Sport
EM 2024

EM 2024: Deutschland besiegt Schottland klar – DFB-Star hatte kuriose Vorahnung

14.06.2024, xpsx, UEFA EURO, EM, Europameisterschaft,Fussball 2024 Vorrunde, Deutschland - Schottland v.l. celebrate the goal, Torjubel zum 1:0 Torsch
Florian Wirtz brachte das DFB-Team früh auf Kurs.Bild: imago images/ Patrick Scheiber
EM 2024

EM 2024: Deutschland fegt über Schottland hinweg – DFB-Star hatte Wirtz-Vorahnung

14.06.2024, 22:5514.06.2024, 23:41
Mehr «Sport»

Im Auftaktspiel der Europameisterschaft spielt sich Deutschland schon früh in einen Rausch und besiegt Schottland souverän mit 5:1. Eine Rote Karte für Schottlands Ryan Porteous kurz vor der Pause besiegelte die Partie schon vor Ende der ersten Halbzeit. Das DFB-Team feiert einen Sieg nach Maß und macht Hoffnung auf ein veritables Sommermärchen.

Die Tore

1:0 Florian Wirtz (10. Minute)
2:0 Jamal Musiala (19.)
3:0 Kai Havertz (45+1.)
4:0 Niclas Füllkrug (68.)
4:1 Antonio Rüdiger (86./Eigentor)
5:1 Emre Can (93.) ​

Das Orakel des Spiels

Benjamin Henrichs hat's gewusst. "Wenn du den triffst", sagte Henrichs beim Basketball-Spielen auf dem DFB-Homegrund zu Florian Wirtz, "dann wirst du das erste Tor bei der EM schießen". Und Wirtz trifft. Knapp eine Woche und zehn Minuten später dann auch ins schottische Tor. Auch wenn es für Henrichs nicht für die Startelf reicht: Der legitime Nachfolger von Krake Paul ist gefunden worden.

Zitat der 90 Minuten

In der 44. Spielminute erwies Ryan Porteous dem Ruf der Schotten als Raubeine alle Ehre und brachte İlkay Gündoğan mit einer beidfüßig eingesprungenen Grätsche wüst zu Fall. Schnell war klar: Elfmeter. Aber auch eine Rote Karte. Das schien zumindest der schottische Trainer Steve Clarke zu hinterfragen.

Scotland's Ryan Porteous, left, fouls Germany's Ilkay Gundogan during of the Group A match between Germany and Scotland at the Euro 2024 soccer tournament in Munich, Germany, Friday, June 14 ...
Ryan Porteous bringt İlkay Gündoğan brachial zu Fall. Bild: AP / Sergei Grits

"Steve Clarke schüttelt mit dem Kopf", kommentierte Wolff-Christoph Fuss bei Magenta TV. "Weiß ich nicht. Will er einen Fair-Play-Preis haben dafür? Ja wohl nicht."

Zahl des Spiels: 50

Dass Bayer Leverkusen dem FC Bayern München den Rang abgelaufen hat, wurde in der vergangenen Bundesliga-Saison eindrücklich bewiesen. Und mittlerweile auch in der deutschen Nationalmannschaft.

Mit seinem Führungstreffer hat Florian Wirtz eine 50 Jahre währende Serie durchbrochen. Der Leverkusener ist der erste Nicht-Münchner, der im Auftaktspiel bei einem Heimturnier der DFB-Auswahl das erste deutsche Tor erzielt hat. Gleichzeitig ist er im Alter von 21 Jahren und 42 Tagen der jüngste deutsche EM-Torschütze.

Jetzt hören: "Toni Kroos – The Underrated One". Folge 1 des Podcasts über den DFB-Star gibt es hier:

Hier kannst du Toni Kroos – The Underrated One" auf Spotify kostenlos und einfach abonnieren.

Kuriosität der Partie

In der medialen Fußballöffentlichkeit wurde in der vergangenen Woche kaum ein Thema hitziger diskutiert als die sportliche Verfassung von Manuel Neuer – und ob es nicht doch Zeit für Marc-André ter Stegen wäre.

Fu�ball UEFA EURO, EM, Europameisterschaft,Fussball 2024 Gruppenphase 1. Spieltag Er�ffnungsspiel Deutschland - Schottland am 14.06.2024 in der M�nchen Fu�ball Arena in M�nchen Manuel Neuer Deutschlan ...
Langeweile: Manuel Neuer hatte beim EM-Auftakt nichts zu tun. Bild: imago images/ Revierfoto

Nach dem Auftaktspiel, da legen wir uns fest, dürften diese Diskussion zumindest kein neues Futter bekommen. Manuel Neuer hatte nämlich nichts zu tun. In 90 Minuten hat Schottland keinen einzigen Schuss auf das Tor abgegeben. Der Treffer war ein Eigentor von Antonio Rüdiger.

DIE Szene des Spiels

Von einem "Lahm-Moment" war im Vorfeld der Rede, dem Brustlöser, der bei der Heim-WM 2006 die erste Seite des Sommermärchens aufgeschlagen hatte. Nach zehn Minuten war es so weit. Joshua Kimmich passt flach nach innen, Florian Wirtz schießt kurz vor der Strafraumkante in Richtung linkes Eck ab, von wo aus der Ball mit etwas Glück ins Tor geht. Und Schottland wird zu Costa Rica.

Der Blick nach Schottland

Unsere Kollegin Julia Dombrowsky macht gerade Urlaub in Schottland. Sie schreibt uns: "Unglaublich! Die Schotten sind die besten Verlierer der Welt. Sie haben alles stoisch ertragen, sich allerdings auch wie irre über das Eigentor gefreut. (Oder wie meine Freundin sagt: Selbst Schottlands Tore müssen wir schießen.) Diesen Freitagabend gehen die Schotten früher ins Bett als geplant. Der Pub ist schon leer."

Wie es für die Teams weitergeht

Beide Mannschaften bestreiten am Mittwoch ihr zweites Gruppenspiel. Deutschland empfängt Ungarn in Stuttgart (18 Uhr), im Anschlussspiel um 21 Uhr trifft Schottland auf die Schweiz in Köln.

EM 2024: Yamal und Williams zeigen Mitspieler nackt bei Kabinen-Party

Seitdem Zinédine Zidane im Jahr 2002 mit einem der schönsten Tore in der Geschichte der Champions League den Pokal mit Real Madrid gewonnen hat, haben spanische Mannschaften sowie die spanische Nationalmannschaft in insgesamt 23 großen Endspielen gegen nicht-spanische Mannschaften gespielt. In allen 23 Fällen haben die spanischen Mannschaften gewonnen.

Zur Story