Nach Sohn Alessio erwartet Sarah Engels nun eine Tochter.
Nach Sohn Alessio erwartet Sarah Engels nun eine Tochter.Bild: Geisler-Fotopress / Christoph Hardt/Geisler-Fotopres

Kurz vor Geburt: Sarah Engels sprachlos von süßer Überraschung

09.11.2021, 19:4323.11.2021, 10:34

Sarah Engels erwartet in wenigen Wochen ihr zweites Kind. Nicht nur die Sängerin und Ehemann Julian freuen sich riesig auf den Zuwachs – auch Freunde und Familie können es kaum erwarten, die Kleine begrüßen zu dürfen. Die anstehende Geburt muss natürlich gebührend gefeiert werden: Deswegen wurde Sarah Engels von ihren Liebsten mit einer Babyparty überrascht.

Als Sarah Engels die Tür öffnet und in den traumhaft geschmückten Raum tritt, in Freund und Familie sie bereits erwarten, ist sie zunächst sprachlos. Schon bald wird ihr jedoch bewusst, dass sie in ihre eigene Baby-Shower hineingerutscht ist.

Sarah Engels teilt Highlights der Babyparty auf Instagram

Auf Instagram teilt die werdende Zweifach-Mama die Highlights der liebevoll organisierten Party mit ihren Fans. Dazu schreibt sie: "Danke für diesen wunderschönen Tag – ihr seid die besten. Ich wurde von meiner Familie und Freunden mit einer so süßen Babyparty überrascht!"

Zwischen etlichen Luftballons, Blumen und Schildern werden Lätzchen bemalt, Fotos geknipst und Süßigkeiten verspeist. Sogar Sarah Engels' Kleid ist auf das elegante rosa-beige Farbschema der Party abgestimmt.

Nicht nur Sarah freute sich über die gelungene Überraschung – auch ihre Fans sind vollends begeistert. In den Kommentaren unter dem Post überschlägt man sich mit Lob und Herz-Emojis. "Deine Reaktion war einfach so goldig. Tolle Familie und Freunde hast du", schreibt eine Followerin.

Sängerin teilt Schwangerschaft-Details mit ihren Fans

Sarah lässt ihre Fans regelmäßig an intimen Momenten ihrer Schwangerschaft teilhaben. Auf ihrer Instagram-Timeline präsentiert sie immer wieder stolz ihren Babybauch und vor Kurzem hat sie sogar ein Ultraschallbild gepostet.

Selbst über die schwierigen Seiten ihrer Schwangerschaft spricht die 29-Jährige offen: Weil es bei der Geburt ihres ersten Sohnes Alessio einige Komplikationen gab, ist sie bei ihrem zweiten Kind nun etwas nervös. Auch schlaflose Nächte und Hormonschwankungen thematisiert die Sarah.

(fw)

Katja Burkard kassiert Shitstorm wegen "Schlag den Star": "Einfach muten"

Am Samstagabend hieß es bei ProSieben wieder "Schlag den Star". In der aktuellen Sendung traten "Punkt 12"-Moderatorin Katja Burkard gegen Dragqueen Olivia Jones an. Beide Kandidatinnen lieferten sich in der mehr als fünfstündigen Show einen spannenden Wettstreit, bei dem mal die Eine und mal die Andere vorne lag. Im 13. Spiel musste sich Olivia Jones jedoch gegen Katja Burkard geschlagen geben, die mit 61 zu 43 Punkten gewann.

Zur Story