Model Alex Mariah Peter bei der Premiere des Musical Moulin Rouge Das Musical im Kölner Musical Dome. Köln, 06.11.2022 NRW Deutschland *** Model Alex Mariah Peter at the premiere of the musical Moulin ...
Alex gewann 2021 die Castingshow von Heidi Klum.Bild: IMAGO images/Panama Pictures

"GNTM"-Siegerin Alex Mariah Peter: Traurige Worte über ihre Kindheit

07.12.2022, 16:51

"GNTM"-Siegerin Alex Mariah Peter teilt auf Instagram viele Details aus ihrem Leben mit ihren Follower:innen. Sie nimmt sie mit auf ihre Reisen, erzählt von ihren Modeljobs und teilt private Einblicke in ihren Alltag. Doch nun hat Alex über ein Thema gesprochen, das sie bisher eher vermieden hat: Ihre Kindheit. In einem neuen Post zeigt sie nun alte Fotos von sich – und enthüllt traurige Details über ihre Schulzeit.

"GNTM"-Siegerin Alex Mariah Peter öffnet ihr privates Fotoalbum

Auf Instagram hat Alex nun Bilder gepostet, die sie als Teenager und junge Erwachsene zeigen. Auf dem ersten Bild sei sie in der siebten Klasse gewesen, schreibt Alex in der Caption. Und schon damals hat sie ihren ganz eigenen Stil. Alex kam im Cropped-Top und mit Hotpants zur Schule. Doch das Model lässt durchblicken, dass das Umfeld die Entscheidung dafür damals nicht nur positiv aufgenommen hat.

Heute ist Alex ein gefeierter Star auf dem roten Teppich, doch das war nicht immer so.
Heute ist Alex ein gefeierter Star auf dem roten Teppich, doch das war nicht immer so.Bild: imago images/ Future image

Die Wahl ihrer Kleidung sei auch "ein Resultat aus diesen ganzen Stimmen, die mir erzählen wollten (nicht nur, was ich anzuziehen habe, sondern) wie ich zu sein habe". Doch erst im weiteren Verlauf wird deutlich, wie viel Überwindung es Alex gekostet haben muss, schon damals so kompromisslos zu sich selbst zu stehen. Denn Alex fährt fort:

"Auch wenn das bedeutet hat, eben dieses eine Mal geschlagen worden zu sein dafür."

Das klingt danach, als habe die "GNTM"-Siegerin in ihrer Kindheit nicht nur Ablehnung, sondern auch Gewalt erfahren.

Doch Alex möchte mit ihrem Post vor allem eines: Anderen Menschen Mut machen, die in einer ähnlichen Situation sind, wie sie selbst es damals war. Deshalb zeigt sie sich in verschiedenen Stadien ihres Lebens und dokumentiert die Veränderung, die sie seitdem erlebt hat. "Wenn ich auch nur einer einzigen Person damit helfen kann, so was zu posten (auch, wenn ich es lieber nicht tun würde, weil ich die Bilder schon jetzt all over the internet sehe), dann hat es sich in meinen Augen gelohnt", schreibt sie zum Ende ihres Posts.

Nach Fremdgeh-Vorwürfen an Peter Klein: Nun mischt sich Danni Büchner ein

Dass sich in den Streit zwischen Iris und Peter Klein über kurz oder lang auch andere einmischen werden, war zu erwarten. Dass es jedoch jemand sein wird, der mit der diesjährigen Dschungelcamp-Staffel eigentlich nichts zu tun hat, kam allerdings überraschend.

Zur Story