Youtuberin Dagi Bee und ihr Ehemann Eugen Kazakov werden Eltern.
Youtuberin Dagi Bee und ihr Ehemann Eugen Kazakov werden Eltern.
Bild: dpa / Patrick Seeger

Dagi Bee verkündet Schwangerschaft – ein Sänger unterbricht für den Glückwunsch seine Social-Media-Pause

03.08.2021, 14:22

Dagi Bee hatte am Sonntag eine besondere Überraschung für ihre 6,3 Millionen Instagram-Follower parat: Die Youtuberin und ihr Ehemann Eugen Kazakov werden zum ersten Mal Elterndie 26-Jährige ist schwanger. Für eine Influencerin ganz standesgemäß verkündete sie die frohe Botschaft mit einem intimen Youtube-Video. Dagi hatte sich unter anderem tränenüberströmt mit dem positiven Schwangerschaftstest in der Hand gefilmt.

Und auch ein erstes Foto der werdenden Eltern ließ auf Social Media nicht lange auf sich warten – im Ibiza-Urlaub posierten Dagi und Eugen vor malerischer Kulisse und zeigten dabei, dass bei der Youtuberin auch schon ein kleiner Babybauch zu erkennen ist. Über 7000 Glückwunsche bekam der Netz-Star schon von seiner Community, darunter auch einige mit absolutem Seltenheitswert, denn so mancher Promi unterbrach dafür extra seine selbst auferlegte Social-Media-Pause.

Dagi Bee bekommt Glückwünsche von "DSDS"-Star

Dagi schreibt über ihre Schwangerschaft überglücklich unter den Insta-Post: "Wir können es ehrlich gesagt noch gar nicht so richtig fassen, was wir gerade erleben und was für ein unglaubliches Glück wir haben." Und weiter: "Wir müssen erstmal realisieren, was gerade passiert... wir danken euch vom Herzen."

Unter dem Foto gratulierte bereits die gesamte Youtube-Riege Deutschlands, selbstverständlich auch Dagis gute Freundinnen und Kolleginnen Paola Maria, die selbst bereits zwei Kinder hat, und Mrs. Bella, die ebenfalls kaum fassen kann, dass Dagi Mutter wird: "Das ist so unreal für mich! Wir waren doch gestern gefühlt erst 19."

Sogar der ehemalige "DSDS"-Gewinner und spätere Juror Pietro Lombardi meldete sich wegen Dagis Schwangerschafts-News zu Wort. "Yesssss" mitsamt einem Herz-Emoji schrieb er – und damit hätte wohl momentan niemand gerechnet, immerhin hat der Sänger vor Kurzem eine komplette Netz-Auszeit angekündigt, um sich auf sich und seine Musik und weitere Projekte ungestört konzentrieren zu können. Belohnt wurde der knappe Kommentar immerhin mit über 2000 Likes.

Pietro Lombardi gratulierte Dagi zur Schwangerschaft – der Sänger ist ebenfalls Vater.
Pietro Lombardi gratulierte Dagi zur Schwangerschaft – der Sänger ist ebenfalls Vater.
Bild: dpa / Henning Kaiser

Dagis Schwangerschaft belebt eingeschlafene Youtube-Freundschaft

Und eine weitere Nachricht unter dem Babybauch-Posting ließ die Fans mit Sicherheit auch erfreut zurück: Bianca Claßen alias BibisBeautyPalace hinterließ Dagi und Eugen ebenfalls eine Botschaft.

"Oooh, wie toll! Herzlichen Glückwunsch! Wünsche euch nur das Beste!"

Das Besondere daran: Die beiden Youtuberinnen starteten ihre Karriere zeitgleich und drehten vor sieben Jahren etliche Videos zusammen. Mit der Zeit schienen sich die einstigen Freundinnen aber immer weiter voneinander entfernt zu haben. Die zwei äußerten sich in der Vergangenheit eher selten zum Freundschaftsthema, betonten aber, dass nichts zwischen ihnen vorgefallen sei.

Auch die gebürtige Polin gratulierte Bianca, als diese ihre Schwangerschaften öffentlich gemacht hatte – neben ihrem Sohn Lio hat sie mittlerweile auch eine Tochter namens Emily. Ob sich Dagi und Eugen über einen Jungen oder ein Mädchen freuen dürfen, behielten sie vorerst noch für sich.

(cfl)

Weitsicht vor der Abwahl? Andreas Scheuer bewirbt sich um Mini-Job bei der "heute-show"

Acht Tage vor der Bundestagswahl treibt der Wahlkampf seltsame Blüten: Ein TV-Triell wie eine "Asi-Talkshow", ein Minister, der sich schon nach einem neuen Job umsieht – und eine Partei, die sich zur Motivation eines Films bedient, der Kriminalität und Morallosigkeit feiert. Die "heute-show" verwertete alle Vorlagen.

In "The Wolf of Wall Street" motiviert der von Leonardo DiCaprio gespielte Finanzguru Jordan Belfort seine Mitarbeiter mit einer aufpeitschenden Rede zu bedingungsloser Loyalität und unbändigem Einsatz für das Wohl des großen Ganzen – der Firma. Genau diesen Film hatten sich ein paar "Lurche von der Jungen Union" (O-Ton Oliver Welke, "heute-show"-Moderator) am Rande eines TV-Triells als Motivationsvideo ausgesucht und unterlegten die entfesselte Rede mit Untertiteln ("Wir. Gewinnen. Diese. …

Artikel lesen
Link zum Artikel