Bild: imago images / Sportimage / Gribaudi/ ImagePhoto / Sven Simon (Montage watson)

Champions-League-Auslosung: BVB und Leverkusen mit Hammer-Gegnern – Bayern mit Dusel

29.08.2019, 23:33

Hat der FC Bayern mal wieder seinen berühmten Bayern-Dusel? Und bekommt Dortmund dafür die Hammer-Lose ab? Die Auslosung der diesjährigen Champions-League-Gruppenphase wurde mit Spannung erwartet. Den deutschen Teams drohten etliche Hochkaräter, vor allem aus Spanien und England. Wen die Bayern, Dortmund, Bayer Leverkusen und RB Leipzig also bekommen haben?

Wir machen es kurz: Die Bayern hatten eher Dusel – der BVB und Leverkusen hingegen bekommen es mit echten Hammer-Gegnern in der Gruppenphase zu tun.

Die Ergebnisse der Champions-League-Auslosung (Updates folgen in Kürze):

Gruppe A:

  • Paris Saint-Germain
  • Real Madrid
  • Club Brügge
  • Galatasaray Istanbul

Gruppe B:

  • Bayern München
  • Tottenham Hotspur
  • Olympiakos Piräus
  • Roter Stern Belgrad

Gruppe C:

  • Manchester City
  • Schachtar Donezk
  • Dinamo Zagreb
  • Atalanta Bergamo

Gruppe D:

  • Juventus Turin
  • Atlético Madrid
  • Leverkusen
  • Lokomotive Moskau

Gruppe E:

  • Liverpool
  • SSC Neapel
  • RB Salzburg
  • KRC Genk

Gruppe F:

  • Barcelona
  • Borussia Dortmund
  • Inter Mailand
  • Slavia Prag

Gruppe G:

  • Zenit St.Petersburg
  • Benfica Lissabon
  • Olympique Lyon
  • RB Leipzig

Gruppe H:

  • Chelsea
  • Ajax Amsterdam
  • Valencia CF
  • OSC Lille

Rangnick-Debüt als Dazn-Experte sorgt für geteilte Meinungen bei Fans

Einen seiner ersten legendären TV-Auftritte hatte Ralf Rangnick 1998 im "Aktuellen Sportstudio" im ZDF. Damals erklärte er Moderator Michael Steinbrecher und Fußball-Deutschland die Viererkette, mit der er damals beim Zweitligisten Ulm enorm erfolgreich war.

Beim Champions-League-Spiel zwischen dem FC Bayern und Kiew (5:0) feierte der nun 63-Jährige sein Debüt als Experte. Beim Streamingdienst Dazn ordnete der ehemalige Leipzig- und Hoffenheim-Trainer das Spiel als Co-Kommentator ein, …

Artikel lesen
Link zum Artikel