12.01.2019, xlakx, Musik Pop , Schlagerchampions - Das gro

Helene Fischer bringt jetzt ein Best-of-Album heraus. Bild: imago images / Jan Huebner/Lakomski

"Unzählige Erinnerungen": Wie Helene Fischer ihre schönsten Momente ausgewählt hat

Nachdem es viele Monate ziemlich still um Helene Fischer war, entpuppt sich der laufende Dezember als enorm aufregend für alle Fans. Nach bereits zwei Live-Auftritten in diesem Monat präsentiert uns die Sängerin nämlich noch "Die Helene Fischer Show – Meine schönsten Momente" im ZDF. Passend dazu gibt es ein Best-of-Album auf die Ohren.

Doch wie genau hat sie eigentlich die absoluten Höhepunkte für die Compilation "Die Helene Fischer Show – Meine schönsten Momente Vol. 1" zusammengestellt? Zu genau dieser Frage äußerte sich die 36-Jährige nun im Rahmen einer Pressemitteilung.

Helene Fischer wird nostalgisch

"Die Helene Fischer Show" ging erstmals am ersten Weihnachtsfeiertag 2011 über die Bühne und hat im ZDF mittlerweile Tradition. Im Corona-Jahr 2020 gibt es eine Ersatz-Show plus eine 2-CD-Edition mit den größten Highlights und das ist für Helene natürlich eine wunderbare Gelegenheit, zurückzublicken:

"Die Arbeit war ein bisschen so, als hätte ich alte Fotoalben aus meiner Jugend wiedergefunden. Ich habe mich an so viel Schönes, Emotionales, Ergreifendes und auch Lustiges erinnert, das ich schon fast vergessen hatte. Denn an jedem Song und jedem Foto hängen unzählige Erinnerungen und Gefühle."

In neun Jahren "Helene Fischer Show" hieß die Schlagerkönigin zahlreiche nationale und internationale Superstars willkommen. Große Namen wie Andrea Bocelli, Peter Maffay, Tom Jones und James Blunt sind nur ein paar Beispiele.

Das wirklich Beste von Helene Fischer

Helene Fischer höchstpersönlich sichtete Unmengen an Videomaterial und Bildern, um ihre liebsten Auftritte herauszufiltern. Dabei herausgekommen sind 40 Songs für die Doppel-CD, die der Sängerin besonders am Herzen liegen. Die schwierige Auswahl traf sie nach einem einfachen, aber effektiven Prinzip:

"Ich habe mich hier ehrlich gesagt absolut auf mein Bauchgefühl verlassen und alles ausgewählt, was mich selbst berührt und meiner Meinung nach das Publikum am meisten ergriffen hat. Mit dem Ergebnis bin ich sehr glücklich."

Doch hat sie auch ein absolutes Lieblingslied aus den letzten Jahren, das alle anderen übertrifft? Da muss Helene Fischer dann doch passen: "Wie gesagt, sind das ALLES absolute Lieblingssongs von mir."

Die CD-Fassung enthält übrigens ein 24-seitiges Booklet. Der Star steuerte sogar ein Vorwort bei. Daneben gibt es eine besondere Edel-Edition mit limitiertem 60-seitigen Fotobuch inklusive DVD und Blu-Ray. Das ist für Fans dann wirklich fast schon so wie eine Helene-Fischer-Zeitreise.

(ju)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Senna Gammour rechnet mit Oliver Pocher ab: "Wer glaubt dir denn diese Scheiße?"

Seit Monaten geraten Senna Gammour und Oliver Pocher immer mal wieder aneinander. Im Februar sagte die Sängerin bereits: "Ich habe Hass schon immer erlebt. Seit ich in die Öffentlichkeit gekommen bin, erlebe ich das. Es gab nicht einen Tag Pause, aber es war noch nie so schlimm wie jetzt. Und es hat mit vielen Faktoren zu tun." Und weiter: "Es ist doch jetzt genug, mann. Wenn es Comedy ist oder lustig sein soll, dann müssten doch viel mehr Menschen lachen. Ich sehe aber nur Hass, …

Artikel lesen
Link zum Artikel