Sport
Bild

symbolbild: imago

Das mieseste Foul des Wochenendes kommt von einem Hund

Warum lieben sich Menschen und und eigentlich so? Vielleicht, weil der beste Freund des Menschen ebenso wie sein Herrchen ein besonderes Faible für den Fußball zu haben scheint.

Beinah täglich erheitern uns Vierbeiner, die Tore verhindern, die auf Fußballplätze flitzen oder einfach nur am Spielfeldrand chillen. Das neueste Video, welches gerade die sozialen Netzwerke erobert, zeigt einen Hund, der noch weiter geht.

Der Vierbeiner packt in einem Amateurklassiker Rot gegen Blau das wohl mieseste Foul des Wochenendes aus – und wir haben die Fouls von Marius Wolf und Marco Reus gesehen. Das perfide: Der Hund haut fernab des Balles einen zurückeilenden Abwehrspieler einfach um. Was böse aussieht, ist vor allem lustig.

Glück für den Hund: Der Schiedsrichter sah die Aktion nicht und bestrafte ihn nicht.

(bn)

Diese Sport-Stars haben die Sportart gewechselt

Was Hundehalter nicht herumliegen lassen sollten

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Leistner zeigt Reue nach Stadion-Attacke – jetzt spricht seine Frau

Auf die Blamage folgte der Eklat. HSV-Profi Toni Leistner lieferte sich nach dem Pokal-K.o. in Dresden ein Handgemenge mit einem Zuschauer. Danach entschuldigte er sich öffentlich, nun meldete sich auch seine Frau Josefin mit einem emotionalen Instagram-Post.

Toni Leistner hatte genug gehört. Entschlossen sprang der Neuzugang des Hamburger SV über eine kleine Mauer, stapfte wutentbrannt einige Stufen der Tribüne hoch, packte sich den Pöbel-Fan von Dynamo Dresden und schubste ihn zu Boden.

Leistner redete noch sichtlich angefressen auf den Zuschauer ein, der ihn "massiv beleidigt" haben soll, ehe Ordner und weitere Fans eingriffen – und sich Leistner schließlich zurück in den Innenraum aufmachte, um bei Sky ein aufgewühltes Interview zu geben.

Der …

Artikel lesen
Link zum Artikel