Lola WEIPPERT, Moderatorin, Roter Teppich, Red Carpet Show, Ankunft, arrival, Verleihung des Deutschen Fernsehpreises, Der Deutsche Fernsehpreis 2022, Deutscher Fernsehpreis 2022 in Koeln, am 14.09.20 ...
Lola Weippert zeigt sich gerne in freizügigen Looks.Bild: IMAGO images/Sven Simon
Prominente

"Bin keine verpackte Süßigkeit": Lola Weippert reagiert auf Fan-Frage mit deutlichen Worten

12.11.2022, 12:59

Moderatorin Lola Weippert hat kein Problem mit freizügigen Auftritten. Im Gegenteil. Sie zelebriert es förmlich. Sowohl auf ihrem Instagram-Kanal als auch auf dem roten Teppich bekommen die Fans sie gerne in sehr knappen Outfits zu sehen. Aber warum zeigt sie so gerne viel Haut?

In einer Instagram-Fragerunde hakte jetzt ein Fan nach und wollte wissen: "Warum legst du so viel Wert darauf, dich freizügig zu zeigen?" Lolas vielsagende Antwort zu einem Videoausschnitt, der sie bei einem ihrer sexy Auftritte auf dem Red Carpet zeigt, lautete: "Weil ich keine verpackte Süßigkeit bin und diese Freiheit unendlich liebe."

RTL-Moderatorin stellt klar: "Niemand sollte sich verschleiern müssen"

Eigentlich dürften diese Zeilen für sich stehen, doch die RTL-Moderatorin sah sich wenig später offenbar gezwungen, in ihrer Story noch einmal ausführlich darauf einzugehen. So fragte sie ihre Follower:innen: "Wie hättet ihr geantwortet?"

Sie selbst versuchte ihre Vorliebe für freizügige Looks noch einmal genauer zu erläutern. Sie "liebe und zelebriere diese Freiheit", sich so zu zeigen wie sie will und wann sie will. "Das sollte in meinen Augen ein Grundrecht sein", stellte sie weiter klar und holte dann zum Rundumschlag aus.

Lola Weippert
Bild: instagram.com/lolaweippert

"Niemand sollte sich verschleiern müssen, weil das so vorgeschrieben wird. Niemand sollte das Recht haben, eine Sittenpolizei ins Leben zu rufen, die Frauen aufs Übelste behandelt, weil diese nicht herumlaufen wie eine verpackte Süßigkeit", machte sie ihren Standpunkt deutlich.

RTL-Moderatorin reagiert auf "Playboy"-Frage mit Humor

Genau diese Rechte, wie sie in Deutschland vorhanden sind, wünsche sie sich für alle Frauen auf der Welt. Für sie scheint diese Freiheit absolut nicht selbstverständlich, wie sie ihren Follower:innen deutlich machen will. "Ich hoffe, euch ist bewusst, in welcher privilegierten Blase wir hier leben", schrieb sie weiter.

Lola Weippert
Lola Weipperts Antwort auf eine Fan-Frage fiel eindeutig aus.Bild: instagram.com/lolaweippert

Aber auch Lolas Freizügigkeit hat offenbar ihre Grenzen. Das zeigt ihre Antwort auf die Frage, ob auch ein "Playboy"-Shooting für sie infrage käme. Dazu postete sie nämlich lediglich eine Fotomontage, auf der ihr eigenes entsetztes Gesicht auf einem "Playboy"-Cover zu sehen ist. "Verstehe die Frage nicht", ließ sie ihre Fans lediglich wissen. In diesem Fall sagt wohl ein Gesichtsausdruck mehr als 1000 Worte ...

Angeblicher Mats-Hummels-Flirt beantwortet pikante Frage über Fußballstar

Die vergangenen Monaten stand immer wieder das Liebesleben von Mats Hummels im Zentrum des Interesses. Schlagzeilen über das Liebes-Aus von dem Kicker und Cathy Hummels befeuerten neue Gerüchte um angeblich neue Flirts von ihm. Vor Kurzem erst bestätigte die Moderatorin, dass die beiden nach rund 15 Jahren getrennt sind. Im Sommer beispielsweise wurde der 33-Jährige dabei abgelichtet, wie er Influencerin und Onlyfans-Model Julia Gauly auf Mallorca küsste.

Zur Story