Fussball, Weltmeisterschaft, 2022, Herren, Qatar, 6. Achtelfinale, Stadium 974t Stadium: Brasilien - S
Die brasilianische Nationalmannschaft feierte nach dem Sieg gegen Südkorea am Montag (4:1) den Einzug ins Viertelfinale.Bild: IMAGO / Uwe Kraft
WM 2022

WM 2022: Skurrile Brasilien-Szene sorgt für heftige Debatte

08.12.2022, 13:34
Helen Kleinschmidt
Helen Kleinschmidt
Folgen

Am Mittwoch ereignete sich eine kuriose Szene auf einer Pressekonferenz der brasilianischen Nationalmannschaft im Rahmen der WM 2022 in Katar. Denn dort verschaffte sich ein unerwarteter tierischer Gast Zugang zum Raum. Die Anwesenden nahmen den Vorfall mit Humor, doch in den sozialen Medien gibt es harsche Kritik.

Katze springt während Pressekonferenz auf den Tisch

Der brasilianische Spieler Vinícius Júnior war gerade dabei, eine Frage zum anstehenden Viertelfinale gegen Kroatien am Freitag zu beantworten, als eine Katze auf den Tisch vor ihm springt und es sich vor dem Pressesprecher neben Vinícius bequem macht. Unter Journalist:innen im Raum entsteht Gelächter.

Auch Vinícius lacht darüber. "Es war an der Zeit, sie ist hierhergekommen", sagt er. Denn die Katze hat sich wohl schon die ganze Zeit in dem Raum aufgehalten. Streunende Katzen sind in Katar nicht unüblich.

Doch als der 22-Jährige gerade mit seiner Antwort fortfahren wollte, schnappt sich sein Pressesprecher die Katze mit beiden Händen und schmeißt sie vom Pult. Besonders absurd wirkt die Szene, da der Sprecher die vor ihm liegende Katze zuvor noch liebevoll gestreichelt hat.

Es geht ein Raunen durch den Saal, sogar ein kurzer Schrei ertönt. Vinícius blickt seinen Nebensitzer peinlich berührt an, bevor er ins Lachen ausbricht. Auch die Journalist:innen haben sich wohl von dem kurzen Schock erholt und lachen über die Szene. Der brasilianische Pressesprecher zuckt nur unschuldig mit den Schultern und ahmte seine Handbewegung noch einmal nach, bis auch er anfängt zu lachen und die Konferenz mit der nächsten Frage fortsetzt.

Peta äußert sich zu dem Vorfall

Auf Twitter werden Stimmen laut, die sich um den Vorfall und den Umgang der Anwesenden damit empören. Auch die Tierschutzorganisation Peta meldet sich zu Wort:

"Was hat der Kerl für ein Problem? Wenn er das nächste Mal einer Katze begegnet, sollte er lächeln und lachen wie der brasilianische Star Vinícius Júnior, anstatt so unhöflich und grob zu sein. Wir hoffen, dass sich jemand um diese süße Katze kümmert, die wahrscheinlich obdachlos ist – wie so viele andere auch."

Twitter-Nutzer:innen beschimpfen den Sprecher als "Idiot". Er habe die Katze "brutal geschmissen". Einige User:innen sorgen sich um das Wohlbefinden des Tieres.

Zahlreiche Fußballfans hoffen nach dieser Situation, dass Brasilien die Weltmeisterschaft nicht gewinnen wird. Viele sind auch der Meinung, dass die Katze einen Fluch auf das brasilianische Team gelegt habe, sodass es nun gar nicht mehr gewinnen könne.

Themen
FC Bayern: Neuzugang João Cancelo – das bringt er Julian Nagelsmann und dem Team

Die Reaktionen am Montagmittag lagen zwischen Fassungslosigkeit, Respekt und großem Entsetzen. Der FC Bayern reagiert auf die aktuelle Ergebniskrise mit drei Unentschieden aus den ersten drei Spielen im Jahr 2023 und leiht Außenverteidiger João Cancelo von Manchester City aus.

Zur Story