Spaß
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Bild

Sie lacht. Er nicht. Date vorbei. imago-montage

7 Jodel-Anekdoten, die beweisen: Mach bloß keine Witze beim nächsten Date!

"Ach, komm schon, ich bin doch lustig!" Das war noch nie ein Argument für einen erfolgreichen Flirt. Zwar würde jeder Single von sich behaupten, dass er oder sie... 

Das Problem ist nur: Humor ist verschieden!

Animiertes GIF GIF abspielen

giphy

Es gibt nämlich so einige Dates in der Geschichte der Liebe, die einfach nur am Humor des einen Partners gescheitert sind. Zum Glück gibt es auf Jodel die gescheiterten Chronisten der Liebe – die dort fleißig aus ihrem missglückten Liebesleben berichten. 

Hier kommen unsere liebsten Beispiele von Dates, die wegen eines einzigen Witzes abschmierten!

Schade, Schokolade...

...

Der Spruch war eigentlich tres bien...

Dieser Witz jedoch eher unterirdisch

Brutal, Digger!

Schlechter Verlierer?

Das hätte sie auch lockerer nehmen können. Oder?

Jodelig geht es hier weiter:

Jodlerin schleppt Berliner ab – und es wird anders romantisch, als wir dachten

Link zum Artikel

Dieser Jodel lässt dich alles vergessen, was du über Bewerbungen gelernt hast

Link zum Artikel

Dein Date war blöd? Wir schenken dir 18 Beweise, dass es immer noch schlimmer geht

Link zum Artikel

#ErstiTipp: Diese Witze auf Jodel erklären dir Uni und Studium 

Link zum Artikel

Münchner Jodler datet Kollegin im Café – und bekommt den Treue-Trick serviert

Link zum Artikel

Typisch Männer-WG! 13 Jodel, die zeigen, dass man Jungs nicht alleine lassen sollte

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Wer ist "Herr Pieper"? Diese Stadiondurchsage des BVB ist ein cleverer Trick

Mittwochabend. Westfalenstadion. 61. Spielminute. Der BVB spielt gegen den Club Brügge in der Champions League. Durch die Stadionlautsprecher schallt für die über 66.000 Zuschauer gut hörbar: "Herr Pieper, bitte zum Eingang des Borusseums kommen." Klingt nach einer ganz normalen Durchsage – ist sie aber nicht. Denn Herr Pieper wird seit über 15 Jahren bei jedem Europapokal-Heimspiel des BVB gesucht.

Ob Benfica Lissabon, Real Madrid oder der FC Arsenal – wenn internationale Größen kommen, wird …

Artikel lesen
Link zum Artikel