Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

"Mutter, der Mann mit dem Koks ist da" – 20 absurde Momente zum WM-Start

14.06.18, 20:20 14.06.18, 21:14

Benedikt niessen, gesa mayr

WM-Eröffnung, Moskau, Russland gegen Saudi-Arabien, Ergebnis 5:0 – klingt nach einem spannenden Nachmittag?

Ähm.

bild: giphy

Wir hatten Großes erwartet und bekamen "Der Zauber von Oz":

Bild: imago sportfotodienst

Beziehungsweise: die russische Version des Auenlands.

Ein klassischer Fall von Expectations...

Bild: imago/dpa Montage

... versus Reality.

Dieses Szenario wäre wünschenswert gewesen.

Oder dieses. 

Immerhin einer war gut drauf:

Dresscode: ESC 2018 versus Nigeria-Swag.

bild: image/instagram

Viele Staatschefs waren der Eröffnung ferngeblieben. Die Gäste waren dennoch hochklassig.

Endlich gab es Aufklärung im Fall Skripal:

Bild: imago sportfotodienst

Und ganz normale Fifa-Deals:

Inshallah.

Am schönsten war das Wiedersehen mit Philipp Lahm:

Und Nils Petersen.

Dzagoev schied verletzt aus, für ihn wurde Chevy Chase eingewechselt.

Im Mannschaftsquartier kochte die deutsche Seele.

Aber die Anreise war auch anstrengend gewesen.

Es gab auch kritische Stimmen.

Der liegt so rum, aber man muss ihn auch erst mal finden:

bild: jodel

Aber scheißejaaaal: Am Sonntag spielt Deutschland.

Putin und der König – das haben sie wirklich besprochen:

Du hast noch nicht genug? Hier gibt's mehr WM-Wahnsinn:

Public Viewing zur WM 2018: Alles, was du wissen musst

Modrić, Rakitić, Gefährlić auf Platz 7 – das ultimative WM-Power-Ranking

Nigeria ist jetzt schon das stylischste Team der WM 2018

Putin mit Bär und Conchita Wurst: Wir haben 7 Fantasien für die WM-Eröffnungsfeier

Abonniere unseren Newsletter

1
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Gesa 14.06.2018 21:40
    Highlight Haben wir was vergessen? Postet es uns in die Kommentare.
    0 0 Melden

"Unverzichtbar und wird nie ausgewechselt" – das deutsche Team als IKEA-Möbel

Hat eine ganze Branche revolutioniert.

Na, habt ihr heute schon einen Ikea-Witz gehört? Sicherlich. Deutschland spielt gegen Schweden und alle lassen sich über des Deutschen liebstes Möbelhaus aus. Wir haben auch noch einige auf Lager. (Als hätte Schweden nichts anderes zu bieten.) 

Und DAS wären die deutschen Spieler, wenn sie Ikea-Möbel wären:

Und einen haben wir noch:

Artikel lesen