Sport
Bundesliga

BVB: Dortmund-Trainer Edin Terzić schneidet Dazn-Moderator das Wort ab

Fu
Selbst der Moderator war von dem Verhalten von Edin Terzić überrascht. Bild: imago images / Revierfoto
Bundesliga

BVB: Dortmund-Trainer Edin Terzić mit überraschender Reaktion bei Dazn-Interview

26.02.2024, 13:29
Mehr «Sport»

TV-Interviews sind normalerweise nicht gerade die Lieblingsbeschäftigung für bekannte Fußball-Trainer. Man denke da etwa an schnippische Worte von Bayern-Coach Thomas Tuchel bei Sky. Oder von DFB-Trainer Julian Nagelsmann, der sich über die Fragen der Jorunalist:innen schon mehrfach beschwerte. Auch BVB-Coach Edin Terzić schimpfte erst kürzlich über eine "respektlose Journalistenfrage".

Watson ist jetzt auf Whatsapp
Jetzt auf Whatsapp und Instagram: dein watson-Update! Wir versorgen dich hier auf Whatsapp mit den watson-Highlights des Tages. Nur einmal pro Tag – kein Spam, kein Blabla, nur sieben Links. Versprochen! Du möchtest lieber auf Instagram informiert werden? Hier findest du unseren Broadcast-Channel.

So ein TV-Interview stand auch kurz vor dem Bundesliga-Spiel zwischen Borussia Dortmund gegen die TSG Hoffenheim am Sonntagabend (2:3) an. In die Partie ging BVB-Trainer Terzić wohl mit erhöhtem Herzschlag. Denn die spielerischen Leistungen des BVB-Teams überzeugen seit Längerem nicht. Laut "Ruhr Nachrichten" sitzt Terzić längst nicht mehr fest im Sattel. Doch diesmal gab er sich nach dem Interview ungewohnt herzlich. Er sprach dem Dazn-Reporter sogar ein überraschendes Kompliment aus.

03.12.2023, Nordrhein-Westfalen, Leverkusen: Fußball: Bundesliga, Bayer Leverkusen - Borussia Dortmund, 13. Spieltag, BayArena. Dortmunds Trainer Edin Terzic hält bei einem Interview ein DAZN-Mikrofon ...
Dortmunds Trainer Edin Terzić hält bei einem Interview ein Dazn-Mikrofon in der Hand.Bild: dpa / Marius Becker

Dortmund-Trainer Edin Terzić mit überraschender Reaktion bei Dazn-Interview

Der Empfänger der warmen Worte war Dazn-Moderator Alex Schlüter. Nach dem Gespräch wollte er mit der Abmoderation starten, setzte bereits an: "Ich hätte Lust, noch viel mehr anzugucken, aber ...". Dann schnitt ihm der Dortmund-Coach plötzlich das Wort ab und sagte:

"Ja, also wirklich. Darf ich mal ein Kompliment aussprechen? Das ist das beste DAZN-Interview, das ich jemals hatte – bis jetzt. Weil wir über Fußball gesprochen haben!"

Wie ernst er das Kompliment meinte, unterstrich der BVB-Trainer mit einer herzlichen Geste: Er klopfte dem Reporter mit dem rechten Arm auf dessen Hüfte. Weiter begründete Terzić sein Lob so:

"Ihr habt mich einmal nur kurz gefragt, was mit Mats Hummels gewesen ist, ansonsten müssen wir immer die Fragen beantworten: 'Warum spielt der nicht, der nicht, der nicht?'"
28.04.2023, Fussball, Saison 2022/2023, 1. Bundesliga, 30. Spieltag, VfL Bochum 1848 - Borussia Dortmund, v. l. Alex Schlüter DAZN, Cheftrainer Edin Terzic Borussia Dortmund, Sandro Wagner DAZN, Bochu ...
Alex Schlüter (links) und Edin Terzić in einem früheren Interviw.Bild: imago images / Dennis Ewert / RHR-FOTOx

BVB-Trainer Terzić erfreut sich an Analysen und erntet Moderator-Lächeln

Das Dazn-Team rund um Schlüter hatte zuvor beim Interview mehrere Spielszenen mit dem Chefcoach durchanalysiert. Dabei ging es um Szenen aus dem Champions-League-Spiel des BVB bei der PSV Eindhoven (1:1).

Analysen im TV sind offenbar genau Terzićs Ding. Es habe ihn sehr gefreut und die Analysen beim TV-Sender hätten genau den Kern getroffen. Zudem treffe das genau das Thema, worüber sich der Coach die ganze Woche über Gedanken mache: "Wie wir den Jungs, die auf dem Platz sind, helfen können, besser Fußball zu spielen", sagte er.

Diese überschwänglichen Komplimente erfreuten Schlüter sichtlich. Er bedankte sich mit den Worten: "Wir nehmen den Schulterklopfer gerne an."

Nach erneuter BVB-Niederlage: Druck auf Terzić nimmt zu

Ob die Laune nach dem Spiel bei Terzić noch genauso gut war, ist fraglich. Die 2:3-Heimniederlage gegen die TSG Hoffenheim am Sonntag ist ein heftiger Rückschlag im Kampf um eine Top-4-Platzierung in dieser Saison. Der BVB hat trotz Führung verloren. Die Leistungen der Mannschaft sind aktuell nicht gerade prächtig, der Flow fehlt häufig.

Fussball, Bundesliga, Deutschland, Herren, Saison 2023/2024, 23. Spieltag, Signal Iduna Park Dortmund: Bor. Dortmund - TSG Hoffenheim 2:3 Cheftrainer Edin Terzic BVB verzweifelt. Enttäuschung, Frust,  ...
Edin Terzić BVB verzweifelte beim Spiel gegen die TSG.Bild: imago images / Uwe Kraft

Aber: Noch geben die Verantwortlichen um Sportdirektor Sebastian Kehl keine negativen Wortmeldungen zu dem Coach ab. Dessen Vertrag läuft erst einmal noch für eine weitere Saison bis 2025.

FC Bayern will wohl Leipzig-Stars und europäisches Top-Talent holen

Einen Trainer hat der FC Bayern für die kommende Saison immer noch nicht. Zwar soll sich der Klub mit Vincent Kompany einig sein, doch eine Hürde ist noch zu nehmen. Die Münchner und der FC Burnley, bei dem der belgische Coach noch bis 2028 unter Vertrag steht, müssen sich noch auf eine Ablösesumme einigen. Diese soll laut "Bild"-Zeitung zwischen zehn und 20 Millionen Euro liegen.

Zur Story