Alexander Zverev und Sophia Thomalla strahlen auf dem neuesten gemeinsamen Bild.
Alexander Zverev und Sophia Thomalla strahlen auf dem neuesten gemeinsamen Bild.Bild: Instagram/ Sophia Thomalla
Stars

Liebesselfie aus Monaco: Das hat Sophia Thomalla Tennisstar Zverev zu sagen

22.04.2022, 11:07

Sophia Thomalla und Alexander Zverev sind nach wie vor im absoluten Liebesglück. Im Oktober vergangenen Jahres machte die Moderatorin die Beziehung zum Tennisstar öffentlich. Ab diesem Zeitpunkt bekommen ihre Fans immer mal wieder Schnappschüsse von dem Paar zu sehen. Auch bei internationalen Turnieren steht Sophia ihrem Liebsten zur Seite und unterstützt den Sportler vom Spielfeldrand.

Im Podcast von Paul Ripke verriet die 32-Jährige schon, dass die beiden viel beschäftigt seien und es somit nicht immer leicht wäre, die Terminkalender aufeinander abzustimmen, sodass sie Zeit zu zweit hätten. Nun war es in jedem Fall wieder so weit. Sophia meldete sich nämlich mit einem romantischen Bild aus Monaco zu Wort.

Sophia Thomalla überrascht Fans mit Pärchenbild

Zu dem Liebesselfie, auf dem Sophia und der Tennisspieler strahlen, schrieb die Moderatorin und Unternehmerin schließlich: "Glück, Erfolg, Liebe – er verdient alles!" Zudem merkte sie an: "Alles Gute zum Geburtstag, meine Liebe." Zverev wurde am 20. April übrigens 25 Jahre alt.

Bisher likten über 59.000 Menschen den Beitrag, es hagelte mehr als 230 Kommentare. Neben weiteren zahlreichen Gratulationswünschen meinten einige Fans dazu: "Was für ein tolles Paar." Und weiter: "Ihr zwei passt sehr gut zusammen." Auch von Sophias Mama Simone gab es neben vielen roten Herzen liebevolle Worte. "Ihr verdient euch", postete sie unter dem Pärchenbild.

In einem Interview mit "Gala" schwärmte Sophia bereits über ihren Partner: "Er tut mir einfach gut, obwohl wir total unterschiedlich sind." Der TV-Star konkretisierte dies mit folgender Erklärung: "Alex ist sehr emotional, ich eher weniger. Wir ergänzen uns perfekt." Die Beziehung zu Zverev sei für sie eine neue, schöne Erfahrung. "Eine neue Ebene, auf die ich mich sehr gern einlasse", so Sophia.

(iger)

"ZDF Magazin Royale": Böhmermann wettert gegen Alice Schwarzer – "Trans-Feindlichkeit ist Mode"

Vergangene Woche diskutierte Deutschland heiß über das Verbot der "One Love"-Binde bei der Fußballweltmeisterschaft in Katar – doch wie offen sind wir hierzulande eigentlich, was die freie Entfaltung von Persönlichkeit, Sexualität und Geschlecht angeht?

Zur Story