Leni Klum verbringt viel Zeit in Deutschland.
Leni Klum verbringt viel Zeit in Deutschland.Bild: Screenshot / Instagram @leniklum
Stars

Leni Klum erteilt Deutschland eine Abfuhr: "Diese ganzen Würste"

07.06.2022, 16:34

Heidi Klums älteste Tochter Leni Klum tut sich schwer mit den Traditionen des Heimatlandes ihrer Mutter. Um genau zu sein: mit der deutschen Küche. Wie die 18-Jährige im Interview mit "Glamour" erzählt, steht für sie fest: "Ich könnte nirgends hinziehen, wo ich das Essen nicht mag." Und ausgerechnet mit deutschem Essen tut sie sich schwer. Es seien besonders "diese ganzen Würste", die sie ungern esse, "und ich mag auch keine Knödel. Es ist ganz anders als das, was ich hier so esse. Ich bin das einfach nicht gewohnt." Die kulinarische Situation scheint Leni Klum also eher skeptisch zu stimmen, wenn es um einen möglichen Umzug nach Deutschland geht.

Leni Klum verbringt viel Zeit in Berlin

Derzeit wohnt das Nachwuchsmodel mit dem Rest seiner Familie in Los Angeles, wo Leni auch aufwuchs. Während des Lockdowns verbrachte sie aber viel Zeit in der Berlin. Von der Stadt habe sie allerdings wenig zu sehen bekommen. "Aber da ich nun oft zum Arbeiten in Deutschland bin, lerne ich es ganz neu kennen – und lieben", erzählt Leni Klum im Gespräch. Jetzt zieht die Tochter des Supermodels und Sportmanager Flavio Briatore erst einmal nach New York. Denn im Big Apple möchte sie Interior Design studieren.

Großes Interesse an ihrer Person

Im Gespräch mit "Glamour" gibt die Deutsch-Amerikanerin außerdem Einblicke dazu, wie es ist, unter konstanter Beobachtung zu stehen. Vor zwei Jahren stellte Heidi Klum ihre Tochter auf dem Cover der "Vogue" der Öffentlichkeit vor, seitdem erlebte die 18-Jährige einen rasanten Anstieg des medialen Interesses an der eigenen Person. Sie selbst versucht es aber bestmöglich auszublenden. "Es ist mir egal, was andere Leute über mich denken oder schreiben. Man sollte sich wirklich nicht davon beeinflussen lassen, sonst verändert das deine Persönlichkeit", beurteilt das Model die Situation.

Leni Klum gratuliert Mutter Heidi Klum

Zum Geburtstag von Mutter Heidi Klum ließ Leni ihre 1,4 Millionen Instagram-Follower an einem Moment aus der Vergangenheit teilhaben. Zu sehen auf dem Bild sind eine schwangere Heidi Klum mit ihrer noch sehr kleinen Tochter, wie sie sich einen Kuss geben. Dazu schrieb das Model: "Alles Gute zum Geburtstag an die beste Mama der Welt. Ich liebe dich für immer."

(ckh)

Dschungelcamp: Dirk Bach bleibt zehn Jahre nach seinem Tod unerreicht

Wenn das Dschungelcamp am 13. Januar in Staffel 16 startet, beginnt für das Format zum zweiten Mal so etwas wie eine neue Zeitrechnung. Denn nur wenige Shows im deutschen Fernsehen stehen und fallen so sehr mit ihrer Moderation wie "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" – und ausgerechnet hier erfolgt jetzt eine Umstellung. Daniel Hartwich gibt das Zepter aus familiären Gründen an Jan Köppen ab, unweigerlich erscheint damit aber auch wieder noch ein ganz anderer Name am Dschungel-Horizont: Dirk Bach.

Zur Story