Leben
Urlaub & Freizeit

Urlaub: Berliner Bezirk überrascht bei Ranking der coolsten Stadtteile der Welt

Wo man am besten für einen entspannten Drink nach einem aufregenden Touri-Tag geht, wissen die Einheimischen der Stadt meist am besten.
Wo man am besten für einen entspannten Drink nach einem aufregenden Touri-Tag geht, wissen die Einheimischen der Stadt meist am besten. Bild: pexels / ELEVATE
Urlaub & Freizeit

Ranking der coolsten Stadtteile der Welt – deutscher "Problembezirk" überrascht

18.10.2023, 19:21
Mehr «Leben»

Es ist Herbst und das bedeutet für viele Zeit für einen Städtetrip. Bei Temperaturen unter 20 Grad freut man sich umso mehr über den Museumsbesuch, kann auch mögliches Schlangestehen ohne verschwitzte Mitmenschen überleben und genießt insgesamt etwas weniger Andrang auf die Touri-Hotspots.

Vor allem die Hauptstädte Europas erleben trotz alledem in den Herbstmonaten noch einmal einen Boom an Besucher:innen, die auffällig unauffällig versuchen, sich in die coolsten Bezirke der Stadt einzufühlen. Ein aktuelles Ranking zeigt all jenen Kleinstädtern auf großer Reise nun, welche Stadtteile weltweit eigentlich wirklich die coolsten sind.

Stadt in Kolumbien hat coolsten Kiez der Welt

Eine Nachricht, die das Reisen nach Bucketlist für viele noch einfacher machen dürfte, ist, dass viele der angesagten Bezirke tatsächlich mitten in Europa liegen. Dem Ranking des Magazins "Time Out" befinden sich 17 der 40 coolsten Stadtteile der Welt auf unserem eigenen Kontinent.

Zwar müssen Tourist:innen für Platz 1 die weite Reise nach Kolumbien auf sich nehmen, um in der Stadt Medellín das vielfältige Viertel Laureles erkunden zu dürfen. Dort lässt sich laut Einheimischen nach einer durchtanzten Nacht immer ein entspannter Kaffee trinken oder ein Spaziergang im Grünen genießen.

Für Platz vier allerdings, den Stadtteil Havnen in Kopenhagen, reicht schon eine Fahrt mit dem Fernbus, um in den städtischen Coolness-Genuss zu kommen. Auch Platz Zwei in Dublin und Platz Drei in Madrid eignen sich für einen schnellen Städtetrip am nächsten verlängerten Wochenende.

Natürlich schafft es auch ein New Yorker Stadtteil im Herzen Brooklyns auf die Liste. Mit Fort Greene haben die Städteexpert:innen einen besonders grünen Teil der Weltstadt gewählt, der gern für öffentliche Yoga-Sessions und Märkte genutzt wird.

Deutschlands Lieblingsstadtteil überrascht vor allem politisch

In Deutschland hingegen hat es nur ein einziges Viertel auf die Liste des "Time Out" geschafft und dafür dürften wohl vor allem die Bewohner:innen des Bezirks mithilfe ihrer Stimmen bei der Umfrage gesorgt haben.

Denn während der Berliner Bezirk Neukölln in den Medien gern als "Problemviertel" bezeichnet wird, zeigen Einheimische der Welt noch einmal, dass sich ein Besuch im Berliner Südosten durchaus lohnt. Ob authentische Barszene, türkisches Frühstück oder szenige Flohmärkte, in Neukölln wirbt man für genau das, was Hipster-Tourist:innen dringlich suchen.

Commuter or a tourist woman on the bicycle in Berlin district of Neukölln, near Kreuzberg, on a bright and sunny summertime day.
Im Berliner Stadtteil Neukölln bieten sich etliche Möglichkeiten für eine entspannte Freizeit. Bild: Getty Images / lechatnoir

Dass das Ranking auch eine Hymne der Menschen an ihre eigene Stadt ist, lässt sich anhand der Methodik der Umfrage erkennen. 12.000 Menschen weltweit konnten über den coolsten Bezirk in ihrer eigenen Stadt abstimmen. Anschließend haben die jeweiligen Reiseexpert:innen von "Time Out" ebenfalls abgestimmt und gemeinsam eine Liste erstellt.

Watson ist jetzt auf Whatsapp
Jetzt auf Whatsapp und Instagram: dein watson-Update! Wir versorgen dich hier auf Whatsapp mit den watson-Highlights des Tages. Nur einmal pro Tag – kein Spam, kein Blabla, nur sieben Links. Versprochen! Du möchtest lieber auf Instagram informiert werden? Hier findest du unseren Broadcast-Channel.

Insgesamt finden entsprechend genau die Bezirke Erwähnung, die sonst eher Insider:innen vorbehalten sind. Während in Athen etwa das Studierendenviertel Exarcheia als Favorit gevotet wird (Platz 31) schafft es in Istanbul der Stadtteil Bebek auf Platz 32. Dieser steht nicht in jedem x-beliebigen Reiseführer für Istanbul, wird einem aber vor allem von Türk:innen gern empfohlen.

Der Kaffee wird am Ende in wohl jedem coolen Szene-Kiez irgendwie ähnlich schmecken. Die Erlebnisse, die man jedoch in den einzelnen Städten macht, werden wohl vor allem in den nun gewählten Stadtteilen besonders einzigartig werden. Reisen lebt schließlich nicht nur vom Kaffee, sondern von den Menschen.

Berliner Supermarkt verkauft Froschschenkel: Tierschützer sind entsetzt

Kaviar, Trüffel, ein besonderes Stück Käse … – es gibt vieles, das in unserer Gesellschaft als "Delikatesse" oder "Feinkost" gilt. Gemeint ist, dass es sich um besonders erlesene, schwer zu findende oder schlicht kostspielige Lebensmittel handelt. Manche, wie die drei genannten, treffen wohl den Geschmack vieler Menschen. Andere hingegen sind etwas spezieller.

Zur Story