Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Manchester City v Burton Albion - Carabao Cup - Semi Final - First Leg - Etihad Stadium The big screen shows the scoreline towards the end of the game EDITORIAL USE ONLY No use with unauthorised audio, video, data, fixture lists, club/league logos or live services. Online in-match use limited to 120 images, no video emulation. No use in betting, games or single club/league/player publications. PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright: xMikexEgertonx 40541898

Nigel Clough blieb nach dem 0:9 gegen City nur Galgenhumor. Bild: imago sportfotodienst

Nach historischer Klatsche gegen ManCity – Trainer gibt lustigstes Interview

watson sport

Nigel Clough hat in seiner Spieler- und Trainer-Karriere schon einiges gesehen. Der 14-fache englische Nationalspieler war als Stürmer für Nottingham Forrest bei der Hillsborough-Katastrophe dabei und hat 2008 mit 42 noch als Spielertrainer bei Burton Albion im Mittelfeld ausgeholfen.

Gestern hat sich noch so ein prägender Moment in seinem Fußballer-Leben dazu gesellt. Einer, auf den er aber hätte verzichten können. Sein Team von Burton Albion traf im Hinspiel des Pokal-Halbfinals des Ligapokals auf Manchester City und es wurde historisch: 9:0 gewann der englische Meister gegen den Drittligisten. Das war der höchste Sieg in einem Halbfinale eines englischen Pokalwettbewerbs. Und das Ergebnis von 9:0 ist nicht mal zu hoch ausgefallen. 

City hatte 74 Prozent Ballbesitz und 28 Torchancen herausgespielt. Burton hatte derer vier. Eine absolute Machtdemonstration der Skyblues.

Burton-Trainer Clough war nach dem Spiel entsprechend bedient. Doch statt säuerlich Rechtfertigungen zu suchen, gab er ein brutal ehrliches Post-Match-Interview.

Hier sind einige der Highlights aus dem Interview:

Frage: Nigel, das war ziemlich brutal, oder?

"Ja, wir haben nichts anderes erwartet. Bei der Qualität, die sie haben, und dem Unterschied zwischen beiden Teams – wir hatten Angst, dass es noch höher ausfallen würde."

Wann hatten Sie das Gefühl, dass es unschön werden könnte?

"Als das Spiel ausgelost wurde."

War das eine ihrer schlimmsten Erfahrungen im Fußball?

"Ja, es ist nicht schön, wenn du dasitzt, die Tore fallen und wir absolut nichts tun können, um sie aufzuhalten."

Was hat Ihnen Pep beim Abpfiff gesagt?

"'Komm vorbei und trink ein Glas Wein mit mir.‘ Ich hoffe, er hat mehr als nur ein Glas da."

Und sie müssen nochmal im Rückspiel antreten.

"Ich kann’s kaum erwarten."

(tl)

Jorge Campos – Mexikos Torwart mit den bunten Trikots

Schumis größte Momente

abspielen

Video: watson/Katharina Kücke

Das könnte dich auch interessieren:

Helene Fischer mit Ex Florian Silbereisen auf Jacht gesichtet – seine ehrlichen Worte

Link zum Artikel

Dieter Bohlen über Helene Fischers Mega-Flop: "Das Problem erklär ich dir!"

Link zum Artikel

Hartz-IV-Empfängerin erhebt Vorwürfe gegen Jobcenter – jemand schreitet ein

Link zum Artikel

Jacht-Milliardär ersteigerte wohl Auftritt von Helene Fischer – so viel kostete es

Link zum Artikel

Heidi Klum postet haariges Bett-Video mit Tom – ihre Fans sind, äh, verstört

Link zum Artikel

Wir haben mit Hartz-IV-Empfängern kein Mitleid – das muss sich ändern

Link zum Artikel

Mats Hummels zum BVB: Cathy setzt Gerüchten um Umzug ein Ende

Link zum Artikel

Millionen sahen Hartz-IV-Empfänger bei "Armes Deutschland" – jetzt rechnet er mit RTL 2 ab

Link zum Artikel

Capital Bra will Helene Fischer nach Mega-Flop helfen: "Wir holen die da raus"

Link zum Artikel

"Wirklich verwirrend" – "Dark"-Star verrät, wie er am Set den Überblick behielt

Link zum Artikel

Mitten in der Grillsaison: Bei Edeka gibt es Ärger um Ketchup

Link zum Artikel

"In BVB-Bayern-Wendebettwäsche geschlafen"– die lustigsten Reaktionen zum Hummels-Wechsel

Link zum Artikel

Mit diesen 4 Tipps umgehst du die langsamste Kasse im Supermarkt

Link zum Artikel

Heidi Klum postet Oben-Ohne-Video – das sagt Lena Meyer-Landrut dazu

Link zum Artikel

Sommer bei H&M: Das sind die ekligsten Dinge, die mir als Verkäuferin passiert sind

Link zum Artikel

Das deutsche Badewasser ist hervorragend – nur nicht an diesen 6 Orten

Link zum Artikel

Mats Hummels für 38 Mio. zurück zum BVB: Warum ich als Fan sauer wäre

Link zum Artikel

9 Frauen aus den Anfängen des Rock'n'Roll, die die Musikwelt auf den Kopf stellten

Link zum Artikel

Ich wollte Eltern überzeugen, dass Impfen schlecht ist – und scheiterte glücklicherweise

Link zum Artikel

"Soll ich hier den Clown machen?": Kollegah rastet wegen Schweizer Festival aus

Link zum Artikel

Aldi schafft die Kasse ab: Discounter testet wegweisendes Konzept in China

Link zum Artikel

Diese Bilder von den Protesten in Hongkong geht gerade um die Welt

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"Wurde gezwungen, mit Geld" – Fans spotten über Rangnicks Wechsel von RB zu Red Bull

Kaum ist Sommerpause, schon geht der wilde Transferwahnsinn los. So auch in Leipzig, wo Ralf Rangnick laut übereinstimmenden Medienberichten geht – und doch irgendwie bleibt. Der bisherige Trainer und Sportdirektor von RB Leipzig wechselt zu Red Bull und soll eine neue übergreifende Rolle als Fußballchef einnehmen. Der 60-Jährige soll als Stratege im Netzwerk des Konzerns die Standorte in Leipzig, Brasilien und den USA betreuen und sich um die Ausbildung und Rekrutierung talentierter …

Artikel lesen
Link zum Artikel