Oliver Sanne beim 1. Kampfabend von Das große SAT. Promiboxen in Die Halle Tor 2. Köln, 18.09.2020 *** Oliver Sanne at the 1 fight evening of Das große SAT Promiboxen in Die Halle Tor 2 Cologne, 18 09 2020 Foto:xC.xHardtx/xFuturexImage

Oliver Sanne war nicht nur der RTL-Bachelor, sondern trat auch beim Promiboxen an. Bild: imago images/Future Image

"Dschungelshow" 2021: Was man über Kandidat Oliver Sanne wissen muss

Zwölf Kandidaten ziehen ins diesjährige Ersatz-Dschungelcamp von RTL ein. Die große "Dschungelshow" wird 2021 in einem Studio in Köln aufgezeichnet, was die Zuschauer genau erwartet, ist noch nicht ganz klar. Aber die prominenten Teilnehmer stehen bereits fest. Hoffnungen auf das goldene Ticket für die Jubiläumsshow von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" 2022 in Australien kann sich auch Oliver Sanne machen.

Dafür ist Oliver Sanne bekannt

Oliver Sanne wurde als Bachelor bekannt. 2015 versuchte er in dem Format die Frau fürs Leben zu finden. Doch mit der Auserwählten Liz Kaerber klappte es nicht. Stattdessen wurde bereits während der Ausstrahlung der Staffel gemunkelt, dass Oli sein Herz eigentlich längst vergeben hat: an Vivien Konca.

Sie wurde 2014 zur Miss Germany gekürt, er wiederum im selben Jahr zum Mister Germany. Und siehe da: Ja, die beiden wurden tatsächlich ein Paar. Vor seiner "Bachelor"-Zeit waren sie bereits zusammen und wurden auch nach der Sendung wieder ein Paar. Ob er auch während des Drehs noch an Vivien hing – wer weiß...

Mittlerweile ist Oliver Sanne als Fitness-Influencer aktiv. Das passt bestens, denn er verdiente sich schon während seines dualen Studiums der Fitnessökonomie als Fitnesstrainer etwas dazu. Vor seiner "Bachelor"-Karriere leitete er sogar ein Fitnessstudio in Düsseldorf.

Nach seiner "Bachelor"-Teilnahme und der Beziehung mit Vivien Konca versuchte er dann, sein Liebesglück 2018 bei "Bachelor in Paradise" zu finden – erfolglos. Er musste sogar ziemlich schnell wieder die Koffer packen. Aber mittlerweile ist er auch ohne Kuppel-Show glücklich vergeben. Seit Juni 2018 ist er mit der Ex-"Popstars"-Kandidatin Jil Rock zusammen.

Aber nicht nur mit Kuppel-Shows kennt sich Oli aus. 2020 war er außerdem bei "Kampf der Realitystars" dabei und stand beim Sat.1-Promiboxen im Ring.

Das sagt er zu seiner "Dschungelshow"-Teilnahme

Oliver Sanne will unbedingt ins echte Dschungelcamp einziehen und hat schon mal selbst beantwortet, warum er echte Australien-Qualitäten besitzt: "Das 'Goldene Ticket' will ich gewinnen, weil ich die perfekte Dschungel-Mischung abgebe: Wenn nötig, dann bin ich schlagfertig wie ein Känguru oder aber auch freundlich wie ein Koala. Und meine Verlobte hat auch mal drei Wochen Urlaub ohne mich verdient!"

Worüber würde er am Lagerfeuer reden?

Was ihn fürs echte Dschungelcamp qualifiziert, hat Oli ja bereits selbst beantwortet. Und vermutlich würde er in Down Under tatsächlich keine allzu schlechte Figur abgeben. Er ist sportlich und ehrgeizig, würde somit zumindest die körperlich anspruchsvollen Dschungelprüfungen wohl gut meistern.

Ob er allerdings auch ein spannender Gesprächspartner am Lagerfeuer wäre? Das ist zumindest fraglich. Vermutlich würde er irgendwann von seiner Jugend erzählen. Damals, als er noch 120 Kilo gewogen hat. Aber das war's dann wohl auch schon.

Das sind die anderen Kandidaten der "Dschungelshow" 2021

RTL zeigt die "Dschungelshow" ab dem 15. Januar täglich, das große Finale läuft am 29. Januar (22.15 Uhr).

(jei)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"Nie wieder 'Let's Dance'?": Jurorin Motsi Mabuse räumt mit Gerüchten auf

In den vergangenen Wochen wurden immer mal wieder Stimmen laut, dass die Stimmung bei "Let's Dance" doch anders sei, als es die Zuschauer von der beliebten Show erwarten würden. Senna Gammour sagte nach einer Bemerkung von Joachim Llambi: "Verletzt hat es mich. Es ist so, als wärst du nicht willkommen. Ich bin so, wie ich bin. Man darf nicht vergessen, starke Menschen haben auch eine schwache Seite." Oana Nechiti und Erich Klann beklagten außerdem im Podcast "Tanz oder gar nicht", dass die …

Artikel lesen
Link zum Artikel