Unterhaltung
Prominente

Sylvie Meis im Minikleid: Moderatorin erntet mit neuem Foto fiese Kommentare

ARCHIV - 25.02.2022, Hamburg: Sylvie Meis, Moderatorin und Model, bei einem Fototermin w
Für ein abendliches Outfit kassierte Sylvie Meis Kritik auf Instagram.Bild: dpa / Christian Charisius
Prominente

Sylvie Meis im Minikleid: Moderatorin kassiert fiese Kommentare

05.04.2023, 17:21
Mehr «Unterhaltung»

Sylvie Meis und Niclas Castello gehen getrennte Wege, vor wenigen Wochen wurde das Beziehungsaus der beiden bekannt. Die Ehe hielt lediglich zweieinhalb Jahre, 2020 hatten Niclas und Sylvie geheiratet. Für viele kam die Trennung überraschend.

Nun genießt die Moderatorin wieder ihr Single-Leben. Auf Instagram präsentiert sie ein freizügiges Abend-Outfit, wofür sie nicht nur Komplimente einheimst. Einige Personen machen der 44-Jährigen böse Vorwürfe in den Kommentaren.

Sylvie Meis sorgt für Diskussionen

Ein figurbetontes Minikleid mit eingearbeiteter durchsichtiger Korsage sorgt jetzt für Aufsehen. Mehrere Fotos und sogar ein Video hat Sylvie in diesem Look bei Social Media hochgeladen. "Ein unglaubliches Kleid", gerät ein Follower ins Schwärmen, diverse Flammen-Emojis tummeln sich unter den Reaktionen.

Und auch sie selbst scheint zufrieden zu sein. In der Bildbeschreibung heißt es schlicht: "Little Black Dress Magic".

Jedoch dauert es nicht lange, bis auch weniger schmeichelhafte Kommentare eintrudeln. Viele davon stehen im Zusammenhang mit Sylvies kürzlich erfolgter Trennung. "Einen neuen sehr reichen Mann finden", unterstellt ihr beispielsweise eine Nutzerin eine ganz bestimmte Absicht. An anderer Stelle ist zu lesen: "Du wirkst so verzweifelt."

Neu: dein Watson-Update
Jetzt nur auf Instagram: dein watson-Update! Hier findest du unseren Broadcast-Channel, in dem wir dich mit den watson-Highlights versorgen. Und zwar nur einmal pro Tag – kein Spam und kein Blabla, versprochen! Probiert es jetzt aus. Und folgt uns natürlich gerne hier auch auf Instagram.

Sylvie Meis erneut im Fokus

Zuletzt stand Sylvie Meis bereits für ein Stadion-Outfit in der Kritik. Sie war zugegen, als der HSV Anfang März im Volksparkstadion gegen den FC Nürnberg mit 3:0 siegte. Zu diesem Anlass wählte sie ein blaues Abendkleid und hohe Stiefel.

Hier gab es in den Kommentaren ebenfalls Spekulationen rund um eine mögliche Partnersuche. Da das Model jahrelang mit dem niederländischen Fußballer und Ex-HSV-Profi Rafael van der Vaart verheiratet war, ist es für einige naheliegend, dass Sylvie Meis sich jetzt ebenfalls wieder nach einem Fußballer umschaut.

Sie selbst bezog sogar Stellung. Zu einem neuen Foto im langen schwarzen Mantel schrieb sie: "Für jeden, der sich 'freundlicherweise' gesorgt hat, weil ich gestern in diesem blauen Kleid das Spiel angeschaut habe: Ihr könnt alle durchatmen und euch beruhigen."

Draußen nämlich habe sie den Mantel getragen, das blaue Kleid hingegen habe sie nur für die Presse-Arbeit zur Schau gestellt. Im letzten Satz fügte Sylvie Meis noch hinzu, dass dieses Statement absolut ironisch geschrieben wurde.

"Bridgerton" Staffel 3: Neue Folge schockt mit überlanger Sex-Szene

Die dritte Staffel "Bridgerton" wird in zwei Teilen veröffentlicht. Im Mai erschien Teil eins, seit Donnerstag sind vier weitere Folgen bei Netflix verfügbar. Aber Episode fünf wird für Nicola Coughlans Verwandte deutlich kürzer ausfallen.

Zur Story