Unterhaltung
Stars

Heidi Klum unterläuft Dekolleté-Panne auf Instagram

06.06.2022, USA, Los Angeles: Heidi Klum kommt zur Premiere von "Jurassic World Dominion" im TCL Chinese Theatre in Los Angeles. Foto: Chris Pizzello/Invision via AP/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Heidi Klum bedankt sich mit einem sexy Video für 10 Millionen Fans auf Instagram.Bild: dpa / Chris Pizzello
Stars

Freizügiger Clip und Dekolleté-Panne: Heidi Klum feiert Meilenstein im Netz

19.10.2022, 11:33
Mehr «Unterhaltung»

Heidi Klum lässt beinahe täglich über ihre Social-Media-Kanäle von sich hören. Oft sind darin ihre verschiedene Shows in Deutschland und den USA ein Thema, auch Ehemann Tom ist hin und wieder in Storys zu sehen. In ihrem neuesten Clip zeigt sich die 49-Jährige allerdings allein. Dafür hat sie eine riesige Torte auf ihrem Schoß, denn es gibt Grund zu feiern.

Heidi Klum feiert 10 Millionen Instagram-Fans

10 Millionen Accounts folgen Heidi Klum mittlerweile auf Instagram – ein Meilenstein, der auf dem Kanal des Models natürlich nicht unerwähnt bleiben kann. Am Wochenende wurde die magische Marke offenbar überschritten. Im Clip präsentiert sich Heidi mit einer bunten Torte, in deren Mitte "10 Million" mit Zuckerguss geschrieben ist.

Und damit nicht genug: Die "GNTM"-Jurorin ließ sich auch gleich beim (teilweise) Verspeisen des kleinen Kunstwerks filmen. Bei all dem trägt sie nichts weiter als aufreizende rote Dessous – und gegen Ende der Aufnahme landet tatsächlich ein Stück Torte genau in ihrem Dekolleté.

Ein frecher Spruch in Richtung ihrer Community bleibt bei der Gelegenheit übrigens auch nicht aus, denn der Post ist mit den Worten betitelt:

"Diese Torte ist für euch, aber ich werde sie essen."

Rund sechs Stunden nach Veröffentlichung bringt es das Video auf über 14.000 Likes. Kommentare sind hingegen keine sichtbar, denn diese Funktion hat Heidi Klum auf Instagram bereits seit Längerem deaktiviert.

Heidi Klum: Kontroverse um Fotos mit Leni

Zwar erntete sie erst kürzlich Kritik für andere Dessous-Fotos, doch das hält sie offenbar nicht vom Feiern ab. Der Hintergrund: Für eine Kampagne der Lingerie-Marke Intimissimi ließ sich Heidi Klum in Unterwäsche ablichten – gemeinsam mit Tochter Leni.

Viele Personen im Netz fanden dies befremdlich und unangemessen mit Blick auf die familiäre Beziehung der beiden. Die ehemalige "GNTM"-Kandidatin Martina Gleissenebner-Teskey sprang dem Duo jedoch zur Seite und verteidigte die Bilder in einem Interview. "Leni ist für mich hier kein Sexsymbol, sondern einfach nur eine wunderhübsche junge Frau, die tolle Unterwäsche trägt", lautet ihre Meinung dazu.

"ZDF-Fernsehgarten" verrät neue Sendetermine mit deutlichem Dämpfer

Seit über 20 Jahren moderiert Andrea Kiewel bereits den "ZDF-Fernsehgarten". Regelmäßig fährt die Show beim öffentlich-rechtlichen Sender eine Topquote ein. Hier treten immer wieder bekannte Schlagerstars auf, die sonst auch in den Feste-Formaten von Florian Silbereisen oder in der "Giovanni Zarrella Show" zu sehen sind. In der letzten Ausgabe 2023 begrüßte Kiewel das Publikum aus Hamburg. Denn hier handelte es sich um eine "on tour"-Ausgabe. Das Format kam somit nicht vom Mainzer Lerchenberg.

Zur Story