Anne Will (r.) und Miriam Meckel.
Anne Will (r.) und Miriam Meckel.Bild: imago-images

Anne Will trennt sich von ihrer Frau – nach 12 Jahren Beziehung

12.11.2019, 06:5812.11.2019, 08:34

So gut es für Anne Will beruflich läuft, so schlecht steht es gerade um ihre private Beziehung. Nach drei Ehejahren haben sie und ihre Frau Miriam Meckel sich getrennt.

"Wir haben uns getrennt."

So steht es in einer Erklärung, die der dpa vorliegt. "Weiteres werden wir hierzu nicht erklären und bitten, unsere Privatsphäre zu achten", kündigten die ARD-Sonntagabend-Talkerin Will und Meckel an.

Will und Meckel, die auch Direktorin am Institut für Medien- und Kommunikationsmanagement der Uni St. Gallen in der Schweiz ist, galten seit Jahren als prominentes lesbisches Paar. 2007 machten die beiden Frauen ihre Verbindung bekannt.

Ehe von Anne Will und Miriam Meckel

Geheiratet haben die beiden 2016. Noch bevor die Ehe für alle, die in Deutschland erst seit zwei Jahren möglich ist. Sie gaben sich das Ja-Wort für eine eingetragene Lebenspartnerschaft.

Noch im Juni gab es noch einen Auftritt in prominenter Runde: Während einer Konferenz zu künstlicher Intelligenz wurden Will und Meckel in der Dresdner Frauenkirche eingerahmt von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Grünen-Chef Robert Habeck.

(lin/mit dpa)

Themen
Bei "Jauch gegen Let's Dance": Oliver Pocher verrät Detail aus Ehevertrag – und stichelt fies gegen Exfrau

Joachim Llambi, Motsi Mabuse, Jorge González, Victoria Swarovski, Jan Köppen, Massimo Sinató und das amtierende "Dancing Star"-Paar Kathrin Menzinger und René Casselly traten bei "Jauch gegen Let's Dance" gegen Günther Jauch an. Köppen war spontan für "Let’s Dance"-Moderator Daniel Hartwich eingesprungen, der krankheitsbedingt ausfiel.

Zur Story