Sport
Trainer Niko Kovac (FC Bayern Muenchen) bei der Pressekonferenz unzufrieden GER, Fussball, UEFA Champions League, Abschlusstraining FC Bayern Muenchen, 12.03.2019 Muenchen *** Coach Niko Kovac FC Bayern Muenchen at the press conference dissatisfied GER Soccer UEFA Champions League final training FC Bayern Muenchen 12 03 2019 Muenchen Copyright: xTomxWellerx/xEibner-Pressefotox EP_eer

Niko Kovac fand den ganzen Aufruhr wohl nicht so toll. Bild: www.imago-images.de

"Man kann's auch positiv sehen" – wie Niko Kovac die Bayern-Schlägerei verkauft

Ernste Mienen an der Säbener Straße: Am Donnerstag kam es zwischen den Bayern-Spielern Kingsley Coman und Robert Lewandowski auf dem Trainingsgelände zu einer Schlägerei.

Kovac bestätigte: "Es kam zu einer Handgreiflichkeit zwischen zwei Spielern." Man habe den Vorfall nach dem Training besprochen, Lewandowksi und Coman hätten sich beeinander entschuldigt.

Aus diesem Grund gibt es für Kovac nichts hinzuzufügen. Der Streit sei "ad acta" gelegt, eine Geldstrafe soll es für die beiden Top-Stars des Tabellenführers nicht geben.

Auf Nachfragen von Reportern wollte Kovac nicht eingehen. Angesprochen auf den Auslöser des Streits lächelte Kovac nur – und sagte: "Training." Der Bayern-Trainer kommt zu dem Schluss: "Man kann's auch positiv sehen: Wir leben."

(pb)

Diese 20 Profis spielten wirklich mal für die Nationalelf

"Was kostet die Welt, Digger!"

Play Icon

Was im Sport gerade noch alles wichtig ist:

Ibrahimovic zerstörte van der Vaart und wurde mit einem Tor zum Weltstar

Link zum Artikel

Lachnummer Salihamidzic? So schneidet er im Vergleich zu seinen Vorgängern ab

Link zum Artikel

Miese Götze-Meldung lässt Fans wüten: "Mein Herz blutet"

Link zum Artikel

Diese deutschen Stadien gibt es bei FIFA 20 – vier aus der 2. Liga sind auch mit dabei

Link zum Artikel

Schon vor dem ersten Training profitiert der FC Bayern vom Coutinho-Effekt

Link zum Artikel

Coutinho verrät seine Lieblingsposition – und bringt die Bayern damit in ein Dilemma

Link zum Artikel

BVB-Doku auf Amazon zeigt Trauma des Anschlags – so nah waren wir noch nie dran

Link zum Artikel

Unions Neven Subotic fährt nach dem Spiel mit der S-Bahn nach Hause – nicht zum ersten Mal

Link zum Artikel

Perisic richtet Worte an Sané – und erklärt, was er nach dem Bayern-Anruf tat

Link zum Artikel

FC Bayern stellt Perisic auf Instagram vor – viele Fans sind wütend

Link zum Artikel

Kovac wird nach Perisic gefragt – und lässt dann seinen ganzen Transfer-Frust raus

Link zum Artikel

Zweifel an Identität: So feiern die HSV-Fans ihren Bakery Jatta im DFB-Pokal

Link zum Artikel

Reiner Calmund fasst in nur 4 Sätzen das Transfer-Dilemma des FC Bayern zusammen

Link zum Artikel

Natürlich sind die Aussagen von Clemens Tönnies rassistisch!

Link zum Artikel

BVB gegen FC Bayern: Schiri schubst Bayern-Star

Link zum Artikel

HSV hat heute seinen letzten Spitzenplatz verloren – ausgerechnet an Werder

Link zum Artikel

Eintracht hip, Gladbach raucht, FCB ganz schlicht: Die neuen Bundesliga-Trikots im Ranking

Link zum Artikel

Bürki trainiert mit ungewöhnlichem Accessoire – und die BVB-Fans rätseln

Link zum Artikel

"Hunderte Dinge haben mich genervt" – Dieser Fan boykottiert seit einem Jahr Fußball

Link zum Artikel

Weniger Zeitspiel bis neue Handregel: Das sind die neuen Fußball-Regeln

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Die 7 peinlichsten Momente des FC Bayern im Sommer – Stand jetzt

Supercup gegen den BVB verloren und täglich neue Hiobsbotschaften. Beim FC Bayern läuft noch gar nichts rund. Dabei fing die Sommerpause für den FC Bayern mit dem Double aus Meisterschaft und Pokal eigentlich richtig gut an, doch diese glücklichen Tage sind längst vergessen.

Besonders auf dem Transfermarkt ist der bayerische Sommer alles andere als leicht. Dabei hatte Uli Hoeneß die kräfteaufreibende Transferphase noch als Kür prophezeiht, schließlich posaunte der Präsident schon im Februar …

Artikel lesen
Link zum Artikel