Unterhaltung
Prominente

"GNTM": Heidi Klum kündigt Sensation für neue Staffel an

HOLLYWOOD, CALIFORNIA - MARCH 09: Heidi Klum attends the 2023 Green Carpet Fashion Awards at NeueHouse Hollywood on March 09, 2023 in Hollywood, California. (Photo by Kevin Winter/Getty Images)
Heidi Klum überraschte auf Instagram mit einer Ankündigung zur neuen "GNTM"-Staffel Bild: Kevin Winter/Getty Images
Prominente

"GNTM": Heidi Klum kündigt große Veränderung für neue Staffel an

13.07.2023, 07:06
Mehr «Unterhaltung»

Gerade erst hat Heidi Klum die Siegerin von "Germany's next Topmodel" 2023 gekürt. Die Entscheidung für Vivien kam durchaus überraschend, viele hatten fest mit einem Sieg von Selma gerechnet. Vivien musste sich seitdem vor allem im Netz jede Menge Kritik gefallen lassen, doch Heidi steht zu ihrer Siegerin, postete auch in den Wochen nach dem Finale immer wieder stolz Fotos mit ihr.

Aber: Nach dem "GNTM"-Finale ist bekanntlich vor Beginn der neuen Staffel. Schon in der letzten Folge der diesjährigen Ausgabe startete Heidi im TV einen großen Castingaufruf. Noch bis zum 7. September können sich Kandidat:innen für das Auswahlverfahren zur Show bewerben.

Nun hat Heidi eine verblüffende Ansage gemacht. Auf Instagram meldete sie sich mit einem Video zu Wort und erklärte, dass es bei "GNTM" im kommenden Jahr eine große Veränderung geben wird.

"GNTM": Heidi Klum verkündet Premiere

In dem kurzen Clip filmt Heidi sich in einem Flugzeug. Sie spricht kurz entschlossen einen Flugbegleiter an. Heidi erklärt, dass sie eine Castingshow habe. "Ich mache dieses Mal zum allerersten Mal...", setzt sie an, doch der Flugbegleiter lässt sie nicht einmal ausreden. "Männer?", fragt er offensichtlich begeistert. Und Heidi stimmt zu. "Und ich würde Sie gerne casten", erklärt sie dem Flugbegleiter anschließend.

Neu: dein Watson-Update
Jetzt nur auf Instagram: dein watson-Update! Hier findest du unseren Broadcast-Channel, in dem wir dich mit den watson-Highlights versorgen. Und zwar nur einmal pro Tag – kein Spam und kein Blabla, versprochen! Probiert es jetzt aus. Und folgt uns natürlich gerne hier auch auf Instagram.

Damit ist klar: Zum ersten Mal in der Geschichte von "GNTM" werden in diesem Jahr auch Männer um den Titel kämpfen. Ihren ersten Kandidaten dafür hat Heidi auch prompt im Flugzeug gefunden. Denn auf ihre Frage, ob der Flugbegleiter Lust hätte, in der Show mitzumachen, antwortet der ohne zu zögern: "Warum nicht? Ich find's super!"

Fans reagieren gemischt

Bei den Fans kommt die Entscheidung durchaus an. "Endlich was Neues", freut sich eine. "Ich frage mich schon jahrelang, wann das kommt", erklärt ein anderer Fan.

Und die ersten Bewerbungen, etwa von Tiktoker Olifski, gibt es auch bereits. Viele potenzielle Kandidaten schreiben darunter, dass sie seit Jahren auf diese Chance gewartet haben. Heidi hat bei Ihnen mit ihrer Entscheidung offensichtlich einen Nerv getroffen.

Die Showmacher erklären anschließend noch weitere Details: So wird es in dieser Staffel einen Mixed-Wettbewerb geben, männliche und weibliche Models treten also gemeinsam an.

Doch genau das wird in den Kommentaren zu dem Post auch durchaus kritisiert. "Männer als eine Extra-Show finde ich cool, aber eine Mixed-Staffel spricht mich gar nicht an", findet ein Fan. Auch die Frage, ob es dann trotzdem Nacktshootings geben wird, beschäftigt viele.

Überwiegend sind die Reaktionen allerdings positiv. Viele feiern es, dass nun auch ein männliches Model die Chance auf den Titel hat. Für ein bisschen mehr Abwechslung in der Sendung dürfte das auf alle Fälle sorgen.

Laura Wontorra von Oliver Pocher am Telefon angegangen: "Bist du bescheuert?"

Wo ein großes Fußballturnier in vollem Gange ist, ist Laura Wontorra nicht weit. Die EM 2024 begleitet die Moderatorin für Magenta TV, auf ihrem Instagram-Kanal lässt sie die Fans hin und wieder auch hinter die Kulissen blicken.

Zur Story