Sport
Bild

Alexander Nübel. Bild: imago images / Nordphoto/getty

Berichte: Schalke-Torwart Nübel wechselt zum FC Bayern

Torwart Alexander Nübel wird den FC Schalke 04 zum Saisonende verlassen. Sein neuer Verein laut übereinstimmenden Medienberichten: der FC Bayern.

Koan Nübel als Nummer 1?

In München bleibt Nübel laut den Berichten nur der Job als Nummer zwei hinter Nationalmannschaftstorwart Manuel Neuer, der bei den Bayern vor einer Vertragsverlängerung bis 2023 steht. Neuer war 2011 vom FC Schalke nach München gewechselt.

Die Schalker sind enttäuscht von der Entscheidung Nübels: "Nach allen Gesprächen, die wir in den letzten Monaten mit Alexander Nübel und seinem Berater geführt haben, sind wir über seinen Entschluss nicht sehr überrascht und respektieren diesen selbstverständlich. Verstehen müssen wir seine Entscheidung indes nicht", sagte Schalkes Sportvorstand Jochen Schneider.

(dpa)

1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen

Meinung

Vorbildlich, Leon Goretzka! Der Profi, den wir uns alle gewünscht haben

Er ist selbstbewusst, offensiv und er geht voran. Leon Goretzka hat eine beeindruckende Entwicklung hingelegt. Als Fußballprofi spielte er sich vom Talent des VfL Bochum zum FC Bayern und in die Nationalelf hoch. In beiden Teams wird er immer wichtiger, reift langsam zum Führungsspieler. Als öffentliche Person entwickelte sich der mittlerweile 25-Jährige zu einem der wenigen Fußball-Stars, der sich stets eindeutig zu Themen jenseits des Fußballkosmos positioniert und Haltung zeigt.

Ein Loblied …

Artikel lesen
Link zum Artikel