Unterhaltung
Check Check_Staffel 2

Am 15. Oktober startet die zweite Staffel "Check Check" mit Klaas Heufer-Umlauf in der Hauptrolle. bild: © Joyn/ProSieben/Stephanie Kulbach

watson-super-Serienguide: Netflix-, Amazon- und Sky-Highlights für die dritte Oktoberwoche

Jedes Wochenende gibt es für euch die besten Empfehlungen für Netflix, Amazon Prime, Sky, Joyn und MagentaTV in unserem ultimativen Streaming-Guide – von den spannendsten Serien-Neustarts bis zu versteckten Juwelen.

Halloween nähert sich in großen Schritten und so gibt es diese Woche besonders viele Horror- und Mysteryserien. Aber jetzt ist ja auch wirklich die beste Zeit, es sich zuhause richtig gemütlich zu machen und sich wohlig in seinen Wollsocken zu gruseln. Wie jede Woche habe ich die interessantesten Neuerscheinungen und die besten versteckten Schätze der verschiedenen Streaming-Anbieter für euch herausgesucht.

Egal ob Dokumentationen, Sitcoms, Mystery-Thriller oder irgendetwas dazwischen: Im watson-super-Serienguide findet ihr genau die richtigen Serien und Filme für euch!

Netflix

Spooky Season

Auf diese Serie warten viele von uns bereits seit zwei Jahren, denn im Herbst 2018 erschien die gefeierte Horror-Serie "Spuk in Hill House". Am 9. Oktober kommt jetzt endlich die Fortsetzung: "Spuk in Bly Manor". Dabei handelt es sich jedoch nicht um eine inhaltliche Weitererzählung, denn die Geschichte von "Hill House" war ja bereits auserzählt. Doch trotzdem gibt es bei "Spuk in Bly Manor" einige bekannte Settings: Das Haus war ja von ziemlich vielen Geistern bevölkert und ich kann mir vorstellen, dass es in "Bly Manor" nicht weniger unheimlich dort sein wird. Auch einige Schauspieler werden in anderen Rollen zurückkehren, zum Beispiel Hauptdarstellerin Victoria Pedretti, die in "Hill House" die jüngste Schwester Nell gespielt hat. Ihr Serien-Zwillingsbruder und der Serien-Vater sind ebenfalls mit dabei.

Das ist neu

Apropos Horror: Der schlimmste Horror dieses Jahr war für viele die Corona-Pandemie. Netflix packt einige dieser Erlebnisse jetzt in eine Art Dokumentation: "Social Distance" heißt sie und ist ab dem 15. Oktober verfügbar. Darin lassen verschiedene mehr oder weniger bekannte Menschen den Zuschauer an ihrem Alltag teilhaben – mit allen Veränderungen, Problemen und Einschränkungen. Das ist ja sicher nett gemeint, aber mal ehrlich: Warum erscheint solch eine Doku jetzt? Die Pandemie ist, so wie es aussieht, auch in nächster Zeit noch nicht vorbei. Und von jeglicher Form von Video-Chats für Schule, Uni oder Arbeit haben wir auch die Nase voll. Warum tust du uns das dann an, Netflix? Aber wer weiß, vielleicht ist geteiltes Leid ja wirklich halbes Leid und wir fühlen uns danach alle besser.

Amazon Prime

Horror

Auch Amazon setzt im Moment auf Horror-Serien: Anfang Oktober erschien bereits die erste Staffel der neuen Serie "The Walking Dead: World Beyond". Diese Woche gibt es schon etwas neues aus dem "Walking Dead Cinematic Universe": Am 12. Oktober erscheint die 6. Staffel von "Fear the Walking Dead". Die Serie ist ebenfalls ein Spin-Off der preisgekrönten Serie. Spielort der Handlung ist jedoch nicht Atlanta, sondern Los Angeles und die Handlung setzt ein wenig früher ein als bei "The Walking Dead". Ansonsten setzt der Ableger auf Altbewährtes: Es gibt beißwütige Untote en masse und viel Drama unter den Überlebenden – inklusive psychopathischer Power-Trips und Liebesgeschichten, die von Anfang an einem herzzerreißenden Ende vorherbestimmt sind.

Bild

Watson-Redakteurin Sophia hat die interessantesten neuen Serien und Film für euch herausgesucht. bild: di matti

Sky Ticket

Musical

Gruselig, wenn auch ungewollt, wird es bei Sky Ticket: Ab dem 10. Oktober könnt ihr dort die Musical-Verfilmung von "Cats" streamen. Auch wenn der Film nicht gruselig intendiert war, wurden die Katzenmenschen-CGI-Wesen von vielen Zuschauern als irgendwie...nicht richtig empfunden. (Nur so als Beispiel: Warum haben sie menschliche Hände und Füße? Das ist verstörend.) Der Film hätte eigentlich ziemlich gut werden sollen, weil echte Schauspielgrößen wie Judi Dench, Ian McKellen, Idris Elba, Rebel Wilson und Musikstars wie Jason Derulo und Taylor Swift dabei waren. Aber nicht einmal Fans des Original-Musicals waren begeistert. Wenn ihr jetzt nicht neugierig auf den Film geworden seid, weiß ich auch nicht!

