Die 18-Jährige Leni Klum trug zu ihrem Abschlussball ein Kleid ihrer Mutter.
Die 18-Jährige Leni Klum trug zu ihrem Abschlussball ein Kleid ihrer Mutter. instagram/leniklum

Leni Klum feiert ihren Schulabschluss: Ein Detail sticht besonders ins Auge

18.05.2022, 07:57

Als Leni Klum noch blonde Haare hatte, sahen sie und ihre Model-Mama Heidi sich verblüffend ähnlich – doch auch als Brünette ist die 18-Jährige ihrer Mutter wie aus dem Gesicht geschnitten. Die beiden tragen anscheinen sogar die gleiche Kleidergröße: Für ihren Abschlussball bediente sich Tochter Leni nämlich aus Heidi Klums Kleiderschrank.

Leni Klum in Kleinem Schwarzen von Mutter Heidi

Seit ihrem Model-Debüt vor zwei Jahren hat Leni Klum eine steile Karriere hingelegt. Die 18-Jährige war schon auf dem Cover der Vogue zu sehen, sie posierte bereits für About You auf dem Laufsteg und vor Kurzem modelte sie für Dior. Und nun schaffte das Nachwuchsmodel einen weiteren Meilenstein: Leni Klum hat kürzlich ihren Schulabschluss gefeiert.

Für ihren besonderen Tag hat die gebürtige US-Amerikanerin ein altes Kleid ihrer Mutter recycelt, was diese 1998 auf dem roten Teppich beim Event "Comic Relief VIII" getragen hatte.

Fans sind begeistert von dezentem Look

Das schlichte, schwarze Kleid kombinierte Leni mit einer Perlenkette, dezentem Make-up und einer schwarz-weiß karierten Handtasche. Ein Foto des Outfits postete sie auf ihrem Instagram-Kanal, wo ihr über eine Million Fans folgen. Unter den Schnappschuss schrieb sie "Abschlussball in Mamas Kleid".

Der Beitrag wurde innerhalb kürzester Zeit fast 250.000 Mal gelikt und in der Kommentarspalte wimmelt es nur so von Komplimenten und Herz-Emojis. "Absolut umwerfend", schrieb beispielsweise der TV-Influencer Riccardo Simonetti begeistert. "Meins", kommentierte ihr langjähriger Freund Aris verliebt und auch Mama Heidi schickte ein Herzaugen-Emoji.

So geht es für Leni nach der Schule weiter

Obwohl Leni Klum bereits jetzt ein erfolgreiches Model ist, möchte sie weiterhin einen klassischen Bildungsweg einschlagen. In einem Gespräch mit dem ProSieben-Star-Magazin "red" offenbarte sie: "Ich will aufs College gehen, am liebsten in New York, aber ich will auch weiter modeln."

Um ihren vollen Terminkalender mache sie sich dabei keine Sorgen – denn schließlich hat sie es auch geschafft, zwischen Fototerminen und Interviews die Highschool erfolgreich abzuschließen.

(fw)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Funkstille nach "Sommerhaus"-Eklat: Sorge um Antonia Hemmer

Nach der Trennung von Eric Sindermann und Katharina Hambuechen während der "Sommerhaus"-Drehs sind Patrick Romer und Antonia Hemmer das Paar, das die meiste Aufmerksamkeit auf sich zieht. Der Jungbauer fällt permanent negativ auf, indem er seine Freundin vor laufenden Kameras erniedrigt – unter anderem, weil sie nach seiner Auffassung nicht genug Einsatz bei den Spielen zeigt.

Zur Story