Leben
Urlaub & Freizeit

Weihnachtsmarkt-Geheimtipp in Bayern: Advent auf dem Waldwipfelweg

11.12.2022 Waldwipfelweg - © Woidlife Photography
Eine bessere Aussicht hat nur, wer direkt neben dem Weihnachtsmann im Schlitten sitzt.Bild: Woidlife Photography / Woidlife Photography
Urlaub & Freizeit

Weihnachtsmarkt-Geheimtipp in Bayern: Panorama in krasser Höhe

11.12.2023, 20:37
Mehr «Leben»

Bratapfel-Duft, Spielzeugstände und Glockenklang: Die meisten Weihnachtsmärkte sind irgendwie schön. Doch einige Weihnachtsmärkte Deutschlands sind einfach noch einen Tick besinnlicher, spektakulärer oder märchenhafter als andere.

Einer davon, im Süden Deutschlands, ist der Weihnachtsmarkt auf dem Waldwipfelweg Sankt Englmar in Maibrunn. Dort können Weihnachtsmarktbesucher:innen quasi mitten durch die Baumwipfel spazieren. Auf beleuchteten und barrierefreien Pfaden schlendert man also in luftigen Höhen bis hin zum Waldturm und genießt von dort aus eine rundum spektakuläre Winteraussicht.

11.12.2022 Waldwipfelweg - © Woidlife Photography
Von Bude zu Bude schlendern war noch nie hübscher.Bild: Woidlife Photography / Woidlife Photography

Der Weihnachtsmarkt im bayerischen Wald findet an den Adventswochenenden bis Heiligabend jeweils bis 20 Uhr statt (Fr ab 15 Uhr, Sa/So ab 12 Uhr). Erwachsene zahlen 12 Euro, Kinder von 6 bis 15 Jahren 6 Euro Eintritt. Hunde dürfen an der Leine mitgebracht werden.

Aussicht auf den bayerischen Wald

Als ob das Flair des bayerischen Waldes in der Adventszeit nicht sowieso schon schön genug wären, wird ein umfangreiches Programm geboten. Es gibt einen zwei Kilometer langen Naturerlebnispfad, auf dem man einiges über das Leben der Tiere im Winter lernen kann.

Dazu gibt es mehrere Stationen, die zum "Mitmachen" einladen, einen Pfad der optischen Phänomene mit kuriosen Illusionen zum Staunen und das "Haus am Kopf", welches auf seinem eigenen Dach balanciert.

Der Waldwipfelweg an sich ist schon ziemlich aufregend. Immerhin geht es hier zum Teil in 30 Metern Höhe durch den Wald, man ist also "auf Augenhöhe" mit den Bäumen. Den Lebensraum Wald aus einer ganz anderen Perspektive zu betrachten, das ist hier möglich. Diese Perspektive kennen sonst wohl nur Skifahrer:innen aus dem Sessellift.

Das Highlight des Ganzen ist aber natürlich der Waldturm. Hier angelangt steht man auf einer 52-Meter hohen Plattform, von der aus man eine Rundumsicht auf den bayerischen Wald hat. Ein wirklich gigantisches Erlebnis.

Bayerische Köstlichkeiten auf dem Weihnachtsmarkt

Außerdem erscheinen an unterschiedlichen Tagen der Nikolaus und das Christkind auf dem Markt, das auch Weihnachtswünsche in einen Tannenbaum hängt. Zauberer, Feuer- und Lichtshows, weihnachtliche Blasmusik und ein Krippenbild auf einem See unterhalten die Besucher:innen an den Adventswochenenden. Das genaue Programm für die einzelnen Tage mitsamt der Uhrzeiten findest du hier.

Zum Shoppen, Futtern und Sich-Aufwärmen stehen zahlreiche geschmückte Buden bereit. Es gibt natürlich Glühwein und alle Klassiker der Advents-Kulinarik, aber auch Baumstriezel (ein Hefeteig, der über offenem Feuer gebacken wird) und Langosch (eine ungarische, gefüllte Fladenbrotversion) – es wird also deftig, warm und lokal inmitten der Winterlandschaft.

Trdelnik is a baked delicacy on a spit and charcoal dough with sugar, cinnamon and vanilla. Christmas sweets, street food. Czech and Moravian cuisine.
Nur falls du nicht wusstest, was Baumstriezel sind, kommt hier ein Bild zum Appetitanregen.Bild: iStockphoto / ed chechine

Sich die Beine inmitten einer atemberaubenden Natur vertreten, dann von beleuchteter Bude zu beleuchteter Bude schlendern, um zu naschen, zu lauschen und die kalte Waldluft im Advent zu genießen – diese Kombination ist wirklich ganz weit weg vom Gehetze und Gedränge der Weihnachtsmarkt-Klassiker in den Städten.

Watson ist jetzt auf Whatsapp
Jetzt auf Whatsapp und Instagram: dein watson-Update! Wir versorgen dich hier auf Whatsapp mit den watson-Highlights des Tages. Nur einmal pro Tag – kein Spam, kein Blabla, nur sieben Links. Versprochen! Du möchtest lieber auf Instagram informiert werden? Hier findest du unseren Broadcast-Channel.

Wie kommst du hin? Die Adresse für das Navi lautet: Waldwipfelweg, Maibrunn 9a, 94379 St. Englmar. Kostenlose Bus- beziehungsweise Pkw-Parkplätze mit kurzem, beleuchtetem Fußweg sind vorhanden. Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln kommt, hat es etwas komplizierter. Immerhin: Die Buslinie 1013 hält acht Minuten fußläufig vom Waldwipfelweg und startet unter anderem in der Ortschaft Bogen (in der es auch einen Bahnhof für Züge gibt).

Trotz Ukraine-Krieg: Deutsche Bier-Brauereien belegen Spitzenplätze in Russland

Ob Feierabendbier, Geburtstagsbier oder einfach als Genuss zwischendurch: Bier ist das beliebteste alkoholische Getränk der Welt. Deutschland ist in der Liste der größten Exporteure des Gebräus ganz oben mit dabei. Auch die Russ:innen lieben das Gerstengetränk.

Zur Story