Sport
Fußball

FC Bayern: Leroy Sané muss operiert werden und fällt lange aus

Soccer Football - Pre-Season Friendly - Manchester City v Yokohama F Marinos - Nissan Stadium, Yokohama, Japan - July 27, 2019 Manchester City's Leroy Sane in action REUTERS/Issei Kato
Bild: reuters
Sport

Kreuzbandanriss! Leroy Sané muss operiert werden und fällt lange aus

08.08.2019, 16:2008.08.2019, 16:49
Mehr «Sport»

Der mögliche Transfer von Leroy Sané zum FC Bayern muss neu bewertet werden: Der 23-jährige Nationalspieler hat sich einen Kreuzbandanriss im rechten Knie zugezogen, wie unter anderem der "Kicker" am Donnerstag berichtet. Damit fällt Sané monatelang aus.

Der Profi von Manchester City hatte sich am Wochenende verletzt. Der umworbene Offensivspieler musste im Community Shield gegen den FC Liverpool nach nur wenigen Minuten ausgewechselt werden. Der 23-Jährige hatte sich am Knie verletzt und humpelte vom Platz. Nachdem erst befürchtet worden war, dass die Verletzung gar nicht so schlimm sei, gab es zuletzt vermehrt Medienberichte über eine mögliche Operation. Nach Kicker-Informationen wird sich Sané einer solchen nun unterziehen müssen.

Ob der FC Bayern weiterhin an einer Verpflichtung von Sané interessiert ist oder sich nun anderweitig umschaut, ist indes noch nicht klar. Ein Statement der Bayern gab es noch nicht.

(bn)

VfB Stuttgart: Neue Klauseln in Nübels Leihvertrag mit FC Bayern enthüllt

Beim FC Bayern bahnt sich das Ende einer Ära an. Torwartlegende Manuel Neuer befindet sich im Spätherbst seiner Karriere. Stand jetzt könnte die kommende Saison seine letzte sein. Im November hatte der Keeper seinen Vertrag nochmal um ein Jahr bis 2025 verlängert.

Zur Story