Unterhaltung
Bild

Yeah, liebe "Stranger Things"-Fangemeinde, ein neuer Teaser ist da. Bild: Netflix

"Stranger Things": Teaser von Staffel 4 mit deutschem Star und Plottwist

Netflix hat am Freitag ganz nebenbei den ersten Teaser zur vierten Staffel von "Stranger Things" veröffentlicht.

Ja, ihr habt richtig gelesen, es gibt erste Bilder zur 4. Staffel der besten aller Netflix-Serien.

Aber das Beste kommt noch: Der Clip verrät gleich zwei Überraschungen.

Ganz offensichtlich spielt in der vierten Staffel Tom Wlaschiha mit. Der deutsche "Game of Thrones"-Star übernimmt in Staffel Vier offenbar die Rolle eines finsteren Gulag-Wächters.

So, nun wo das Wichtigste vom Tisch ist, weiter zur nächsten Überraschung. Den Spoiler-Alarm sparen wir uns.

Hopper lebt (und wir haben das vorhergesehen, denn das hier könnte dahinter stecken).

Viel mehr verrät der Teaser nicht (außer, dass es in Russland kalt ist und in sowjetischen Strafgefangenenlagern Steine geklopft werden).

Wir beruhigen uns jetzt erstmal.

Und schauen den fantastischen Teaser noch ein paar Hundert Mal an. Einen Starttermin gab der Streaming-Anbieter übrigens noch nicht an.

(pcl)

Dark Staffel 2: 11 Memes, die du besser verstehst als die Serie

Die zweite Staffel Dark ist krass. Nicht nur krass im Sinne von gut sondern auch im Sinne von: WAS PASSIERT HIER und WER IST WER? Und während man sich mit Famillienstammbaum, Zurückspulen und Zusammenfassungen von Folge zu Folge hangelt, wird alles immer noch krasser.

Als Mystery-/Provinzdramaserie vor einem Jahr gestartet verliert "Dark" diese Grundstimmung glücklicherweise nicht. Die ansonsten sehr, sehr dunkle Serie selbst kommt mit sehr wenig Humor aus. Klar, es ist ja immer noch eine …

Artikel lesen
Link zum Artikel