Sport
Bild

Alexander Nübel. Bild: imago images / Nordphoto/getty

Berichte: Schalke-Torwart Nübel wechselt zum FC Bayern

Torwart Alexander Nübel wird den FC Schalke 04 zum Saisonende verlassen. Sein neuer Verein laut übereinstimmenden Medienberichten: der FC Bayern.

Koan Nübel als Nummer 1?

In München bleibt Nübel laut den Berichten nur der Job als Nummer zwei hinter Nationalmannschaftstorwart Manuel Neuer, der bei den Bayern vor einer Vertragsverlängerung bis 2023 steht. Neuer war 2011 vom FC Schalke nach München gewechselt.

Die Schalker sind enttäuscht von der Entscheidung Nübels: "Nach allen Gesprächen, die wir in den letzten Monaten mit Alexander Nübel und seinem Berater geführt haben, sind wir über seinen Entschluss nicht sehr überrascht und respektieren diesen selbstverständlich. Verstehen müssen wir seine Entscheidung indes nicht", sagte Schalkes Sportvorstand Jochen Schneider.

(dpa)

1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen

Daten-Analyst erklärt: Weder FC Bayern noch Gladbach wird Meister

Der Kampf um die Meisterschaft in der Bundesliga ist so spannend wie lange nicht mehr: RB Leipzig führt die Liga mit 33 Punkten an. Die Fohlen folgen mit zwei Zählern auf Platz zwei. Dahinter, etwas aufgeholt, steht Borussia Dortmund mit 29 Punkten, gefolgt vom FC Schalke, Bayern München und SC Freiburg mit 28, 27 und 25 Zählern. Leipzig ist den Bayern also momentan noch ein gutes Stück voraus.

Der Serienmeister plant eigentlich fest mit dem achten (!) Titel in Folge. "Es gibt hier nur ein Ziel: …

Artikel lesen
Link zum Artikel