Florian Silbereisens neues Jahr beginnt anders als geplant.
Florian Silbereisens neues Jahr beginnt anders als geplant. Bild: imago images/Eventpress

Warum Florian Silbereisens Show "Schlagerchampions 2022" jetzt plötzlich abgesagt wurde

25.12.2021, 08:16

Für Florian Silbereisen geht auch dieses Jahr besonders erfolgreich zu Ende. Beruflich läuft es nach wie vor für den 40-Jährien rund. Mittlerweile steht der Entertainer seit mehr als 17 Jahren für diverse Shows in der ARD vor den Kameras. Pünktlich zu Weihnachten sowie Neujahr sorgt er zudem als "Traumschiff"-Kapitän im ZDF für Unterhaltung und für allerlei Fernweh. Ab dem 22. Januar 2022 wird schließlich die neue Staffel "DSDS" mit ihm als Juror ausgestrahlt.

Eigentlich hätte Silbereisen bereits eine Woche davor, also am 15. Januar, seinen ersten großen TV-Auftritt gehabt. Doch nun berichtete "Dwdl", dass die ARD die Live-Show "Schlagerchampions 2022" plötzlich abgesagt hat.

Florian Silbereisen muss Ersatzprogramm präsentieren

Der MDR teilte nämlich dem Mediendienst mit, dass die Entscheidung für die Absage mit der unsicheren Corona-Lage zu tun habe. Programmdirektor Klaus Brinkbäumer und Unterhaltungschef Peter Dreckmann erklärten:

"Alle Expertinnen und Experten warnen für den Januar des kommenden Jahres vor einer fünften Corona-Welle und neuen Höchstständen bei den Infektionszahlen. Sie raten dringend dazu, Kontakte und Mobilität in den nächsten Wochen drastisch zu reduzieren. Vor diesem Hintergrund halten wir es für nicht verantwortbar, diese große Showproduktion, an der viele Menschen beteiligt sind, durchzuführen."

Aus diesem Grund habe man sich schließlich "schweren Herzens" dazu entschieden, die Show "Schlagerchampions 2022" nicht stattfinden zu lassen. Mit Blick auf die Gesundheit aller an dieser Produktion Beteiligten und mit Blick auf ihre gesellschaftliche Verantwortung halten sie die Absage dieser Großproduktion für die einzig richtige Entscheidung.

Trotzdem müssen alle Silbereisen-Fans nicht allzu traurig sein. Denn es ist bereits für den 15. Januar ein Ersatzprogramm geplant. Mit der Sendung "Schlagerstart.2022 – Silbereisen legt los" wird in der ARD um 20.15 Uhr somit dennoch das eine oder andere Schlagerherz höher schlagen, auch, wenn diese Show dann wohl deutlich kleiner ausfallen wird.

(iger)

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
"Let's Dance": Joachim Llambi neckt Bastian Bielendorfer – "Du kannst wirklich gar nichts"

Die "Let's Dance"-Staffel 2022 ist seit vergangenem Freitag beendet, René Casselly ging als "Dancing Star" hervor. Nicht in die Endrunde geschafft hatte es hingegen Bastian Bielendorfer, er musste sich in Show neun verabschieden. In der letzten Sendung gab es mit dem Comedian allerdings noch einmal ein überraschendes Wiedersehen, er unterstützte Mathias Mester und Renata Lusin bei deren Freestyle-Tanz: einer Schlümpfe-Nummer, mit der die Profis Oana Nechiti und Erich Klann anschließend hart ins Gericht gingen.

Zur Story