Louis Vuitton und Gucci: Capital Bra lässt es sich gut gehen.
Louis Vuitton und Gucci: Capital Bra lässt es sich gut gehen.Bild: www.imago-images.de / Nicole Kubelka via www.imago-images.de

Gibt es nur dreimal in Europa: Capital Bra zeigt neuen Luxus-Gegenstand

26.03.2021, 14:23

Ein demonstrativ gelebter Materialismus gehört in der Deutschrap-Szene zum guten Ton. Rapper prahlen in ihrer Musikvideos mit teuren Autos, Designerklamotten und natürlich auch mit teuren Uhren oder Schmuck.

Jüngst glänzte und funkelte auch am Arm des Berliner Rappers Capital Bra eine neue Luxus-Uhr. Die neue Uhr ist aber kein gewöhnlicher Luxus-Gegenstand: Es handelt sich um eine extrem limitierte Armbanduhr der Marke Rolex. In seiner Instagram-Story teilt der Rapper einen ersten Blick auf das neue Accessoire.

Auf der Uhr glänzen dutzende Diamanten

Das Ziffernblatt der Uhr ist komplett mit Edelsteinen besetzt. Was die Uhr aber so besonders macht, in Europa soll es nur drei Exemplare geben. Das erklärt der Produzent Vincent Stein beiläufig in einem Interview. Über den genauen Preis der Uhr kann nur spekuliert werden, doch die Summen für Rolex Uhren mit Edelstein-besetztem Ziffernblatt liegen zwischen 40.000 und 70.000 Euro. Die Seltenheit dürfte den Preis in die Höhe treiben.

So schön funkelt Capis neue Luxus-Uhr.
So schön funkelt Capis neue Luxus-Uhr.bild: screenshot / Instagram

In seiner Insta-Story reicht der Rapper seinem Produzenten seine Sonnenbrille. "Ich glaube, ich habe echt übertrieben: Es blendet", scherzte er in dem Video. Capi ist nicht der einzige, der mit seiner Uhr glänzt. Viele Rapper posieren mit ihrem Armschmuck und dabei zurzeit besonders angesagt: die Luxus-Marke Richard Mille.

Eno gab fast eine Million Euro für seine Uhrensammlung aus

Als Erstes hat sich der Rapper Farid Bang eine Mille im Wert von 140.000 Euro gekauft und damit geprahlt – bis dato die teuerste Uhr der Szene. Dabei wollte er es aber nicht belassen und zahlte im Dezember für seine RM-011 insgesamt 265.000 Euro.

Auch beim Label "Alles oder Nichts" gönnt man sich gerne neuen Schmuck. Der Rapper Eno hat die größte Uhrensammlung im Deutschrap-Game. Nach eigenen Angaben hat er für Uhren der Hersteller Richard Milles, Audemars Piguet und Hublot ganze 960.000 Euro ausgegeben.

(vdv/lfr)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
"Dann ist doch jetzt auch gut": Oliver Pocher versteht Umgang mit Faisal Kawusi nicht

Vor rund zwei Monaten sorgte Comedian Faisal Kawusi mit seinem Kommentar zu einem Foto von Joyce Ilg für Empörung. Zur Erinnerung: Die Influencerin teilte ein Foto von sich und Luke Mockridge, wozu sie schrieb: "Hat hier irgendwer von euch Eier gefunden? Ich habe nur ein paar K.O.-Tropfen bekommen." Diese Aussage wurde vielfach kritisiert. Silvi Carlsson meinte dazu: "Bin mal fast an K.O.-Tropfen gestorben. Nicht cool, Joyce." Faisal Kawusi meinte schließlich dazu: "Das nächte Mal werde ich die Dosis verstärken, versprochen." Später entschuldigte er sich für seine verbale Entgleisung.

Zur Story