Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Bild

screenshot

"Euro is coming!" Die Uefa wirbt im "GoT"-Style für die Europameisterschaft 2020

Grüß "GoT", Europameisterschaft! Auch die Herren auf der höchsten Entscheidungsebene des europäischen Fußballs scheinen im "Game of Thrones"-Fieber zu sein.

In einem am Samstag veröffentlichten Trailer zur Europameisterschaft 2020 wirbt die Uefa im Stile des "GoT"-Intros für das kommende Turnier.

Aber seht selbst:

abspielen

Video: YouTube/UEFA.tv

Die Endrunde wird vom 12. Juni bis zum 12. Juli 2020 an zwölf verschiedenen Spielorten stattfinden. Die Austragungsorte sind London, Glasgow, Dublin, Bilbao, Rom, München, Amsterdam, Kopenhagen, St. Petersburg, Budapest, Bukarest und Baku.

(as)

Die WM-Maskottchen im Wandel der Zeit

"Was kostet die Welt, Digger!"

Play Icon

Was im Sport gerade noch alles wichtig ist:

Mats Hummels für 38 Mio. zurück zum BVB: Warum ich als Fan sauer wäre

Link zum Artikel

"Bei den Männern gibt's mehr Theater" – DFB-Spielerin Hendrich über die Frauen-WM

Link zum Artikel

Chinesischer Fußballer wird nach 55 Sekunden ausgewechselt – der Grund ist zum Kotzen

Link zum Artikel

"Mein Körper gehört mir!" US-Wrestlerin wird von Fan belästigt

Link zum Artikel

Vokuhila bis Tiger: Die lustigsten Frisuren der Bundesliga-Geschichte

Link zum Artikel

Weniger Zeitspiel bis neue Handregel: Das sind die neuen Fußball-Regeln

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"$portlich€ H€rau$ford€rung!" – Lasogga wechselt nach Katar und die Fans spotten

Immer, wenn du denkst, dass du alles gesehen hättest, kommt der HSV um die Ecke und überrascht dich aufs Neue. Kapitel 287: Pierre-Michel Lasogga zieht es nach seinem Aus beim Zweitligisten nach Katar. Ja, richtig gehört: Nach Katar. Der Al-Arabi Sports Club twitterte am Dienstag, dass er den 27 Jahre alten Angreifer für drei Jahre unter Vertrag genommen habe.

Damit hätte wohl niemand gerechnet, da zuletzt spekuliert wurde, dass Lasogga nach England wechseln könnte. Nun wechselt der …

Artikel lesen
Link zum Artikel