Unterhaltung
Prominente

Taylor Swift: NFL-Fans gehen wegen Sängerin auf die Barrikaden

NFL, American Football Herren, USA Chicago Bears at Kansas City Chiefs Sep 24, 2023 Kansas City, Missouri, USA Taylor Swift reacts while watching the Kansas City Chiefs vs Chicago Bears game during th ...
Taylor Swift besuchte am Wochenende ein Spiel der NFL und sorgte dort für jede Menge Wirbel.Bild: imago images
Prominente

NFL-Fans gehen auf die Barrikaden – wegen Taylor Swift

27.09.2023, 20:05
Mehr «Unterhaltung»

Jahrelang gab es, was die Partner von Taylor Swift anging, nur wenig Schlagzeilen. Ihre Beziehung mit dem Schauspieler Joe Alwyn hielt sie weitgehend aus der Öffentlichkeit heraus, das Paar galt als medienscheu, aber glücklich. Doch seit einigen Monaten ist Swifts Liebesleben wieder regelmäßig in den Schlagzeilen.

Im Mai machten Gerüchte über eine mögliche Beziehung des US-Superstars mit The-1975-Frontman Matty Healy die Runde. Swifts Fans wüteten gegen den Skandalrocker, kurz darauf sollen sich die beiden getrennt haben.

Seit wenigen Wochen gibt es offenbar einen neuen Mann in Swifts Leben: Travis Kelce, Spieler der Kansas City Chiefs. Die Beziehung der beiden beherrscht seit Wochen die Schlagzeilen, auch rund um die NFL. Nun laufen Sport-Fans gegen die Sängerin Sturm.

NFL: Taylor Swift nervt Football-Fans

Die Dating-Gerüchte um den NFL-Star und Swift waberten schon einige Wochen, bevor die beiden das erste Mal gemeinsam gesehen wurden.

In einem Podcast hatte der Sportler zuvor erzählt, wie er versuchte, der Sängerin auf einem ihrer Konzerte ein Freundschaftsarmband mit seiner Telefonnummer darauf zu geben. Swift ließ ihn zunächst abblitzen, inzwischen werden die beiden aber immer wieder zusammen gesehen.

Neu: dein Watson-Update
Jetzt nur auf Instagram: dein watson-Update! Hier findest du unseren Broadcast-Channel, in dem wir dich mit den watson-Highlights versorgen. Und zwar nur einmal pro Tag – kein Spam und kein Blabla, versprochen! Probiert es jetzt aus. Und folgt uns natürlich gerne hier auch auf Instagram.

So auch an diesem Wochenende. Swift besuchte das Spiel seiner Mannschaft gegen die Chicago Bears und war natürlich sofort das Gesprächsthema Nummer eins. In Interviews nach dem Spiel wurden auch Kelces Mannschaftskameraden auf das Thema angesprochen.

File - Taylor Swift, right, watches from a suite alongside Travis Kelce's mother, Donna Kelce, inside Arrowhead Stadium during the first half of an NFL football game between the Chicago Bears and ...
Taylor Swift gab beim Spiel der Chiefs als Zuschauerin alles.Bild: FR34145 AP / Ed Zurga

Kürzlich äußerte sich dann auch noch NFL-Legende Bill Belichick zu dem Thema. "Travis Kelce hatte schon viele große Catches in seiner Karriere. Das ist aber wohl sein größter", sagte der Trainer der New England Patriots.

Doch nicht alle sind von der Aufmerksamkeit, die Swift rund um das Spiel am Wochenende bekam, so begeistert. Unter einem Post der offiziellen deutschen NFL-Instagram-Seite machen viele Fans ihrem Ärger Luft. Der Tenor: Die Berichterstattung rund um Swift und Kelce geht ihnen auf die Nerven.

"Dieses Taylor-Swift-Gelaber geht mir so auf den Sack. Wir wollen Football", beschwert sich etwa ein Fan. "Ich liebe Taylor Swift, war aber ebenfalls am Wochenende schon sehr genervt, dass es beim Spiel der Chiefs gefühlt nur um ihre Anwesenheit ging", heißt es in einem anderen Kommentar.

Ein weiterer Kommentator kritisiert außerdem, dass ihn das Thema vor allem stört, "weil die Chiefs schon genug Medienpräsenz haben". Der Beitrag "Ich kann die Scheiße nicht mehr hören" ist ebenfalls bei Instagram zu finden.

Fans fürchten Trennungs-Song

Ein weiterer Fan gibt dagegen zu bedenken, dass das Thema Swift/Kelce noch lange nicht erledigt sein könnte, unabhängig davon, wie es mit den beiden weitergeht. Denn die Sängerin ist bekannt dafür, ihre aktuellen und vergangenen Beziehungen teils sehr explizit in ihrer Musik zu verarbeiten. "Der Song nach der Trennung geht wieder steil in den Charts", lautet daher ein Kommentar.

Ob es wirklich dazu kommt, wird sich natürlich noch zeigen. Aktuell ist die Sängerin zwar mit ihrer "Eras"-Tour beschäftigt. Gerüchte, wonach sie insgeheim an einem neuen Album arbeitet, gibt es allerdings schon länger. Nach dem überraschenden Liebes-Aus mit Alwyn, dem Healy-Drama und der Romanze mit Kelce dürfte sie in jedem Fall genug Inspiration dafür haben.

Sohn von "Aschenbrödel"-Hauptdarstellerin verklagt deutsches Bundesland

An den Weihnachtstagen flimmern Märchen über viele Bildschirme. Besonders ein Klassiker hat es vielen Menschen angetan: "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". In der Rolle des Aschenbrödels ist Libuše Šafránková in den 70er Jahren berühmt geworden. An einem Schauplatz der Geschichte – Schloss Moritzburg in Sachsen – findet erstmals eine Sonderausstellung um die Schauspielerin und Hauptdarstellerin statt: "Libuše – Mehr als eine Prinzessin".

Zur Story