany's Next Topmodel"?

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

McDonald's- und Burger-King-Mitarbeiter packen über dreisteste Kunden aus

Link zum Artikel

9 Hochzeitsplaner erzählen, welche "tollen Ideen" sie nicht mehr sehen können

Link zum Artikel

Ein Helene-Fischer-Song war für Florian Silbereisen gedacht – doch es kam ganz anders

Link zum Artikel

Autofahrer weichen aus: Gelbe Teststreifen plötzlich auf der A4 aufgetaucht

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Mit seinem Helene-Fischer-Auftritt hat sich der Engel verraten

Link zum Artikel

iPhone-Userin ruiniert besonderen Moment der Braut – so regt sich eine Fotografin auf

Link zum Artikel

Ein Bobby-Car im Parkverbot – so reagiert die Polizei

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Dieser Promi steckt im Kudu-Kostüm!

Link zum Artikel

Gleiches Produkt, dreifacher Preis? Jetzt reagiert Edeka auf die Vorwürfe

Link zum Artikel

"Masked Singer": Faisal Kawusi empört mit üblem Merkel-Witz – ProSieben reagiert patzig

Link zum Artikel

Whatsapp-Panne: Tochter schickt Eltern Urlaubs-Selfie – Wiedersehen dürfte peinlich werden

Link zum Artikel

Das denken Singles, wenn sie diese 5 Sprüche hören

Link zum Artikel

"Wo ist es nur geblieben?": Fans rätseln über angekündigtes Interview mit Helene Fischer

Link zum Artikel

Aldi startet neues Konzept in London – warum das in Deutschland nicht funktionieren würde

Link zum Artikel

Foodwatch kritisiert Edeka: Zwei Produkte, zwei Preise – trotz gleichen Inhalts

Link zum Artikel

Ein Fehler veranschaulicht, worum es Plasberg beim EU-Streit wirklich ging

Link zum Artikel

Weil sie ihr Auto wuschen: Wut-Brief an Sanitäter – Antwort wird gefeiert

Link zum Artikel

Neymar könnte mit Domino-Effekt für neuen Toptransfer beim FC Bayern sorgen

Link zum Artikel

Whatsapp: Mit diesem Trick kannst du noch Tage später unpassende Nachrichten löschen

Link zum Artikel

Umstrittenes Cover von Helene Fischer: "Vogue"-Chefin spricht über Bedenken

Link zum Artikel

"Stranger Things": Wenn diese Theorie stimmt, ist klar, was aus Hopper wurde

Link zum Artikel

Aldi wird sein Angebot radikal überarbeiten – das wird sich für dich jetzt ändern

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Helene Fischer lief weg und schrie: Luxus-Makler plaudert über den Hauskauf mit Flori

Herzbeben, wie die Zeit vergeht! Mittlerweile sind beinahe sechs Monate vergangen, seitdem Helene Fischer und Florian Silbereisen ihre Trennung bekanntgegeben haben. Wir erinnern uns: Der Schock damals war für viele Fans groß – die augenscheinliche Bilderbuch-Beziehung zwischen DER deutschen Sängerin überhaupt und ihrem ebenfalls berühmten Partner war plötzlich zerbrochen.

Und das, obwohl Florian Silbereisen sich doch groß das Konterfei von Helene Fischer tätowieren hatte lassen (mehr dazu …

Artikel lesen
Link zum Artikel