Bild

Alexander Nübel. Bild: imago images / Nordphoto/getty

Berichte: Schalke-Torwart Nübel wechselt zum FC Bayern

Torwart Alexander Nübel wird den FC Schalke 04 zum Saisonende verlassen. Sein neuer Verein laut übereinstimmenden Medienberichten: der FC Bayern.

Koan Nübel als Nummer 1?

In München bleibt Nübel laut den Berichten nur der Job als Nummer zwei hinter Nationalmannschaftstorwart Manuel Neuer, der bei den Bayern vor einer Vertragsverlängerung bis 2023 steht. Neuer war 2011 vom FC Schalke nach München gewechselt.

Die Schalker sind enttäuscht von der Entscheidung Nübels: "Nach allen Gesprächen, die wir in den letzten Monaten mit Alexander Nübel und seinem Berater geführt haben, sind wir über seinen Entschluss nicht sehr überrascht und respektieren diesen selbstverständlich. Verstehen müssen wir seine Entscheidung indes nicht", sagte Schalkes Sportvorstand Jochen Schneider.

(dpa)

1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen

TV-Legende mit heftiger Sané-Kritik – "Guardiola hat bei ihm aufgegeben"

Der Druck auf Leroy Sané wächst. Der letztjährige Königstransfer des FC Bayern erlebte eine durchschnittliche Saison und muss sich auch jetzt bei der Nationalmannschaft viel Kritik anhören. "Hör auf zu jammern, Alter!" - war ein klar hörbarer Satz von Teamkollege Joshua Kimmich beim letzten Testspiel gegen Dänemark. Für die beiden Beteiligten war es nach dem Spiel kein großes Thema. Für viele Experten bleibt die Leistung des Flügelstürmers ein Rätsel.

Im Sport1-Doppelpass findet der ehemalige …

Artikel lesen
Link zum Artikel