Pietro Lombardi ist wieder mit seiner Ex-Freundin Laura Maria zusammen.
Pietro Lombardi ist wieder mit seiner Ex-Freundin Laura Maria zusammen.Bild: IMAGO/ Future Image

"Viel zu gefährlich": Darum muss sich Pietro Lombardi ein neues Haus suchen

21.06.2022, 07:01

Diese Woche bestätigte Pietro Lombardi, was schon viele vermutet hatten: Er und seine Ex-Freundin Laura Maria Rypa sind wieder ein Paar. Bereits im September 2020 machten der "DSDS"-Sieger von 2011 und die Influencerin ihre Beziehung öffentlich, doch nach nur wenigen Monaten trennte sich das Paar. "Es wurde viel spekuliert und wir haben auch kein Geheimnis mehr daraus gemacht, dass wir Zeit verbringen und uns schätzen. Wir machen ab heute auch kein Geheimnis mehr daraus, dass wir ein Paar sind!", schrieb Pietro zu dem Liebes-Comeback.

Nun, da die Fans der beiden über ihren neuen Beziehungsstatus im Bilde sind, beantworteten sie zusammen Fragen ihrer Follower. Dabei verrieten sie einige Details zu ihrer glücklichen Reunion und dass sie zusammenziehen wollen. In das aktuelle Haus des Sängers möchte Laura allerdings nicht einziehen – und zwar aus einem bestimmten Grund.

Pietro und Laura sprechen über Beziehung

Aktuell machen Pietro und Laura zusammen Urlaub in Kroatien, und zwar in der Stadt Opatija auf der Halbinsel Istrien. Während ihres Trips nahm sich Laura Zeit für eine Q&A-Runde auf Instagram. Ein Follower wollte wissen, wie lange sie schon wieder ein Paar seien und wie sie zueinander gefunden hätten. Die Antwort dieser Frage übernahm Pietro: "Ich weiß nicht, wie lange wir wieder zusammen sind, aber auf jeden Fall lange. Und wieder zusammengefunden haben wir, weil sie den ersten Schritt gemacht hat."

Auch über ihre gemeinsame Zukunft haben sich Pietro und Laura schon Gedanken gemacht. So gab Laura während der Frage- und Antwortrunde preis, dass sie planen, zusammenzuziehen, jedoch nicht in Pietros Haus:

"Wir suchen uns etwas anderes, weil sein Haus einfach viel zu groß ist und auch direkt an der Hauptstraße liegt. Das ist viel zu gefährlich für die Hunde."
Pietro Lombardi und Laura Maria Rypa sind wieder ein Paar.
Pietro Lombardi und Laura Maria Rypa sind wieder ein Paar.screenshot instagram.com/pietrolombardi

Laura hilft Pietro beim Abnehmen

Lauras Follower interessierten sich aber noch für ein Thema, das nichts mit der Beziehung der beiden zu tun hat. Ein User fragte, ob Laura Pietro dabei unterstütze, sein Traumgewicht zu erreichen. Dazu sagte die 26-Jährige: "Ich muss sagen, er hat sehr viel abgenommen, er ist auf einem guten Weg, und natürlich unterstütze ich ihn dabei." Sie freue sich schon darauf, wieder in Deutschland zu sein, "weil da zieht er wirklich gut durch", führte sie stolz aus.

Mitte Mai tat Pietro auf Instagram seinen Unmut über seine körperliche Verfassung kund. In einer Story verriet er seiner Community: "Team Lombardi, von hinten denkt man, ich bin unnormal gut gebaut. Aber umso näher ich komme, schaut man da der Wahrheit ins Gesicht." Er sei in seinen Augen zu dick und plane nun, zehn Kilo zu verlieren. Zum Glück kann er sich dabei auf die Unterstützung seiner Freundin verlassen.

(swi)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Bushido-Prozess: Ex-Mitarbeiter wurde von Rapper bedroht – "ekliger Mensch"

Stephan B. spricht schnell, wenn es um sein Verhältnis zu Bushido geht. B. holt zwischen den Sätzen manchmal kaum Luft und muss vom Vorsitzenden Richter Martin Mrosk gebremst werden. "Nicht so schnell, ich verstehe sie kaum", sagt er mit ruhiger Stimme und einem leichten Lächeln.

Zur Story