So seht ihr aus, wenn ihr die Tipps unserer Liste befolgt
So seht ihr aus, wenn ihr die Tipps unserer Liste befolgt
Bild: imago stock&people

It's Halloween, Witches! Die gruseligsten Filme auf Netflix, Amazon und Co.

31.10.2019, 17:44

Ihr findet Verkleiden lächerlich und habt keine Lust, an Halloween auf irgendeine Party zu gehen, weil ihr sowieso in einem Bundesland lebt, an dem der 1. November kein Feiertag ist (sorry, Nord- und Ostdeutschland)? Trotzdem wollt ihr den heidnischen Bräuchen respektvoll fröhnen? Dann kommen hier die besten Filme, bei denen ihr euch auf dem heimischen Sofa gediegen gruseln könnt!

Netflix

Der Streamingdienst Netflix hat sich wie jedes Jahr ins Zeug gelegt, um seinen Kunden einen angemessenen Spooktober zu bereiten. Wir stellen euch die Highlights aus Serien und Filmen vor, mit denen ihr sicher euer Netflix & Chill-Date beeindrucken werdet.

"Es"

Bevor ihr euch den zweiten Teil anschaut, der gerade in den Kinos läuft, könnt ihr euch ja mit dem ersten Film aus dem Jahr 2017 vorbereiten. Der Roman nach Stephen King wurde bereits 1990 verfilmt und nun knapp 30 Jahre später in zwei Teile aufgesplittet. Der Clown Pennywise wird durchgeknallt-schauerlich von Bill Skarsgård verkörpert, außerdem ist Finn Wolfhard, bekannt aus "Stranger Things", mit von der Partie.

"Blair Witch Project"

Ein ikonischer Shot aus 'Blair Witch Project'
Ein ikonischer Shot aus 'Blair Witch Project'
Bild: imago stock&people

90s-Kids will remember: "Blair Witch Project" ist das berühmte Low-Budget-Projekt, das gerade durch seinen amateurhaften Filmstil so beängstigend wirkt. Die Story: Ein paar Freunde gehen mit einem Camcorder in die Wälder, um dort einer düsteren Legende auf den Grund zu gehen. Übrigens ist auch ein Remake aus dem Jahr 2016 auf Netflix verfügbar.

"Scream" (Serie)

Dies ist die netflixeigene Neuauflage der Teenie-Slasher-Filme aus den Neunzigern. Die Serie, die zwischen 2014 und 2016 produziert wurde, bietet euch zwei Staffeln Horror vor einem Highschool-Hintergrund. Um es in den Worten von Miley Cyrus zu sagen: You get the best of both worlds!

"Das Schweigen der Lämmer"

Jodie Foster being badass as usual
Jodie Foster being badass as usual
Bild: imago stock&people

Den Grusel-Streifen haben wir als 13-Jährige alle auf Pyjama-Partys geschaut, weil die Eltern ihn auf Video hatten. Wenn ein Horrorfilm das Prädikat "Klassiker" verdient hat, dann dieses Meisterwerk aus dem Jahr 1992. Die Mischung aus Thriller, Krimi und Horror kann immer noch locker mit heutigen Filmen dieses Genres mithalten.

Amazon Prime

Auch Amazon Prime hat sowohl ein paar Klassiker, als auch einige Eigenproduktionen am Start, mit der ihr euch einen gemütlich-gruseligen Abend machen könnt.

"Shaun of the Dead"

Ein Zombiefilm mit viel englischem Lokalkolorit: "Shaun of the Dead"
Ein Zombiefilm mit viel englischem Lokalkolorit: "Shaun of the Dead"
Bild: imago stock&people

"Shaun of the Dead" aus dem Jahr 2004 ist einer dieser Filme, der eigentlich eine Parodie ist – und trotzdem ein Paradebeispiel für ein ganzes Genre liefert. Trotz der vielen Gags ist der Plot spannend, die Umsetzung der Zombie-Invasion kreative. In Sachen Charaktere und Handlung steht er ernsthaften Horrorfilmen in nichts nach – im Gegenteil!

Nur eine der vielen Kult-Szenen des Films
Nur eine der vielen Kult-Szenen des Films
Bild: www.imago-images.de

"The Shining"

Den Jack-Nicholson-Klassiker haben wir als Teenager irgendwann mal auf 3sat im Nachtprogramm gesehen und fanden ihn irgendwie weird. Doch heute wissen wir den schleichenden Psycho-Horror zu schätzen und freuen uns auf das berühmte "Hier ist Johnny!" Brrr.

"Halloween – Die Nacht des Grauens"

Hallo? Was soll man denn bitte eigentlich sonst an Halloween schauen als den gleichnamigen Film aus dem Jahr 1979? Dieser Film begründete quasi das gesamte Teenie-Slasher Genre.

"The Walking Dead"

Was soll man noch dazu sagen? An "The Walking Dead" führte in den letzten zehn Jahren eigentlich kein Weg vorbei, wenn man nicht unter einem Stein gelebt hat. Falls ihr die Zombie-Serie also noch nicht gesehen habt, solltet ihr das jetzt auf jeden Fall schnell nachholen. Und falls doch: Schaut die erste Staffel einfach nochmal und freut euch, dass alle eure Lieblingscharaktere noch leben. Ups, Spoiler-Alarm!

Im Fernsehen

Wir wollen mal nicht so sein und das gute alte lineare Fernsehen ausschließen. Hier noch zwei Ideen für alle "TV Total TV Tipps zum Wochenende"-Fans unter euch.

"Nosferatu"

Diesen quasi antiken Film aus dem Jahr 1922 gibt es in der arte-Mediathek. Einfach mal ein bisschen Bildung, Leute!

"Charmed"

Die Halliwell-Schwestern in Aktion
Die Halliwell-Schwestern in Aktion
Bild: imago stock&people

Hach ja, "Charme"' erinnert uns an unbeschwerte Jugendzeiten, als wir nachmittags von der Schule kamen und die Abenteuer von Phoebe, Piper und Prue/Page verfolgten. Trashige Actionsequenzen, billige Dämonenkostüme und das Beste der 90er/2000er Fashion an den drei Ladies. Sixx zeigt an Halloween eine Doppelfolge um 12.45 Uhr.

Halloween: Last Minute Kostümidee, die garantiert schockt

watson-super-Serienguide: Netflix-, Amazon-, Disney+- und Sky-Highlights für die 1. Septemberwoche

Jedes Wochenende gibt es für euch die besten Empfehlungen für Netflix, Amazon Prime, Disney+, Sky, Joyn und MagentaTV in unserem ultimativen Streaming-Guide – von den spannendsten Serien-Neustarts bis zu versteckten Schätzen.

Neuer Monat und neue Streaming-Highlights! Der Sommer hat sich gefühlt bereits verabschiedet, insgeheim hoffen wir aber noch auf ein paar schöne Tage. Trotzdem gut, dass die Streaming-Dienste weiterhin fleißig neue Filme und Serien raushauen, damit wir auch an den kühleren Sommerabenden etwas neues zum Schauen haben! Damit euch die Streaming-Auswahl leichter fällt, haben wir die spannendsten Neuerscheinungen und besten Klassiker für die Woche vom 27. August bis zum 3. September für euch …

Artikel lesen
Link zum Artikel