Sport
EM 2024

EM 2024: So kommst du an Tickets für die Deutschland-Spiele

ARCHIV - 30.06.2023, Ukraine, ---: Das Logo der UEFA Euro 2024 ist auf einem Smartphone zu sehen. Die UEFA gab am 12. September die Details zum Kartenverkauf bekannt. (zu dpa:
Am Dienstag beginnt der Ticketverkauf für die EM 2024.Bild: Zuma Press / Aleksandr Gusev
EM 2024

EM 2024: So kommst du an Tickets für die Deutschlandspiele

03.10.2023, 08:24
Mehr «Sport»

Nach zuletzt durchwachsenen Leistungen der deutschen Fußball-Nationalmannschaft scheint eine EM-Euphorie noch schwer greifbar. Hansi Flick musste gehen, Julian Nagelsmann ist gekommen. Als neuer Bundestrainer muss er in nur wenigen Monaten die Mannschaft auf Turnierniveau hieven. Viel Zeit bleibt nicht.

Am 14. Juni 2024 startet das DFB-Team mit dem Eröffnungsspiel in die Heim-Europameisterschaft. Am Dienstag – passenderweise am Tag der Deutschen Einheit – beginnt um 14:00 Uhr die erste Ticket-Bewerbungsphase. Hier erfahrt ihr alles, was ihr rund um den Verkauf der Tickets für die deutschen Spiele wissen müsst.

Neu: dein Watson-Update
Jetzt nur auf Instagram: dein watson-Update! Hier findest du unseren Broadcast-Channel, in dem wir dich mit den watson-Highlights versorgen. Und zwar nur einmal pro Tag – kein Spam und kein Blabla, versprochen! Probiert es jetzt aus. Und folgt uns natürlich gerne hier auch auf Instagram.

Das Prozedere dürfte Fans von Taylor Swift bereits ein Begriff sein: Um an Karten zu kommen, bedarf es einer Vorregistrierung. Diese lief bereits an und kann bis zum 26. Oktober für alle 51 Spiele erfolgen. Allerdings können nur für eine Partie pro Tag Tickets ersteigert werden.

EM 2024: 1,2 Millionen Tickets verfügbar

Wichtig: Der Verkauf und die Verlosung laufen ausschließlich über die offizielle EM-Homepage (euro2024.com). Der Zeitpunkt der Bewerbung ist innerhalb des Rahmens unerheblich, dennoch wird wohl etwas Glück vonnöten sein.

Die Uefa verspricht "eine faire und transparente Verlosung" für den Fall, dass es mehr Bewerbungen gibt als die 1,2 Millionen in dieser Phase verfügbaren Tickets – wovon in Anbetracht des erwartbaren Interesses auszugehen ist. Ob die Vergabe allerdings tatsächlich reibungslos abläuft, ist fraglich.

22.09.2023, Hessen, Frankfurt/Main: Fußball: DFB, Nationalmannschaft, Pressekonferenz nach der Präsidiumssitzung. Der neue Bundestrainer Julian Nagelsmann nimmt an einer Pressekonferenz teil.

Julian  ...
Julian Nagelsmann wird die deutsche Nationalmannschaft als Bundestrainer zur EM führen.Bild: dpa / Jörg Halisch

Bislang stehen weder alle 24 teilnehmenden Nationen noch der genaue Terminplan fest. Was allerdings bereits klar ist, sind die Terminierungen der deutschen Vorrundenspiele.

Eröffnungsspiel der EM 2024 in München

Das Eröffnungsspiel findet am 14. Juni um 21 Uhr in München statt. Das zweite deutsche Gruppenspiel wird am 19. Juni in Stuttgart gespielt und das dritte am 23. Juni in Frankfurt. Um welche Uhrzeit die beiden letzteren Partien stattfinden werden, ist noch unklar.

Insgesamt sind die Spielstätten in Berlin, München, Leipzig, Hamburg, Dortmund, Gelsenkirchen, Köln, Düsseldorf, Frankfurt/Main und Stuttgart.

EM-Finale in Berlin

Der weitere Verlauf lässt sich bislang nur erahnen, zumal die deutsche Beteiligung bei den vergangenen Turnieren ohnehin nur von kürzerer Dauer war. Sollte Deutschland aber als Gruppenerster oder Gruppenzweiter weiterkommen, würde das Achtelfinale am 29. Juni in Dortmund beziehungsweise Berlin stattfinden.

Die Viertelfinalspiele würden entsprechend am 5. oder 6. Juli in Stuttgart oder Düsseldorf stattfinden. Die Halbfinals sind am 9. und 10. Juli in München und Dortmund und das Finale ist für den 14. Juli im Berliner Olympiastadion terminiert.

Nach der ersten Phase am Dienstag werden im Laufe dieses und nächsten Jahres weitere Ticketphasen folgen. Nach der Gruppenauslosung am 2. Dezember sollen noch einmal eine Million Tickets auf den Markt kommen.

Weitere Phasen folgen dann erst nach den Playoffs im März, nachdem die drei verbliebenen Teilnehmer ermittelt wurden. Kurz vor dem Turnier wird es einen "Last-Minute-Verkauf" geben und im Turnierverlauf eine weitere Möglichkeit für die K.-o.-Runde.

(Mit Material der dpa)

Borussia Dortmund: Guirassy-Transfer droht wegen Detail zu platzen

Er war vielleicht der Sensationsspieler der abgelaufenen Spielzeit: Serhou Guirassy vom VfB Stuttgart. Besonders der Saisonstart verlief für den Guinesen fulminant. Nach acht Spieltagen hatte der Torjäger sagenhafte 14 Treffer erzielt – Bundesligarekord. In den fünf europäischen Topligen konnte das bisher nur Cristiano Ronaldo mit 15 Toren toppen.

Zur Story