Comedy

Am 15. Oktober erscheint bei Sky Ticket die zweite Staffel der Comedy-Serie "Single Parents". Darin geht es um eine Gruppe alleinerziehender Eltern, die sich in der Vorschule ihrer Kinder kennenlernen. Gemeinsam helfen sie sich gegenseitig, wieder in ihr "Erwachsenenleben" einzusteigen. Denn nach mehr als fünf Jahren Kindererziehung haben sich die Mütter und Väter an ihre Kinder angepasst und vergessen, wie es ist, mit anderen Erwachsenen Zeit zu verbringen. Mit dabei sind unter anderem Leighton Meester von "Gossip Girl" und Taran Killam, bekannt aus "Saturday Night Live".

Disney +

Drama

Neu bei Disney + könnt ihr "Die Helden der Nation" streamen. In der Serie mit Patrick J. Adams in der Hauptrolle, den ihr bestimmt aus "Suits" kennt, geht es um die frühe Geschichte der US-amerikanischen Luft- und Raumfahrt. "Die Helden der Nation" beruht auf dem Roman "The Right Stuff" von Tom Wolfe, welcher im Jahr 1983 bereits als Spielfilm produziert wurde. Die Geschichte dreht sich um die Astronauten, die in den Fünfziger- und Sechzigerjahren am Mercury-Programm teilnehmen. Das Ziel ist es, einen Mann in den Weltraum zu bringen, doch der Weg dahin ist für die Piloten physisch und psychisch extrem belastend. Trotzdem ist die Zeit von Hoffnung und Pioniergeist geprägt. Doch vor allem der Druck, der Sowjetunion zuvor zu kommen, macht allen zu schaffen...

MagentaTV

Crime

"True Detective" in Australien? Am 14. Oktober startet bei MagentaTV die neue Crime-Serie "The Gloaming", zu deutsch "Die Abenddämmerung". Die Story: An einem verlassenen Wasserfall auf der australischen Insel Tasmanien wird eine Leiche unter ungewöhnlichen Umständen gefunden. Noch ungewöhnlicher: Bei der Leiche liegt der Schülerausweis eines Mädchens, das 20 Jahre zuvor verschwand. Außerdem gibt es noch einen Hexenkult, der Gebilde aus Stöcken im Wald hinterlässt und Lehm-Golems formt. Wie hängt das alles miteinander zusammen? Der Look und die Motive der Serie erinnern schon stark an die erste Staffel der amerikanischen Serie "True Detective", doch bringt sie auch ein ganz eigenes Feeling durch den ungewöhnlichen Handlungsort Tasmanien mit. Sieht schön spannend und düster aus!

Joyn

Das ist neu

Check Check_Staffel 2

Die zweite Staffel "Check Check" gibt es ab dem 15. Oktober bei Joyn Plus. bild: © Joyn/ProSieben/Stephanie Kulbach

Ab dem 15. Oktober könnt ihr die zweite Staffel "Check Check" mit Klaas Heufer-Umlauf in der Hauptrolle streamen. Er spielt darin einen gescheiterten Großstädter, der zurück in die hessische Provinz zieht, um seinen demenzkranken Vater zu unterstützen. Arbeit findet er am lokalen Flughafen, der jedoch wirtschaftlich auf dem absteigenden Ast steht. In der zweiten Staffel droht den Mitarbeitern nun sogar Kurzarbeit und so wollen sie sich ein zweites Standbein aufbauen. Sie gründen gemeinsam die Security-Firma "Safe Air" und bieten ihre Dienste auch bei allen möglichen Kleinstadt-Events an. Es wird also wieder chaotisch, provinziell, aber herzlich.

Film der Woche

Was für ein Cast! Steve Buscemi, Kevin James, Maya Rudolph, Ray Liotta, Noah Schnapp uuuund...Adam Sandler. Okay, der ist auch dabei, aber das kann man angesichts der restlichen Comedians vielleicht verschmerzen. Ich bin auch wirklich kein pauschaler Adam-Sandler-Hater, aber so zu reden, als hätte man eine Sprachstörung wird als Witz ziemlich schnell alt. Trotzdem: "Hubie Halloween" verspricht gemütliches Herbst-Halloween-Feeling mit vielen witzigen und bekannten Schauspielern. Manchmal muss es einfach auch mal eine leichte, weniger anspruchsvolle Komödie sein. Übrigens: Julie Bowen aus "Modern Family" ist auch mit dabei. Und ihre Serienfigur Claire Dunphy ist bekannt dafür, ein riesiger Halloween-Fan zu sein.

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!

Trainer, Stars und große Clubs – Das sind die 11 besten Fußball-Dokus auf Netflix

Feiertage sind Netflixtage. Damit euch nach der Eiersuche und dem Osterlamm nicht langweilig wird, haben wir etwas für euch: Die elf besten Fußball-Dokus, die ihr beim Streamingdienst mit dem großen N schauen könnt.

Aber, versprecht uns bitte, dass ihr auch das gute Wetter an Ostern nutzt, und erst abends anfangt, zu bingen...

Los geht's! Die Reihenfolge hat übrigens nichts zu sagen...

Der Dokumentarfilm von Aljoscha Pause aus dem Jahr 2013 begleitet eine Saison lang die Trainer Frank Schmidt, …

Artikel lesen
Link zum Artikel