Unterhaltung
Claudia Norberg: Im Dschungel spricht die Wendler-Ex darüber, welche Männer sie gedatet hat.

Claudia Norberg: Derzeit ist die Noch-Frau von Michael Wendler im Dschungelcamp. Ihre Gage wird danach direkt an die Insolvenzverwalter gehen. Bild: TVNOW

Dschungelcamp

Claudia Norberg: Gläubiger fordern Millionensumme von Wendler-Ex

Derzeit sitzt Claudia Norberg im Dschungelcamp. Die Gage für den australischen Busch-Knast hat sie auch bitter nötig, wie sie vor dem Einzug im Interview mit RTL verraten hat: "Ich bin durch meine Vergangenheit leider insolvent. Die Gage ist natürlich wichtig, um ein neues Leben aufzubauen. Ich möchte dieses Thema irgendwann mal abgeschlossen haben." Nun berichtet der Sender weiter, dass insgesamt neun Gläubiger eine Millionensumme von ihr fordern sollen.

Rückblick: 2016 ging Norbergs Plattenfirma "CNI Records" pleite. Diese gründete sie im Jahr 1999. Auch ihr Mann Michael Wendler stand bei ihr unter Vertrag.

Bereits im Jahr 2017, also ein Jahr nach der Zahlungsunfähigkeit, hat das Amtsgericht Duisburg ein Insolvenzverfahren eröffnet. Die Unterlagen liegen watson vor.

Die Schulden belaufen sich auf mehrere Millionen Euro

Wie RTL berichtet, sollen sich die Schulden konkret auf rund 2,8 Millionen Euro belaufen. Zu den Gläubigern soll auch ein ehemaliger Manager von Michael Wendler zählen. Dessen Anwalt erklärt im Interview mit dem Sender:

"Mein Mandant hat Leistungen für den Künstler Michael Wendler erbracht, die nicht mit ihm, sondern mit der Firma von Claudia Norberg abgewickelt worden sind. Der Anspruch richtet sich gegen Frau Norberg, weil sie damals unter der Firma 'CNI' die Verträge gemacht hat und demzufolge auch Schuldnerin ist."

Anwalt eines Gläubigers stellt Strafanzeige

Der Anwalt wirft Claudia Norberg vor, dass sein Mandant nicht erkennen konnte, dass sie über keinerlei Vermögensgegenstände verfüge. Der Grund: ihre Darstellung auf Social Media, wo sie sich mit teuren Kleidungsstücken, Schmuck und Designer-Handtaschen präsentiere. Ein weiterer Vorwurf: "Es ging uns darum, dass wir den Eindruck hatten, dass sie versucht, ihre wirkliche Vermögenslage zu verschleiern."

Der Rechtsanwalt hat gegen Norberg Strafanzeige gestellt, wie RTL weiter berichtet. Sein abschließendes Fazit lautet: "Für den Betrag, den sie jetzt im Dschungel erarbeiten wird, wird es schwer sein, alle Gläubiger zufrieden zu stellen."

(iger)

Arafat-Kumpel greift Bushido an – und enthüllt krasse Geschichte über dessen Mutter

Derzeit tritt Bushido im Prozess gegen Arafat Abou-Chaker und seine Brüder Yasser, Nasser und Rommel im Landgericht Berlin als Nebenkläger und Zeuge auf. Laut Anklage soll Bushido bedroht, beschimpft, eingesperrt und mit einem Stuhl sowie einer Wasserflasche attackiert worden sein. Dem Hauptangeklagten Arafat werden Straftaten wie Freiheitsberaubung, versuchte räuberische Erpressung, Untreue, Nötigung und gefährliche Körperverletzung vorgeworfen. Diese seien begangen worden, nachdem …

Artikel lesen
Link zum Artikel