Robert Lewandowski hat bereits an den drei Spieltagen der aktuellen Saison getroffen, will auch gegen Vizemeister Leipzig über einen Treffer jubeln.
Robert Lewandowski hat bereits an den drei Spieltagen der aktuellen Saison getroffen, will auch gegen Vizemeister Leipzig über einen Treffer jubeln.
Bild: www.imago-images.de / MIS

RB Leipzig gegen FC Bayern im TV oder Livestream – wo du das Bundesligaspiel sehen kannst

10.09.2021, 12:2610.09.2021, 14:24

Meister gegen Vizemeister, Bayern gegen Leipzig: Am Samstag-Abend kommt es zum Topspiel zwischen beiden in der Bundesliga. Um 18.30 Uhr trifft Julian Nagelsmann mit dem Rekordmeister aus München auf seinen Ex-Klub. Er trainierte zwei Jahre lang die Leipziger.

Eine große Rolle wird dabei spielen, ob Bayerns Top-Stürmer nach der Länderspielpause wieder an seine Glanzleistung vom letzten Spiel gegen Hertha (drei Tore) anknüpfen kann, oder ob Leipzig den Polen ausschalten kann. Die Partie seht ihr am Samstag um 18.30 Uhr auf Sky.

Wie die restlichen TV-Rechte des europäischen Fußballs verteilt sind? Wo kann ich die Bundesliga-Partien vom Wochenende sehen? Wo läuft die Champions League und die anderen europäischen Wettbewerbe? Und wer überträgt die Spiele der deutschen Nationalmannschaft? Hier ein Überblick.

Bundesliga

Die Freitags- und Sonntagsbegegnungen der Bundesliga werden von DAZN übertragen. Den kompletten Samstag hat Sky. Das heißt: Sowohl die Konferenz am Samstag um 15:30 Uhr, als auch die Einzelspiele und das Topspiel am Abend um 18:30 Uhr werden von Sky übertragen.

Alle Spiele der zweiten Liga sind bei Sky zu sehen. Dazu zeigt Sport1 das Topspiel am Samstagabend um 20:30 Uhr live.

Die Highlights unmittelbar nach Spielende hat Axel Springer, ab Montag 0 Uhr sind die digitalen Clips auch bei der ARD, ZDF und Sport 1 zu sehen. Weiterhin zeigt die Sportschau die Highlights am Samstag ab 18:30 Uhr.

Champions League

DAZN sicherte sich die Rechte der Champions League und zeigt fast alle Spiele der Königsklasse. 121 von 138 Spiele der Champions League sowie die Konferenzen und Highlights laufen exklusiv bei DAZN. Lediglich am Dienstag überträgt Amazon ein Spiel. Welches Spiel der Internet-Anbieter zeigt, das entscheidet sich erst nach der Auslosung. Das Finale überträgt auch das ZDF.

Europa League/Conference League

Die Rechte an der Europa League und der neu geschaffenen Conference League hat sich RTL gesichert. Der TV-Sender überträgt die Spiele bei RTL, Nitro und dem Streaming-Portal TV Now. In welcher Form das aufgeteilt wird, das steht noch nicht fest.

DFB-Pokal

Alle Einzelspiele des DFB-Pokals sind bei Sky zu sehen. Dazu überträgt Sport1 bis zum Viertelfinale ein Spiel pro Runde und die ARD ein bis zwei Spiele pro Runde.

Nationalmannschaft

Die Rechte für die WM-Qualifikationsspiele der deutschen Nationalmannschaft hat sich erneut RTL gesichert. Damit laufen die ersten Spiele des neuen Bundestrainers Hansi Flick bis Ende des Jahres auf dem Privatsender.

Premier League

Alle Begegnungen von Klopp, Tuchel, Guardiola und Co. werden bei Sky übertragen.

Ein Schnellüberblick

Freitagspiele der Bundesliga: Dazn
Samstag Bundesliga: Sky
Sonntag Bundesliga: Dazn
2. Bundesliga: Sky und jeden Samstag 20:30 Uhr das Topspiel bei Sport 1.
Champions League: Dazn und ein Spiel am Dienstag bei Amazon
Europa League/Conference League: RTL
DFB-Pokal: Sky, Sport1 und ARD
Nationalmannschaft: RTL

(drob)

Laut spanischen Medien: Cristiano Ronaldo einig mit Manchester City

Wechselt nach Lionel Messi der nächste absolute Superstar in dieser Transferperiode? Zumindest laut der spanischen "AS" ist sich Turins Cristiano Ronaldo mit Manchester City einig.

Demnach soll der Portugiese 15 Millionen Euro netto verdienen und bis 2023 in Manchester unterschreiben. Das große Problem: Noch fehlt eine Einigung zwischen beiden Vereinen. Laut "AS" fordert Turin mindestens eine Ablöse von 25 Millionen. Transfer-Experte Fabrizio Romano spricht von 28 bis 30 Millionen Euro.

Romano …

Artikel lesen
Link zum Artikel